Dies & Das

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ha...hab ES doch noch gefunden. Halt doof, wenn man eine normale Blu-ray sucht, aber den Film als Steelbook besitzt. Da kann man dann lange suchen X/
      Abend also gerettet.

      Seit Tagen hat mich mein einer Zahn genervt. Der war locker und das Gefühl eklig, wenn ich daran gekommen bin. Heute Morgen dann einen Schlussstrich gezogen und mich von ihm getrennt :D
      Der ist ja schon seit Jahren tot, nachdem mal die Wurzel gekappt wurde. Eh verwunderlich, dass er solange gehalten hat. Nun nicht mehr.

      Gestern meinen neuen Akkuträger bekommen. Ganz cooles Teil, nur blöd, dass er meinen Verdampfer nicht erkennt. Den Tesla raufgeschraubt...ok. Meinen schwarzen Guardian...ok. Silbener Guardian..."Atomizer not found". Muss ich nicht verstehen :huh:
      Egal...hab ja genug Auswahl.
      The moon will rise - The night will fall
      I hold your hand - But you let go
      The sun will shine - The snow will thaw
      All things must pass - Into the unknown

      Escaping the past by embracing the future

      Leseüberblick
    • Guten Morgen :)
      Draußen ist es kühl und nebelig und leicht kränkelnd bin ich heute aufgewacht. Gleich zum Frühstück gönne ich mir erst einmal einen heißen Kakao und im Verlauf des Tages gibt es viel Fencheltee. Immerhin passen die Temperaturen wieder in soweit, dass Tee auch warm schmeckt :D
      Und wegen der etwas frischeren, fast herbstlichen Temperaturen, wickele ich die Würstchen heute zum Grillen in einen Speckmantel, damit sie nicht so frieren ^^ :P
    • Ich habe ein Problem. Ich bin taschensüchtig... speziell rucksacksüchtig.
      So...nun ist es raus :D
      Grad mal meine Schränke ausgeräumt (was man eben so macht, wenn man die Nacht nicht pennen kann). Schwarzen Sack mit ca acht Taschen gefüllt. Augen zu und durch. Jetzt habe ich nur noch fünf für den täglichen Gebrauch und zwei Reisetaschen.
      Gibt's da was von Ratiopharm?

      In der nächsten schlaflosen Nacht werden dann die Klamotten angegangen. Mindestens die Hälfte kann dann wohl auch aussortiert werden. Vor allem die, die nicht mehr passen oder schon zu alt sind und somit nicht mehr aussehen.
      Textilmessi...kann mich einfach nicht trennen.

      Nun aber Käffchen (aber nur einen kleinen...weil über drei Stunden Kino auf mich zukommen) und versuchen, nicht einzuschlafen.
      The moon will rise - The night will fall
      I hold your hand - But you let go
      The sun will shine - The snow will thaw
      All things must pass - Into the unknown

      Escaping the past by embracing the future

      Leseüberblick
    • Das kann man noch gebrauchen.... hahaha
      Kommt mir bekannt vor. Auch gut und gerne verwendet "Da passe ich vielleicht mal wieder hinein"
      Hab immer noch meine Klamotten von damals, als ich noch richtig schwer war. Die schlabbern überall an mir herum, ja auch jetzt noch, wobei ich nicht mehr so schlank bin wie vor 5 Jahren. Die Klamotten müssten schon lange aussortiert sein, aber ich hab da auch nie Bock drauf.

      Danke für die Genesungswünsche. Stinkt gewaltig nach Erkältung, wundert mich aber auch kein Stück. Viele in der Arbeit sind schon krank und schleppen sich voll mit Viren dahin. Mal schauen, ob ich nicht morgen meinem Onkel Doc einen Besuch abstatte. Hat ja keinen Sinn, wenn man sich dreckig fühlt.
    • Och...dafür habe ich als menschliches Doppel-X-Chromosomen nur zwei Hosen, zwei Jacken und drei Paar Schuhe. T-Shirts und Pullover sehe ich dann nach der Ausräumaktion...dürften aber nicht allzu viele sein. Ändert sich dann mit einer erneuten EMP-Bestellung ^^

      So...Zeit für Kino.
      The moon will rise - The night will fall
      I hold your hand - But you let go
      The sun will shine - The snow will thaw
      All things must pass - Into the unknown

      Escaping the past by embracing the future

      Leseüberblick
    • Erster und letzter Arbeitstag der Woche. Den Rest der Woche habe ich mir frei genommen.
      Mit den Schichten auch soweit geregelt. Zwei Wochen Nacht, eine Woche Spät...kann ich so machen, wenn ich will. Damit kann ich gut und gerne leben ^^
      The moon will rise - The night will fall
      I hold your hand - But you let go
      The sun will shine - The snow will thaw
      All things must pass - Into the unknown

      Escaping the past by embracing the future

      Leseüberblick
    • New

      Guten Mittag.
      Die Entscheidung, kurzfristig frei zu nehmen, war sehr gut.
      Kein Stress, kein Ärger, Kopf frei kriegen.
      Heute nur etwas faulen und vielleicht lesen.

      Mein Nachbar ist ja niedlich. (Nein, der ist mir vielleicht Mitte 20 zu jung).
      Hab gestern Abend, weil noch Licht brannte, bei ihm geklopft, da er meine Sendung von AL angenommen hatte, wie mir die E-Mail-Benachrichtigung und der Zettel im Briefkasten gesagt hatten. An der Tür hatte ich einen weiteren Zettel, dass er mein Paket angenommen hat. Kann sich zwar noch nicht zwischen Du und Sie entscheiden, aber das fand ich ja nett.
      Hab ihm gesagt, falls er nochmal was annimmt, kann er das ruhig vor die Tür stellen...nach oben kommt eh keiner.
      Nein, das macht er nicht, ich könnte jederzeit klingeln.
      :thumbup:
      The moon will rise - The night will fall
      I hold your hand - But you let go
      The sun will shine - The snow will thaw
      All things must pass - Into the unknown

      Escaping the past by embracing the future

      Leseüberblick
    • New

      Mahlzeit!
      Das ist mal ein anständiger Nachbar. Bei uns auf dem Dorf geht das eigentlich auch immer. Wobei DHL das mit dem Ablierferort auch immer wunderbar hinkriegt.
      Heute schon richtig viel geschafft und gleich nach der Pause schaffe ich vermutlich sogar noch mehr. Endlich geht es mal voran. Selten, dass man seit einigen Tagen schon so einen guten Lauf bei uns hat. Sonst passiert eigentlich immer etwas, was einem den geplanten Arbeitstag komplett versaut. ^^