Gelesende Bücher 2017

Gelesene Bücher: 80
Seiten: 25735
Stand vom: 26.12.2017


Meine Top 10 Bücher des Jahres 2017:
01. "Der Große Zoo von China" - Matthew Reilly
02. "Candygirl" - Michael Merhi
03. "Die Unglückseligen" - Thea Dorn
04. "Engel der Vergessenen" - Heinz G. Konsalik
05. "Feuchtgebiete" - Charlotte Roche
06. "Ein Hund namens Jagger" - Kristopher Rufty
07. "Die Analphabetin, die rechnen konnte" - Jonas Jonasson
08. "Schicksal aus zweiter Hand" - Heinz G. Konsalik
09. "Ein Blick in die Hölle - Buch 3" - Wade H. Garrett
10. "Gewürm" - Edward Lee


Gelesene Bücher:
Januar
01. "Stirb, du Bastard! Stirb!" - Jan Kozlowski (187 Seiten)
02. "Gewürm" - Edward Lee (458 Seiten)
03. "Tarzan der Schreckliche" - Edgar Rice Burroughs (265 Seiten)
04. "Dornröschens Erwachen" - A. N. Roquelaure (232 Seiten)
05. "Vieh" - Thomas Reich (142 Seiten)
06. "400 Tage der Erniedrigung" - Wrath James White (267 Seiten)
07. "Dschungel-Gold" - Heinz G. Konsalik (411 Seiten)
08. "Shatnerquake" - Jeff Burk (85 Seiten)
09. "Das Tal der Pferde" - Jean M. Auel (601 Seiten)


Februar
10. "Im Haus der Kröte" - Richard L. Tierney (270 Seiten)
11. "Ein Hund namens Jagger" - Kristopher Rufty (442 Seiten)
12. "Perverse Schweine" - Matt Shaw (250 Seiten)
13. "Die Unglückseligen" - Thea Dorn (551 Seiten)
14. "Schänderblut" - Wrath James White (332 Seiten)
15. "Vampir-Horror - Band 8: Das Schloss der tausend Tode" - Uwe Voehl (448 Seiten)
16. "Bluterbe" - Graham Masterton (218 Seiten)


März
17. "Vampir-Horror - Band 9: Die blutige Treppe" - Neal Davenport (446 Seiten)
18. "Die durchsichtige Nackte" - Harry Stephen Keeler (204 Seiten)
19. "Der Leichenkönig" - Tim Curran (221 Seiten)
20. "Das Schwein" - Edward Lee (153 Seiten)
21. "Pandemic – Die Seuche" - Scott Sigler (767 Seiten)
22. "Tribesmen" - Adam Cesare (142 Seiten)
23. "Beautiful You – Besser als Sex!" - Chuck Palahniuk (317 Seiten)
24. "Die Halloweenbraut" - Bryan Smith (381 Seiten)


April
25. "Ranzig" - Thomas Reich (183 Seiten)
26. "Vampir-Horror - Band 10: Dunkles Alphabet" - Christian Montillon (Hrsg.) (445 Seiten)
27. "Robbers" - Christopher Cook (558 Seiten)
28. "Unter Verdacht" - Meddi Müller (253 Seiten)
29. "Der Sommer, als ich starb" - Ryan C. Thomas (281 Seiten)
30. "Krüppelknüppel" - Thomas Reich (155 Seiten)
31. "Kühe" - Matthew Stokoe (256 Seiten)


Mai
32. "Das Snuff-Haus" - Edward Lee (219 Seiten)
33. "Zurück nach Hell, Texas" - Tim Miller (152 Seiten)
34. "Das Geheimnis der sieben Palmen" - Heinz G. Konsalik (318 Seiten)
35. "Engel der Vergessenen" - Heinz G. Konsalik (352 Seiten)
36. "1974" - David Peace (383 Seiten)
37. "Feuchtgebiete" - Charlotte Roche (219 Seiten)
38. "Fischmund" - Uwe Voehl & Malte S. Sembten (156 Seiten)


Juni
39. "Doctor Sleep" - Stephen King (703 Seiten)
40. "Yaccubs Fluch" - Wrath James White (394 Seiten)
41. "Die Analphabetin, die rechnen konnte" - Jonas Jonasson (442 Seiten)
42. "Nightcrawlers – Kreaturen der Finsternis" - Tim Curran (264 Seiten)
43. "The Haunted Vagina & Ugly Heaven" - Carlton Mellick III (84 Seiten + 101 Seiten)


Juli
44. "Schicksal aus zweiter Hand" - Heinz G. Konsalik (312 Seiten)
45. "Ein Blick in die Hölle - Buch 3" - Wade H. Garrett (347 Seiten)
46. "Scheißrentiere" - Magne Hovden (218 Seiten)
47. "Die Herrin" - Ira Miller (271 Seiten)
48. "BabyDoll" - Shane McKenzie (283 Seiten)
49. "Das Buch der 1000 Sünden" - Wrath James White (381 Seiten)
50. "Ein toter Taucher nimmt kein Gold" - Heinz G. Konsalik (207 Seiten)
51. "Carnacki, der Geisterdetektiv" - William Hope Hodgson (335 Seiten)


August
52. "Grey - Fifty Shades of Grey von Christian selbst erzählt" - E L James (635 Seiten)
53. "Der Hornbrecher" - Edward Lee (202 Seiten)
54. "Höllenritt: Ein deutscher Hells Angel packt aus" - Bad Boy Uli (Ulrich Detrois) (249 Seiten)
55. "Der Große Zoo von China" - Matthew Reilly (472 Seiten)
56. "Das Ding aus einer anderen Welt & Parasite Deep" - John W. Campbell & Shane McKenzie (111 Seiten + 222 Seiten)


September
57. "Candygirl" - Michael Merhi (433 Seiten)
58. "Der Herr der zerstörten Seelen" - Heinz G. Konsalik (380 Seiten)
59. "Rache" - Richard Laymon (556 Seiten)
60. "Dahmer ist nicht tot" - Edward Lee & Elizabeth Steffen (347 Seiten)
61. "Bad Toys" - Redrum - Family (353 Seiten)
62. "Body Art - Die Göttin" - Kristopher Triana (282 Seiten)


Oktober
63. "Untiefen der Lust" - Poppy Z. Brite (266 Seiten)
64. "Die Ratten" - James Herbert (220 Seiten)
65. "Die Brut" - James Herbert (316 Seiten)
66. "Krabat oder Die Zauberschule" - Kurt Gerlach (133 Seiten)
67. "Domain" - James Herbert (411 Seiten)
68. "Fahrenheit 451" - Ray Bradbury (158 Seiten)
69. "Darker Terrors" - Stephen Jones & David A. Sutton (Hg.) (384 Seiten)


November
70. "Der Pfahl" - Richard Laymon (589 Seiten)
71. "Vergifteter Eros" - Wrath James White & Monica J. O’Rourke (329 Seiten)
72. "Ein Viertelstündchen Frankfurt" - Meddi Müller und Marcel Dax, Hrsg. (188 Seiten)
73. "Mädchen für alles" - Charlotte Roche (236 Seiten)
74. "Roadkill" - Alex Miller & Joe De Beer (303 Seiten)
75. "Vampir-Horror - Band 11: Das Böse wohnt in der Tiefe" - Ernst Vlcek (448 Seiten)
76. "Sag Onkel" - Greg F. Gifune (223 Seiten)
77. "Das Fest" - John Grisham (207 Seiten)


Dezember
78. "MORT – Zombies & Engel" - Joseph Duncan (413 Seiten)
79. "Lieber Weihnachtsmann . . . Bitte nicht wie letztes Jahr!" - Zusammengestellt von Federica Lamberti Zanardi und Brunella Schisa (166 Seiten)
80. "Bleiche Knochen" - Graham Masterton (441 Seiten)

Comments