Marburg Con 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Marburg Con 2017

      Die traditionsreiche Convention in Mittelhessen für alle Freunde von Fantasy-, Horror- und Science-Fiction-Literatur.
      Eine öffentliche Veranstaltung, organisiert von Fans, die sich im Marburger Verein für Phantastik e.V. zusammengetan haben.

      Der Marburg-Con 2017 findet statt vom:

      12. bis 14. Mai 2017

      Am Freitag, den 12.05., findet ab 19:00 Uhr das traditionelle Vortreffen statt. Ort: wird noch bekanntgegeben.

      Samstag, der 13.05.., ist der Hauptveranstaltungstag mit Bücher- und Comicbörse und Lesungen und Verleihung des Vincent Preis und des Marburg-Award.
      Einlass ab 10:00 Uhr.
      Ort: Bürgerhaus Niederweimar bei Marburg/Lahn (Hessen).

      Zum Abschluss des Phantasischen Wochenendes gibt es am Sonntag, den 14.05., ab 10:00 Uhr einen literarischen Brunch.
      Ort: Bürgerhaus Niederweimar bei Marburg/Lahn (Hessen).
      Kostenbeitrag auf Spendenbasis (aber wir bitten, möglichst 5,00 Euro nicht zu unterschreiten).

      Anfahrt:
      Samstag und Sonntag, 13. und 14.05.2017

      Bürgerhaus Weimar (Lahn) - Niederweimar, Herborner Straße 36, 35096 Marburg

      Anfahrt mit PKW:

      Nach Beendigung der Bauarbeiten des letzten Teilabschnitts des Ausbaus der B3 ist die Anfahrt über diese am einfachsten. Es gibt sowohl von Norden als auch von Süden kommend eine direkte Ausfahrt "Niederweimar".
      Ihr fahrt dann nach dem einen oder anderen Kreiselchen über eine Brücke und an der Bäckerei Holzapfel vorbei in den Ort ein. Sobald ihr an einer Kreuzung ankommt, die EUch zwingt, entweder rechts oder links zu fahren, fahrt rechts. Das Bürgerhaus findet ihr kurze Zeit später auf der linken Seite.

      Außerhalb der B3 ist Niederweimar nicht wirklich gut ausgeschildert. Wer aus nördlicher Richtung durch oder aus dem Stadtgebiet Marburg kommend, nicht über die B3, anfährt, hält sich Richtung Marburg-Süd und folgt der Beschilderung Richtung Herborn. Man kommt auf dieser Strecke dann unweigerlich durch Niederweimar.

      Leider ist das Bürgerhaus nicht als solches gekennzeichnet. Ihr habt es gefunden, wenn Ihr die AGIP-Tankstelle in der Mitte des Ortes gefunden habt. Gleich daneben, nur durch eine kleine Straße getrennt, ist ein weißes Gebäude mit Brunnen davor. Das ist es!

      Es gibt Parkplätze am Bürgerhaus.

      Anfahrt mit ÖPNV:

      Das Bürgerhaus hat eine eigene Bushaltestelle. Hier hält die Buslinie 383 des RMV. Sie verkehrt stündlich. Weitere Infos gibts unterwww.rmv.de. Die Rückfahrt ist ebenso stündlich möglich.

      Niederweimar hat einen Bahnhof, der in der Regel mindestens einmal stündlich von einem Regionalexpress (RE30 - Mittelhessenexpress) oder Regionalbahn (RB30) angefahren wird. Weitere Infos unter rmv.de.
      Vom Bahnhof aus in Richtung Ortsmitte halten, d.h. dem Huteweg folgen (z.B. an der Bäckerei Holzapfel vorbei), an der Kreuzung rechts halten.
      Ca. 50 m später ist das Bürgerhaus auf der linken Seite zu finden.
      Fußweg insgesamt ca. 5 bis 10 Minuten.
      Quelle: marburg-con.de/?q=node/56
      in Print lese ich : Peter V. Brett - Das Leuchten der Magie :D