Ben Coes

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hallo zusammen,

      ich habe mich hier extra angemeldet um zu erfahren, ob der Verlag nach "Power Down" weitere Bücher von Ben Coes auf Deutsch verlegen wird. Hat da jemand was zu gehört oder gelesen?

      Und warum sind die Kindle-Books des Festa-Verlags so vergleichsweise günstig? "Power Down" kostet als Taschenbuch 13,95 und als Kindle eBook nur 4,99 Euro. Die anderen Verlage verlangen für ihre Ebooks deutlich mehr :rolleyes:
    • Hallo Michael,
      danke, dass Du Dich hier angemeldet hast. Du hättest doch einfach eine eMail senden können, die beantworten wir auch. Oder per Facebook oder Twitter ... :)

      Frage 1: Siehe HIER. Gerade für Dich gepostet, obwohl noch der Klappentext fehlt. Ich gehe davon aus, dass der Erscheinungstermin viel früher sein wird, aber das muss man sehen (bitte nicht vergessen, wir sind ein echter Kleinverlag).

      Frage 2: eBooks sind für uns in der Produktion sehr günstig (keine Druckkosten, kein Versandkosten, keine Verpackungskosten, keine Lagerkosten ...). Warum soll Festa diese Ersparnis nicht an den Kunden weitergeben? Die Abzocke der Großverlage wird sich für sie noch als Bumerang erweisen ...

      Zu Ben Coes. Sein erstes Buch POWER DOWN ist erst im Oktober erschienen, aber schon jetzt eines der erfolgreichsten des Verlages. Seine deutsche Fangemeinde wächst schnell. :thumbup:
    • Ich lese gerade Coup D'État - Der Staatsstreich von Ben Coes und werde es spätestens am Samstag ausgelesen haben! Was für ein geiles Buch! Ben Coes scheint ein würdiger Nachfolger der in die Jahre gekommenen bzw. toten Politthrillerautoren zu sein. Leider ist dieses Genre etwas in Abseits geraten, da der Lesenachwuchs sich leider immer weniger für Politthriller zu interessieren scheint.

      PS: Warum muss ich eingentlich dieses Thema eröffnen? Ben Coes scheint doch zumindest bei Festa recht gut zu laufen,oder?
      Es gibt einen Grund unsterblich zu sein! Man kann die meisten wichtigen Bücher lesen!
      Real Music Fans: "God Give us Malcom Young back and we give you Justin Bieber!" God: "Fuck no!"
    • Ja, die Bücher von Ben Coes sind wahrlich ein echter Hammer. Und sein Dewey Andreas ist einer der härtesten Kampfsäue ever. Ich mag bei Ben Coes die Kombination aus brutal-blutigem Action-Thriller und gut durchdachtem, durchaus anspruchsvollem Plot. Ich hoffe, es werden noch viele weitere Bücher dieses Ausnahmeautors bei Festa erscheinen.
    • Coup D'État - Der Staatsstreich habe ich heute ausgelesen. Dies war eigentlich erst später geplant, ich konnte aber einfach nicht aufhören.

      @Bodde82: Genau die Mischung die du meinst, gefällt mir auch so gut und man lernt zudem noch ein bischen Weltpolitik! Action, anspruchsvoller Polittrill und dies in einem schnellen und gut zu lesenden Tempo, ja dieses Mischung ist klasse! Power Down werde ich mit in Kürze auch zulegen!
      Es gibt einen Grund unsterblich zu sein! Man kann die meisten wichtigen Bücher lesen!
      Real Music Fans: "God Give us Malcom Young back and we give you Justin Bieber!" God: "Fuck no!"
    • Ich kann den nächsten schon kaum abwarten.

      Zum Glück gibt es ja über Crime anderen Nachschub. Ansonsten gibt der Markt an solchen Stoffen derzeit kaum was her, wird kaum verlegt.

      Jetzt im Januar Brad Thor mit "Die schwarze Liste", im März der vierte Band um Victor von Tom Wood - "Kill shot - und im August der dritte Ryan Drake - "Gegenschlag" - von Will Jordan. Mehr will mir momentan nicht einfallen. Muss morgen mal meine Liste zu Rate ziehen.
      The water in my whisky is the poison in my brain
    • "Power Down" habe ich gestern ausgelesen. Sehr gut, nur unwesentlich schwächer als "Coup D'État - Der Staatsstreich"! Ich bin auch sehr gespannt auf seinen dritten Band!
      Es gibt einen Grund unsterblich zu sein! Man kann die meisten wichtigen Bücher lesen!
      Real Music Fans: "God Give us Malcom Young back and we give you Justin Bieber!" God: "Fuck no!"
    • Das Buch für meinen Sommerurlaub steht also schon mal fest!

      PS: Wann kommt der neue Hunter? :D

      PPS: Da Coes und Hunter sich ja gut verkaufen, können wir auf baldigen Nachschub hoffen...
      Es gibt einen Grund unsterblich zu sein! Man kann die meisten wichtigen Bücher lesen!
      Real Music Fans: "God Give us Malcom Young back and we give you Justin Bieber!" God: "Fuck no!"
    • Bodde82 wrote:

      Im Übrigen auch sehr geiles Cover


      Ja, das hätte mich auch ohne den Autor zu kennen irgendwie zumindest angelockt, um mal einen Blick drauf zu werfen (und erinnert ein bisserl an das Poster von "Assault - Anschlag bei Nacht" - zumindest die Machart).

      Dann werden wir ja bis Jahresende von Festa ja pro Monat mit mindestens einem Crime-Reißer versorgt. Aber die inhaliert man ja in kürzester Zeit und ist schnell auf Entzug.
      The water in my whisky is the poison in my brain