DOCTOR WHO - A Never Ending Story

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Während der erste erste Doktor frühzeitig im Laden stand, kam der dritte erste Doktor pünktlich zum Erscheinungstermin ins Regal. Bradleys Verkörperung Hartnells in "An Adventure in Space and Time" ist über jeden Zweifel erhaben und gehört zum Besten aus dem Umfeld des "Whoniverse". Insofern dürften die Erwartungen an seine Darstellung des Originals wohl recht hoch gewesen sein. Gerecht wurde er diesen in "Twice Upon a Time" leider nicht. Das dürfte aber nicht nur bzw. sogar wohl nur sehr bedingt an ihm liegen. Der Moff-Klamauk passt einfach nicht zum ersten Doctor. Solche Scherze wie der mit der Sonnenbrille wirken eher peinlich als amüsant. Natürlich ist Hartnells Doctor ein Kind seiner Zeit. Aus heutiger Sicht mag das eine oder andere fragwürdig anmuten. Aber wenn ich mir eine Show aus den 60ern ansehe, dann bin ich mir darüber im Klaren, dass damals einfach ein anderes Rollenverständnis herrschte, welches sich natürlich auch im Fernsehen der damaligen Zeit widerspiegelt. Ins Jahr 2017 versetzt wirkt es aber bestenfalls unfreiwillig komisch und eher wie eine Herabsetzung von Ein, wenn der Doctor Bill droht, ihr den Hintern zu versohlen oder sie Staub wischen lassen will.

      Weiter oben wurde erwähnt, dass es bei den klassischen Folgen reicht, sie einmal zu sehen. Ich habe vor einer Weile (bevor die 10. Staffel erschien) eine kleine Rückschau der neuen Serie gestartet, und mir einzelne Folgen rausgepickt. Nach Tennant habe ich aufgehört, da anschließend nichts dabei war, von dem ich das Gefühl hatte, dass ich es noch einmal sehen muss. Der fünfte Doktor, meines Erachtens die langweiligste Inkarnation des Time Lords, hat mit "Castrovalva" und besonders "The Caves of Androzani" zumindest zwei sehr sehenswerte Folgen. "Caves" ist sogar ein echter Höhepunkt der gesamten Show und taucht zurecht in vielen Top-10-Listen auf.

      Nun ist 12 an und für sich ein guter Doktor. Aber wie McGann, ebenfalls ein toller Doktor, hat er nicht gerade die besten Geschichten erhalten. Wobei Acht zumindest "The Night of the Doctor" hat.

      Alles in allem bin ich froh, dass die Moff-Ära vorbei ist und freue mich auf den neuen Doctor nebst Showrunner. "Twice Upon a Time" = Good Riddance to Bad News. Immerhin das.
    • Da es ja bald mit Staffel 11 losgeht, häufen sich nun die Neuigkeiten...ob nun beabsichtig oder nicht :D

      Ein Blick auf den neuen Komponisten:


      Es schwirrt auch ein kurzes geleaktes Video im Netz herum, welches eine Szene mit dem neuen Doctor zeigen soll.
      Ist aber eher nichtssagen...
      The moon will rise - The night will fall
      I hold your hand - But you let go
      The sun will shine - The snow will thaw
      All things must pass - Into the unknown

      Escaping the past by embracing the future

      Leseüberblick
    • Sehr nichtssagend...auch nach dreimal ansehen.
      Wäre vielleicht interessanter gewesen, wenn man die Begleiter nicht schon vorher gekannt hätte ;)
      Aber bildtechnisch gefällt es mir schon mal.
      Ausserdem habe ich jetzt Appetit auf Pizza.
      The moon will rise - The night will fall
      I hold your hand - But you let go
      The sun will shine - The snow will thaw
      All things must pass - Into the unknown

      Escaping the past by embracing the future

      Leseüberblick
    • Bin gespannt, wie sich die BBC dieses Jahr mit der Lizenzvergabe anstellt und wann Fox die Ausstrahlung beginnen darf.
      Hoffentlich dauert es nicht wieder so lange.
      The moon will rise - The night will fall
      I hold your hand - But you let go
      The sun will shine - The snow will thaw
      All things must pass - Into the unknown

      Escaping the past by embracing the future

      Leseüberblick
    • Tja...da das Kind nun in den Brunnen gefallen ist, bleiben nur zwei Möglichkeiten.
      Entweder man wendet sich ab und setzt eine Nummer aus, oder man versucht sich damit anzufreunden.
      Dazwischen gibt es dann noch die, die zwar dabeibleiben, aber alles schlechtreden (wobei sie wohl nie zugeben könnten, dass es ihnen teilweise vielleicht doch gefällt).

      Ich weiß noch nicht genau, was mich erwartet. Wie denn auch? Durch ein paar Ausschnitte?
      Für mich wirds halt nur schwierig nach einem großartigen Capaldi das völlige Gegenteil vorgesetzt zu bekommen.
      Aber irgendwie freue ich mich auch drauf.
      Komplett neu, komplett anders ^^

      Sowas zum Beispiel :D
      Sehr gewöhnungsbedürftig.
      doctorwhotv.co.uk/13th-doctors…V%29&utm_content=FaceBook
      The moon will rise - The night will fall
      I hold your hand - But you let go
      The sun will shine - The snow will thaw
      All things must pass - Into the unknown

      Escaping the past by embracing the future

      Leseüberblick
    • Ich freu mich drauf. Schlechter als unter Moff kann es nicht werden.

      Habe mir heute "Feuerplanet" geholt. Immerhin eine der besseren Folgen mit Fünf. Ein Dennis von Pandastorm hat wohl außerdem angedeutet, dass sowohl die Pandas als auch Polyband mit dem Doktor noch längst nicht durch sind.
    • Nah...war nur kurz im Netz. Aber eigentlich hat man da ja gehofft, dass sie den First Look Trailer vielleicht ändern.

      Ich lass mich überraschen. Werde diesmal aber auf die Originalaufzeichnungen verzichten und warten, bis es sie auf Deutsch gibt (oder im deutschen TV als OV, falls Fox das macht).
      The moon will rise - The night will fall
      I hold your hand - But you let go
      The sun will shine - The snow will thaw
      All things must pass - Into the unknown

      Escaping the past by embracing the future

      Leseüberblick
    • Fox gibt bekannt, dass Staffel 11 ab Januar in deutscher Erstaustrahlung kommen wird.
      Solange kann ich mich gedulden.
      Ein genauer Termin kommt noch.
      Werd es dann editieren ;)

      Edit:
      Ab 31. Januar 2019 um 21 Uhr.
      The moon will rise - The night will fall
      I hold your hand - But you let go
      The sun will shine - The snow will thaw
      All things must pass - Into the unknown

      Escaping the past by embracing the future

      Leseüberblick
    • Schöne Nachricht, Procy! Witzig auch, dass nach der Ausstrahlung der ersten Folge in England, die Kritiken bezüglich Jodie Whittaker sowohl von den Medien als auch (insbesondere) von den Fans derartig euphorisch sind, dass ich mich frage, wo denn die Abertausenden Zuschauer geblieben sind, die vor einem Jahr meinten, ein weiblicher Doktor ginge ja gar nicht und die die komplette Whittaker-Phase boykottieren wollten?
      "The best Doctor ever" war so ziemlich die schlechteste Meinung, die ich gelesen habe... ;)
    • Diese abertausenden Zuschauer saßen am Sonntag vor den Bildschirmen und haben den Auftakt geguckt.
      Viele von denen, die es gesehen haben, werden aber, selbst wenn es ihnen gefallen hat, nicht zugeben.
      Zurückrudern ist halt schwer, besonders bei der eigenen Meinung.

      Hatte so einige Kommentare dazu gelesen.
      Und im Januar werde ich mir dann ein eigenes Bild machen.
      The moon will rise - The night will fall
      I hold your hand - But you let go
      The sun will shine - The snow will thaw
      All things must pass - Into the unknown

      Escaping the past by embracing the future

      Leseüberblick