Vorschau - Planung - News 2017

    schatten85 das hat mich früher auch immer geärgert. bin auch kein edward lee fan wie ihr alle wisst. machs einfach wie ich und lass einfach die bände von ihm aus. das einzige was mich stören würde, wäre wenn noch ein lee in den sammlerausgaben erscheinen würde. das wäre blöd weil es ja eh schon 3 von ihm gibt ( wenn man 65 stirrup iron road dazurechnet)
    da will ich lieber möglichst unterschiedliche autoren haben. das ist aber sowieso der fall 2017 deswegen freude pur bei mir :thumbsup:
    Mein Erster Post :)

    Für mich Persönlich :

    Top :
    CRIME ??: Graham Masterton: Broken Angels (Katie Maguire 2)
    H&T 1??: Jeffrey Thomas: Deadstock
    H&T 114: Tim Curran: Der Leichenkönig

    Flop :

    6 x Lee. Wobei gut ist das sich das auf 2 Reihen aufteilt.

    Schade das kein Brian Keene oder Robert McCammon dabei ist.

    Festa Secret Reihe ? Zombies/Endzeit oder Kaju ;)
    meine wunsch&bestell-liste, wird n 1.klasse festajahr, 2017---
    danke frank & inge:


    Frank Festa schrieb:

    Vorausschau auf das Festa Programm 2017:*

    FESTA EXTREM
    EXTREM 26: Edward Lee: Das Haus (Das Haus aus Das Schwein, 30 Jahre später)
    EXTREM ??: Wade H. Garett: Ein Blick in die Hölle - Buch 3 - Human Cruelty
    EXTREM ??: Edward Lee: The Horn Cranker

    FESTA CRIME

    CRIME ??: Brad Thor: Der Pfad des Mörders (Scot Harvath 2)
    der erste band ist eine wucht!
    CRIME ??: F. Paul Wilson: Panacea
    nach der lesung der us-ausgabe pflicht!

    HORROR & THRILLER

    H&T 1??: Edward Lee/Elizabeth Steffen: Dahmer ist nicht tot
    H&T 1??: Edward Lee: Ghouls
    H&T 1??: Edward Lee: Succubus

    H&T 1??: Jeffrey Thomas: Deadstock
    yippieh !


    FESTA MUST READ
    MUST READ 2: Jack Kerouac: Big Sur – Die Zerstörung (ist vorbestellt)
    MUST READ 4: Matthew Stokoe: Cows

    FESTA SACHBUCH
    Bobby Derie: Sex und Perversion im Cthulhu-Mythos (ist vorbestellt!)

    HANDYMAN JACK
    F. Paul Wilson: Band 13: Ground Zero
    <3 <3 :love:

    FESTA ???SECRET???
    Eine neue Buchreihe, Start Mitte 2017. Bereits 6 Titel unter Vertrag … Mehr wird noch nicht verraten.
    NEUgier!

    Weitere Titel
    Frank Festa (Hg.): H. P. Lovecrafts Necronomicon (Stories, diverse Autoren)
    MUST HAVE.

    "Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle."
    Albert Einstein (1879 - 1955)

    jörgs bücher des jahres 2018 :thumbup:
    Soweit ich mich erinnere, lief das Kaju-Zeugs unter Deltus ja nicht so dolle, deswegen glaub ich daran eher weniger.

    Und hallo Jörg, schön, dich zu lesen :)

    ...It's a matter of time before you break
    Your eyes are closed when you're awake.
    The constant gambles that you take
    With demon's in your mind
    Is this the way to celebrate.
    The gift of life another day
    And all the treasures, you'd forsake
    For something you can't buy....

    Fein fein fein...sind schon ein paar tolle Sachen dabei, auf die ich mich freue.
    Wilson, Garrett, Curran (auch wenn ich dann den Leichenkönig zweimal habe...Curran geht auch doppelt).

    Die neue Reihe läßt Spekulatius...öhm Spekulationen freien Lauf. Bin gespannt, was das werden soll.

    Extremreihe...sind ja zum Glück auch ein paar neue/unbekannte Namen dabei.
    Crime...bis auf Wilson für mich weiterhin eher uninteressant.

    H&T werden ein paar Titel Einzug halten.
    Genau wie die Must Read.

    Dann bin ich ja beruhigt, dass ich nicht in die Verlegenheit kommen werde, dass mein hart verdientes Geld keinen Abnehmer findet oder sich vielleicht noch ansammelt, damit ich es für wichtigere Dinge ansparen kann.
    Danke Festa ^^
    Krieg...Krieg bleibt immer gleich.
    Seit Anbeginn der Zeit, als der Mensch erstmals die mörderische Kraft von Stein und Knochen entdeckte, wurde Blut vergossen.
    Ob im Namen Gottes, der Gerechtigkeit oder einfach aus tobendem Wahnsinn.


    Leseüberblick
    Aber Bizarro lief ja auch nicht wirklich gut...
    ...It's a matter of time before you break
    Your eyes are closed when you're awake.
    The constant gambles that you take
    With demon's in your mind
    Is this the way to celebrate.
    The gift of life another day
    And all the treasures, you'd forsake
    For something you can't buy....

    Schatten85 schrieb:

    Bighead schrieb:

    Eben nicht. Klar lese ich gerne Edward Lee. Aber wie ich schon sagte, kann ich mit der Crime Reihe (zum Beispie) wenig anfangen. Deswegen missgönne ich es aber trotzdem nicht den anderen. Vielleicht bist du einfach zu subjektiv und erwartest von einem Verlag zu viel (nämlich dass er nur Bücher nach deinem Geschmack rausbringt)? Das ist nicht sehr realistisch.


    Wo habe ich denn geschrieben, dass ich den Lee Fans etwas missgönne ? Ich habe lediglich geschrieben, dass ich 6 Veröffentlichungen als krass empfinde. Nur meine Meinung, ich möchte weder Festa vorschreiben, wen oder was sie veröffentlichen sollen und will auch keine Lee Fans von ihrem Lesegeschmack bekehren. ;)


    Mach dir mal keinen Kopp Schatten85, ich glaube das geschriebene Wort kann man schnell falsch verstehen. Dieses Jahr haben wir ja auch schon 5 Veröffentlichungen von Lee, "Gewürm" kommt ja noch im Dezember. Also eigentlich alles beim Alten, würde ich mal meinen. Ich für meinen Teil würde liebend gerne mehr von Tim Curran lesen. Bislang ist nur "Der Leichenkönig" angekündigt, den ich zwar schon kenne, aber wohl sogar tatsächlich als erstes Buch überhaupt noch ein zweites Mal lesen werde. Gibt mehr als genug Leckerbissen 2017! Da ist für jeden etwas dabei :thumbup:
    Macht nix, Red... ^^

    Tja, insgesamt gesehen habe ich bislang in der Vorschau eher wenig Bücher gefunden, die ich im kommenden Jahr unbedingt haben muß, bis auf einige der üblichen Verdächtigen...bei ein paar anderen warte ich die Klappentexte ab. Ist aber nicht schlimm, spare ich etwas Geld, denn in etlichen anderen Verlagen warten auch noch ein paar Perlen auf mich... :)

    Creed schrieb:

    Ist aber nicht schlimm, spare ich etwas Geld, denn in etlichen anderen Verlagen warten auch noch ein paar Perlen auf mich...

    Bei mir verhält es sich dann wohl eher andersherum. Andere Verlage (muss) ich mehr und mehr ignorieren, da nach den "Festa-Einkäufen" nicht mehr genug Geld übrig ist, bzw. ich für Bücher nicht mehr ausgeben möchte...

    Bodde82 schrieb:

    Creed schrieb:

    Ist aber nicht schlimm, spare ich etwas Geld, denn in etlichen anderen Verlagen warten auch noch ein paar Perlen auf mich...

    Bei mir verhält es sich dann wohl eher andersherum. Andere Verlage (muss) ich mehr und mehr ignorieren, da nach den "Festa-Einkäufen" nicht mehr genug Geld übrig ist, bzw. ich für Bücher nicht mehr ausgeben möchte...


    @Bodde82 Für dich ist nach den Ankündigungen zu Festa CRIME heute wohl schon Weihnachten?! :D
    Es gibt einen Grund unsterblich zu sein! Man kann die meisten wichtigen Bücher lesen!
    Real Music Fans: "God Give us Malcom Young back and we give you Justin Bieber!" God: "Fuck no!"

    Frank Festa schrieb:

    BDS Band 43: W. H. Hodgson: Thomas Carnacki, der Geisterdetektiv


    Sehr schön. Kann ich diesen BoD-Band von vor ein paar Jahren austauschen. Wer wird denn übersetzen?

    Frank Festa schrieb:

    H. P. Lovecraft: Der Flüsterer im Dunkeln – Illustriert und kommentiert


    HC wie die "Berge" nehme ich an? Wie kann ich nur immer vor mir rechtfertigen, immer neue Ausgaben von HPL-Büchern zu kaufen?! :D
    Ich freue mich besonders auf MASTERTON und LAYMON.
    Die Sammlerausgaben von STEPHEN JONES und JUSTINE G. sowie die Bände aus der BIBLIOTHEK DES SCHRECKENS und der HOWARD-REIHE (HC) werden auch gekauft.
    Zudem bin ich gespannt auf die angekündigte "neue Reihe" im FESTSA-Verlag. Ich tippe auf DARK-EROTIC (BDSM etc.). Würde zum Verlag passen. Evtl. ist das erscheinen von JUSTINE G. in der Sammlerausgaben-Reihe ein Hinweis!?
    "Bow down: I am the emperor of dreams" -Clark Ashton Smith-