The Walking Dead SPOILER Ecke.Lesen auf eigene Gefahr

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Soso, ... ich musste die gestrige Folge erstmal mit Zigarette und Bier aufm Balkon verarbeiten. Aktuell weiß ich noch nicht, wie ich das mit Rick finde. Taucht er in der aktuellen Staffel denn gar nimmer auf? Und erst wieder in den geplanten drei Filmen, wo "seine" Story weitererzählt wird?

      Hmmm, ich hab mir's gerade ü-legt, wie ich's finde: gut. Auch den Zeitsprung am Ende der Folge,
      der hoffentlich für frischen Wind sorgt.
      IT IS AMAZING HOW MANY PEOPLE ARE ASHAMED OF THEIR BODIES AND HOW FEW OF THEIR MINDS.
      ANDRZEJ SARAMONOWICZ

    • Judith als coltschwingende 7-Jährige? Haha... gekauft!
      Ich glaube ebenfalls, dass die zukünftigen Folgen wirklich interessant werden könnten und der Serie nochmal einen kleinen Aufschwung verpassen. Ich mochte den Charakter Rick Grimes am liebsten, als er so herrlich durchgeknallt war. Wann war das? Staffel 4/5?
      Allgemein war es eine recht gut umgesetzte Episode, dafür, dass die Spannung eigentlich raus war und man bereits im Vorfeld wusste, dass es Andrew Lincolns letzte Folge wird.
      Besonders gut hat mir die Szene mit Shane und Rick im Streifenwagen gefallen. Schon ein wenig Selbstironie dabei gewesen :D
    • Ich finds geil, dass Kleinkind Rick raus ist, erstmal. Nach Shane, wäre Rick auch ein Kandidat, für meine 44er Magnum, direkt in sein Kopf, Bumm. Shane war/ist meine Hassfigur Nummer 1 ever and ever. Er war so dreist, die Frau von Rick anzulügen das Rick gestorben wäre, nur, um sich an sie ranzumachen. Hallo? Gehts noch? Als Rick dann back war, hätte er Shane SOFORT exekutieren sollen. Tat er nicht, weil er ein Pfosten ist. Ab da mochte ich den Rick auch nicht mehr. Man muss sich vorstellen, Zombiewelt, man ist schon nur noch mit wenigen alleine auf der Welt in einer Gruppe, und da kommt Penner-Shane und klaut mir die Frau? Hahahahaha dem hätte ich das ganze Magazin entleert in sein Hirn....
      (Nicht vergessen, dass ganze mit dem Hintergrund, dass man in einer Zombie Welt lebt, und man eh den ganzen Tag tötet)

      Wie es jetzt weiter geht ohne Rick, bin ich auch gespannt. Michonne, Daryl, Maggie, sollten dat Kommando übernehmen. Dazu dann Judith mit einbauen, perfekt :D
    • Hahahaha... deshalb fand ich das Gespräch zwischen Shane und Rick in der aktuellen Folge ja so geil und voller Selbstironie. :D
      Lauren Cohen (Maggie) soll angeblich ebenfalls aussteigen.
      Bleibt eigentlich nichts mehr übrig bis auf Darryl und Carol aus der Originalstaffel. Aber die Serie kann dennoch weiterlaufen, wenn die jetzt nicht zu viel Bockmist reinbauen. Die Vorschau auf die nächsten Episoden fand ich jedenfalls schauenswert. Ich freu mich drauf :)
    • Eine Kommando-Einheit mit Maggie? Och nö :P Die nervt mich seit geraumer Zeit ganz furchtbar. Vor allem seit dem letzten Zusammentreffen mit Negan. Ich red mir ja immer noch ein, dass sein emotionaler Zusammenbruch vor ihr nur gespielt war. Hätt er doch einfach weiter provozieren sollen, dann hätte sie ihn erlöst.

      #einneganweintnichtverdammt
      IT IS AMAZING HOW MANY PEOPLE ARE ASHAMED OF THEIR BODIES AND HOW FEW OF THEIR MINDS.
      ANDRZEJ SARAMONOWICZ

    • Weiß jemand, wie man Kontakt zum Vertrieb der Blu Ray bekommt? Mir ist beim Herausnehmen der Disc aus einem Steelbook (was schon mehr kostet als die normale Version) die 4. Disc der 6. Staffel zerbrochen :evil: Drei Teile. Ist nur leider schon länger her, dass ich die gesamte Staffel bestellt hatte. Würde deshalb nur die 4. Disc nachordern anstatt die gesamte Staffel nochmals zu kaufen. Grummel-----

      [Blocked Image: http://i68.tinypic.com/t7ln47.png]
      Rezensionen im Blog...
      Festa-Sammlung im Forum
      "Ihr seid Ka-tet, eins aus vielen. So wie ich. Wessen Ka-tet das stärkere ist, werden wir jetzt herausfinden müssen."
    • Crimson wrote:

      @Blaine

      Ich würde es mal hier probieren:

      wvg.com/ceemes/page/show/zusammenarbeit

      ...die können Dir bestimmt weiterhelfen oder Auskunft geben.
      Hatte ich in der Zwischenzeit auch schon gefunden und schon eine Mail hin gesendet. Trotzdem Danke.
      Rezensionen im Blog...
      Festa-Sammlung im Forum
      "Ihr seid Ka-tet, eins aus vielen. So wie ich. Wessen Ka-tet das stärkere ist, werden wir jetzt herausfinden müssen."
    • Da gibt es bestimmt eine Lösung. Die sind manchmal so fest in den Hüllen, das mir auch schon ein paar Mal fast das Teil zerbrochen wäre.
      Gucke gerade die 8. Staffel und finde es immer noch sehr unterhaltsam und gut. Verstehe die ganzen Miesmacher nicht, die alles bis zum "geht nicht mehr" schlecht machen.
      Ich freue mich weiterhin auf jede weitere Staffel (obwohl ich Fear mittlerweile, trotz Schwächen in der 4. Staffel, besser finde).
    • Crimson wrote:

      Da gibt es bestimmt eine Lösung.
      Leider nicht. Hatte an WVG direkt geschrieben - keine Reaktion. Dann an DTM gewandt, wo ich damals bestellt hatte. Auch die bekommen keinen Ersatz bzw. an einzelne Discs ran. Ist schon doof. Hab jetzt nochmals die komplette Staffel geordert. Wenigstens hab ich die anderen Discs dann doppelt, falls nochmals eine beim "aus der Halterung nehmen" durchbricht... 8|
      Rezensionen im Blog...
      Festa-Sammlung im Forum
      "Ihr seid Ka-tet, eins aus vielen. So wie ich. Wessen Ka-tet das stärkere ist, werden wir jetzt herausfinden müssen."
    • Da kann man nur hoffen, dass die Verantwortlichen der Telenovela das genauso sieht und endlich einen Schlussstrich zieht. Obwohl sie den Punkt, sich ständig zu wiederholen, schon mehr als einmal überschritten haben :S
      Aber ich hatte schon Artikel gelesen, dass "Gute Zombies, Schlechte Zombies" noch Jahre ohne Vorlage laufen könnte.
      Kuh...Melken...und so. Spin-Offs sind ja auch in der Planung.
      The moon will rise - The night will fall
      I hold your hand - But you let go
      The sun will shine - The snow will thaw
      All things must pass - Into the unknown

      Escaping the past by embracing the future

      Leseüberblick
    • Es tut sich halt nicht mehr viel und langsam schaut man es nur noch aus Gewohntheit.
      Es gibt einen Grund unsterblich zu sein! Man kann die meisten wichtigen Bücher lesen!
      Real Music Fans: "God Give us Malcom Young back and we give you Justin Bieber!" God: "Fuck no!"
    • McFly74 wrote:

      Es tut sich halt nicht mehr viel und langsam schaut man es nur noch aus Gewohntheit.
      Wie in jeder schlechten Ehe :P
      Für mich ist das immer noch eine halbwegs gute Unterhaltung und begeistert mich jedenfalls mehr als 99% der anderen Serien, die es auf dem Markt gibt. Dass es nicht mehr so gut, wie am Anfang ist, ist doch auch logisch. Es schleichen sich Inkonsistenzen rein, einmal sind die Zombies nur Futter für den Fleischwolf, ein anderes Mal wird ein einzelner Walker zur fast tödlichen Bedrohung. Die Charaktere handeln teils wirklich fahrlässig, nicht ihrer Rolle entsprechend oder einfach nur dumm. Aber irgendwie muss man es halt am Laufen halten und eine Folge mit Spannung füllen.
    • Guck ich mir seit Anfang des Jahres nicht mehr an. Sie haben es versäumt, ein Ende mit AHA Effekt zu kreieren. Jede weitere Folge macht diese eigentlich phantastische Reihe zu einer Farce.

      Vorschlag für ein schnelles Ende: Die Zombies kommen an die Knöpfe in der Aktentasche des Mr. Präsidenten ran, drücken herum und es macht BUUUUUMMMMM.
      Ganze Erde atomisiert und gut ist....