Festa Sammlerausgaben

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hi efbomber,
      danke für die schnelle Antwort. Ich mache mir nur ein bisschen Sorgen, weil ich im erst im August in meine neue Wohnung gezogen bin, die Ausgabe aber schon im April bestellt habe. Nicht das sie an die alte Adresse geschickt, nicht zustellbar ist und dann in den Wiederverkauf kommt (das wäre meine größte Sorge).... Ich habe die Jack Ketchum Ausgabe auch bestellt und die war da ratz fatz da, so wie eigentlich immer... Aber ich werde mich noch in Geduld üben.

      Liebe Grüße

      Olli
    • Hab meins auch, kam schon am Samstag.
      Die Bücher wurden aber auch erst Donnerstag oder Freitag verschickt, soweit ich mich erinnere, also musst du dich noch etwas in Geduld üben


      "...This is my story who knows how it ends
      each page a memory of lovers and friends
      always a dreamer my life has no plan
      I know I'm not perfect but my Mum says that I am..."
    • ich warte auch noch, obwohl Leipzig nicht ganz so weit von mir weg ist...

      Die Ketchum Sammlerausgabe ging "gefühlt" auch schneller, aber montags kommt nie Post , Dienstag war es dem Postfrosch zu schwer... Also wird es morgen dabei sein...

      Oder übermorgen , oder halt am Freitag .


      Geduld !? Für so 'n Scheiß hab ich keine Zeit.
    • Meine kam heute an aber keine Sorge beim Festa Verlag kam bislang immer alles an. Bis Freitag kommt es bestimmt bei dir auch spätestens an.
      Hab ja bei Voodoo Press vor 4 Wochen auch ein Paket bestellt. Ist immer noch nicht da und mittlerweile bin ich stinksauer. 4 mal was bei dennen bestellt 3 mal gab es Probleme mit der Bestellung. Nie wieder, wenn dann nur noch über Amazon
    • Ich hab gerade die zweite Geschichte aus dem Sammelband Shining in the Dark gelesen.
      "Internet" von Jack Ketchum und P. D. Cacek
      Display Spoiler
      Dort schickt Andrew eine seiner Kurzgeschichten zu seiner Chatpartnerin Cassie, die davon sehr gerührt ist. Es geht um eine Katze, einen Geist und eine Frau. Der Geist kommt für die Katze zurück.
      Das ist doch ein Verweis auf die Kurzgeschichte "Rückkehr", die in der Sammlerausgabe "Jack Ketchum - Meine besten Erzählungen" enthalten ist!

      Ich finde sowas total genial! :thumbsup:
    • Abonnement: Sammlerausgabe

      Hallo an alle,

      ich habe gerade das Abonnement "Sammlerausgabe" abgeschlossen und aufgrund meiner Dämlichkeit ein paar Fragen ;)
      Momentan sind ja 4 Bücher in der Vorbereitung, von denen ich aber nur 2 unbedingt haben will. Kurzum:

      1.) "Muss" ich jetzt alle 4 Bücher kaufen oder kann ich auswählen?
      2.) Bekomme ich die Bücher automatisch zugeschickt?
      3.) Sind die Bücher in der Vorbereitung in der Reihenfolge des Erscheinungsdatums aufgelistet?

      Pooh pooh bee doo!
      BAD CHOICES MAKE GOOD STORIES
    • Baby Firefly wrote:

      1.) "Muss" ich jetzt alle 4 Bücher kaufen oder kann ich auswählen?
      2.) Bekomme ich die Bücher automatisch zugeschickt?
      3.) Sind die Bücher in der Vorbereitung in der Reihenfolge des Erscheinungsdatums aufgelistet?
      Mahlzeit...hab es mal in ein anderes Thema verschoben.

      1. Müssen nicht. Kannst vor dem Erscheinen per Mail bescheidgeben, dass du aussetzen willst.
      Macht aber ein Abo eher unnötig, wenn du nur bestimmte haben willst.

      2. Ja, die kommen automatisch zu dir.

      3. Theoretisch ja. Änderungen der Reihenfolge können aber vorkommen. (Dazu kann der Verlag aber mehr sagen)

      :)
      The moon will rise - The night will fall
      I hold your hand - But you let go
      The sun will shine - The snow will thaw
      All things must pass - Into the unknown

      Escaping the past by embracing the future

      Leseüberblick
    • Die Nähe muss da auch nichts heißen bei unserer Post bzw. bei den diversen möglichen Zustellern.
      Mein "Shining in the Dark" war gestern auf der Post. Bei meinem Kollege auf der Arbeit, der sogar noch für seinen Nachbarn mitbestellt hat, sind die betreffenden Ausgaben noch nicht eingetrudelt. Dabei wohnen wir beide im gleichen kleinen Städtchen.
      Wenn Du ertrinkst, dann nimm wenigstens den Mund voll!

      Nur die wenigsten begreifen, wie bösartig mitunter ein Lächeln sein kann!
    • Frank Festa wrote:

      Diese Sammlerausgaben sind für 2019 in Vorbereitung:

      Edward Lee: Header 2 (plus Hörbuch HEADER 1 auf Deutsch), 999 Exemplare

      Charles Platt: The Gas (Neufassung, vom Autor signiert), 999 Exemplare

      Matthew Stokoe: Colony of Whores (vom Autor signiert), 999 Exemplare

      Caitlin R. Kiernan: The Drowning Girl (von der Autorin signiert), 999 Exemplare
      Edward Lee: Header 2 (plus Hörbuch HEADER 1 auf Deutsch), 999 Exemplare
      könnt ihr den bei mir raus nehmen Abo soll bleiben ;)
      in Print lese ich : Peter V. Brett - Das Leuchten der Magie :D
    • Gestern "Shining in the Dark" zu Ende gelesen. Für mich eines der schlechtesten Sammlerausgaben-Bände bisher. Im Filmbereich würde man sagen "B-Movie".
      Da hat mich nicht eine einzige Shortstory vom Hocker gerissen. Die von King ist eh eine seiner ersten und nicht umsonst wurde die in D. noch nicht veröffentlicht (man hätte sie auch besser unveröffentlicht gelassen).
      Aber auch die restlichen Geschichten sind alles andere als Highlights und zudem erkenne ich da auch wenig Zusammenhänge zu Stephen King (außer dem Bereich Horror zugehörig). Sogar eine Poe-Geschichte hat sich darin verirrt (wahrscheinlich weil man nicht genug Material hatte?).
      Als normales TB, wäre der Band gleich im Altpapier gelandet. :(
      Sorry, für meine deutlich neg. (aber ehrlich gemeinte) Aussage, die Frank Festas velegerisches Tun keinesfalls schmälern soll (welches ich zu tiefst bewundere und schätze). Man kann es eben nicht immer und für jeden treffen...
    • @Virginy: Wenn Du meinst, dass die Storys dadurch besser werden...dann muss das Buch allerdings schon sehr lange liegen...
      Die Story von Ketchum kannst Du allerdings gleich lesen. Die war ok (wenn auch kein Horror, sondern mehr Thriller) und muss nicht weiter "reifen". ;)
      Auch die von Brian Keene war lesbar (nur zu kurz). Den Rest würde ich aber auch liegen lassen.