Horror 2019

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Grady Hendrix - Der Exorzismus der Gretchen Lang

      bin im letzten Drittel und weiss noch immer nicht, wo ich dieses Buch einordnen soll.
      Auf dem Einband steht Horrorthriller. Naja, bis jetzt nicht wirklich. Weder Horror (jedenfalls sehr wenig oder nur sanft angedeutet) und schon gar kein Thriller (mich thrillt da nix)

      In meinem Bücherregal wird dieser Roman in der Coming of Age Sparte einsortiert. Und dort ist es ein ganz guter Roman über das Erwachsen werden, Freund- und Feinschaften, Liebe und was alles sonst noch dazugehört.

      Die einzige Spannung wird für mich dadurch erzeugt, dass ich keine Ahnung habe, wo die Reise auf den letzten 100 Seiten hingeht.

      Falls es dann doch "horrorlastiger" wird, weiss ich dennoch nicht, ob das dann für das Prädikat Horrorthriller reicht.
    • Mimi wrote:

      Grady Hendrix - Der Exorzismus der Gretchen Lang

      bin im letzten Drittel und weiss noch immer nicht, wo ich dieses Buch einordnen soll.
      Auf dem Einband steht Horrorthriller. Naja, bis jetzt nicht wirklich. Weder Horror (jedenfalls sehr wenig oder nur sanft angedeutet) und schon gar kein Thriller (mich thrillt da nix)

      In meinem Bücherregal wird dieser Roman in der Coming of Age Sparte einsortiert. Und dort ist es ein ganz guter Roman über das Erwachsen werden, Freund- und Feinschaften, Liebe und was alles sonst noch dazugehört.

      Die einzige Spannung wird für mich dadurch erzeugt, dass ich keine Ahnung habe, wo die Reise auf den letzten 100 Seiten hingeht.

      Falls es dann doch "horrorlastiger" wird, weiss ich dennoch nicht, ob das dann für das Prädikat Horrorthriller reicht.
      Erzähl mal wenn du durch bist ob sich noch was ändert. Sonst nehme ich das von der Liste.
    • Die Geschichte nimmt dann doch noch Fahrt auf, aber ich bleibe dabei, dass dieser Roman wohl kein Tipp für jemanden ist, der einen Horrorthriller sucht.

      Alles in allem aber schlussendlich ein tolles Buch. Der Sound der 80er schwebt über allem und wenn man wie ich in den 80er gross geworden ist, fühlt man sich erinnert.
      Viele Autoren verschlampen das Ende ihrer Geschichte, hier ist der Schluss das Beste. So schön, dass ich eine Träne wegblinzeln musste.

      #coming of age
      #80er
      #Der Exorzist
    • Mimi wrote:

      Die Geschichte nimmt dann doch noch Fahrt auf, aber ich bleibe dabei, dass dieser Roman wohl kein Tipp für jemanden ist, der einen Horrorthriller sucht.

      Alles in allem aber schlussendlich ein tolles Buch. Der Sound der 80er schwebt über allem und wenn man wie ich in den 80er gross geworden ist, fühlt man sich erinnert.
      Viele Autoren verschlampen das Ende ihrer Geschichte, hier ist der Schluss das Beste. So schön, dass ich eine Träne wegblinzeln musste.

      #coming of age
      #80er
      #Der Exorzist
      Also klare Leseempfehlung, nur nix für unsere Liste. Dann nehme ich es wieder runter.