Cemetery Dance Germany

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Cemetery Dance Germany

      +++ Ankündigung CEMETERY DANCE GERMANY +++

      Die meisten wissen es ja schon ;)
      In diesem Thread darf über das Thema diskutiert werden, ich werde das Programm ankündigen und etwaige Neuigkeiten verkünden.

      Hier die offizielle Ankündigung:
      buchheim-verlag.de/component/c…-dance-germany?Itemid=101

      --------------------------------------------

      Die Geschichte von Richard Chizmar und Cemetery Dance geht auf das vor 30 Jahren gegründete, gleichnamige Magazin zurück. Mittlerweile hat Cemetery Dance Publications mit seinen Sammler- und Vorzugsausgaben im Bereich Horror und Dark Suspense längst Kultstatus erreicht.

      Cemetery Dance - das sind Autoren wie Anne Rice, Stephen King, Bentley Little, Peter Straub, Dean Koontz, Clive Barker, Rick Hautala, Gillian Flynn, Christopher Golden, Richard Chizmar, James A. Moore, Simon Clark, Douglas Clegg, Brian James Freeman, Joe Lansdale, Tim Lebbon, Rio Youers, Richard Matheson, Al Sarrantonio ... die Liste liese sich noch beliebig erweitern.


      Nun kommt der Kultverlag aus Amerika auch nach Deutschland.


      Cemetery Dance Germany erscheint als eigene Reihe im Buchheim Verlag:
      - streng limitiert: 999 Exemplare
      - kein Nachdruck
      - hochwertige Hardcover mit Lesebändchen
      - original amerikanisches Buch-Format
      - nicht im Buchhandel erhältlich
      - zahlreiche deutsche Erstveröffentlichungen

      [Blocked Image: https://buchheim-verlag.de/images/2018/ankuendigung-cd-germany.jpg]
    • Aber es wird keine signierten Ausgaben geben, oder?
      „But I'm wasting my time just paying the bills
      Staying in line but catching no chills
      Living ain't living now without the thrill of doing something you love
      Dance all night till the moonlights gone
      Dive in the river with nothing on
      Follow your dreams you can't go wrong doing something you
      Something you love“

    • Virginy wrote:

      Aber es wird keine signierten Ausgaben geben, oder?
      In der Regel nicht, obwohl ich für Band 1 eine kleine Überraschung parat habe ;)

      Das, wonach du fragst, wird sich in meinen Vorzugsausgaben finden:
      Besonders hochwertig gestaltete Bücher mit z.B. Illustrationen oder als signierte Ausgaben.
      Aktuell ist hier THE SILENCE von Tim Lebbon in Planung, illustriert von Daniele Serra.
    • Na das klingt doch gut^^
      „But I'm wasting my time just paying the bills
      Staying in line but catching no chills
      Living ain't living now without the thrill of doing something you love
      Dance all night till the moonlights gone
      Dive in the river with nothing on
      Follow your dreams you can't go wrong doing something you
      Something you love“

    • houdinix wrote:

      Wow! Für mich wäre vorallem alles von Jack Ketchum interessant - ist da was in planung?
      Von Jack Ketchum ist soweit ich weiß alles auf Deutsch erschienen.

      Und der letzte noch nicht erschienene Roman SHE WAKES ist bei Festa in Vorbereitung.

      Es gibt noch Kurzgeschichten, die bisher nicht übersetzt sind, und die man zusammenstellen könnte ... Mal schauen. Da möchte ich mich auch fairerweise mit Frank abstimmen.
    • Frankfurter wrote:

      Hallo Olaf,
      ab wann kann man denn die Cemetery Dance Ausgaben vorbestellen?

      Und wann kann man die Vorzugsausgabe von Tim Lebbon The Silence bestellen, hab an beidem sehr starkes Interesse.
      Das freut mich zu hören - vielen Dank :)

      Nicht mehr lang, dann kündige ich beides offiziell an, d.h. mit Zeitschine und Preis.
      Und gleichzeitig, wenn das geschieht, wird auch die Vorbestellmöglichkeit im Shop eingestellt.
      Wenige Tage, denke ich...
    • Olaf Buchheim wrote:

      Frankfurter wrote:

      Hallo Olaf,
      ab wann kann man denn die Cemetery Dance Ausgaben vorbestellen?

      Und wann kann man die Vorzugsausgabe von Tim Lebbon The Silence bestellen, hab an beidem sehr starkes Interesse.
      Das freut mich zu hören - vielen Dank :)
      Nicht mehr lang, dann kündige ich beides offiziell an, d.h. mit Zeitschine und Preis.
      Und gleichzeitig, wenn das geschieht, wird auch die Vorbestellmöglichkeit im Shop eingestellt.
      Wenige Tage, denke ich...
      Da werde ich Deinen Shop im Auge behalten, damit ich den Start nicht verpasse. :D
      Gelesene Bücher 2019
      in
      Frankfurters Blog
    • Hallo Olaf,

      hab gerade auf Deiner Internetseite die Neuankündigung der Bücher von Bentley Little gesehen, was mich sehr erfreut,
      doch hab ich zufällig gesehen, dass Die Universität dieses Jahr bei Voodoo Press als Paperback erscheinen soll, welche auch schon
      bei z.B. Thalia vorbestellbar ist. Wobei die Ausgaben bei Dir für 2019 angekündigt sind.

      Schaue halt öfters auf der Buchheim Verlagsseite nach, damit ich den Start von Cemetery Dance nicht verpasse.

      LG Peter
      Gelesene Bücher 2019
      in
      Frankfurters Blog
    • Frankfurter wrote:

      Hallo Olaf,

      hab gerade auf Deiner Internetseite die Neuankündigung der Bücher von Bentley Little gesehen, was mich sehr erfreut,
      doch hab ich zufällig gesehen, dass Die Universität dieses Jahr bei Voodoo Press als Paperback erscheinen soll, welche auch schon
      bei z.B. Thalia vorbestellbar ist. Wobei die Ausgaben bei Dir für 2019 angekündigt sind.

      Schaue halt öfters auf der Buchheim Verlagsseite nach, damit ich den Start von Cemetery Dance nicht verpasse.

      LG Peter
      Hallo Peter,

      Voodoo Press stellt ja den Betrieb ein.
      Ich stand vor geraumer Zeit mit Michael Preissl in Kontakt - es wäre einfach schade gewesen, wenn Bentley Little dem deutschen Publikum verwehrt geblieben wäre.
      Also habe ich die Titel, die von ihm bei Voodoo geplant waren, übernommen :)

      Mittlerweile ist das Rechtliche alles geklärt und ich habe die Verträge und dazugehörigen Lizenzen bei mir liegen.

      LG, Olaf
    • Grrr, das klingt ja mal toll^^
      „But I'm wasting my time just paying the bills
      Staying in line but catching no chills
      Living ain't living now without the thrill of doing something you love
      Dance all night till the moonlights gone
      Dive in the river with nothing on
      Follow your dreams you can't go wrong doing something you
      Something you love“

    • Hallo Olaf,
      das mit Voodoo Press, war mir bekannt, hatte mich nur verwundert, da das Buch bei verschiedenen Anbietern unter erscheint demnächst mit dem Datum 31.12 18 und Verlag Voodoo Press angekündigt wird.
      Freu mich schon auf die Veröffentlichungen der Bücher.
      LG Peter
      Gelesene Bücher 2019
      in
      Frankfurters Blog
    • Frankfurter wrote:

      Hallo Olaf,
      das mit Voodoo Press, war mir bekannt, hatte mich nur verwundert, da das Buch bei verschiedenen Anbietern unter erscheint demnächst mit dem Datum 31.12 18 und Verlag Voodoo Press angekündigt wird.
      Freu mich schon auf die Veröffentlichungen der Bücher.
      LG Peter
      Bin mir nicht sicher, aber es kann verschiedene Gründe haben. Manchmal dauert es, bis die Anbieter sich mit dem VLB synchronisieren. Vielleicht hat Voodoo die Titel auch noch nicht aus dem VLB gelöscht... Ist ja alles quasi ganz aktuell ;)
    • Hallo Olaf,

      habe ein wenig auf der Original-Seite von Cemetery Dance gestöbert und bin sehr angetan von deren Angebot. Diese Art anspruchsvoller Old-School-Horror wird in Deutschland ja leider so gut wie gar nicht mehr veröffentlicht .

      Hierzu 2 Fragen von mir:

      Darfst Du auch Titel herausgeben, die im Original bereits ausverkauft sind?
      Ab wann kann ich ein Abo abschließen?

      Ich wünsche Dir viel Erfolg und freue mich auf viele schöne Veröffentlichungen!