Dies & Das

  • Rigr


    Bei mir ises "Die Opferung" von Graham Masterton.

    Auch kein schlechtes Buch aber lese au schon seit ner Woche des Buch, geht halt alles grad irgendwie ne Stufe langsamer grad.

    Aber wenn nichts dazwischen kommt, werde ich Heute noch fertig mit dem Buch, sind noch ca. 40-50 Seiten.

    🤪

  • Willy Tell.....

    Hardware hat sich nichts verändert, hatte auch nur einen Firefox update... merkwürdig..... Mal kucken und hoffen das vielleicht auf wundersame Weise nächste Woche alles wieder OK ist.:thumbsup:

    System Neustart, alles läuft wieder... relativ normal und auch schnell.

    Mein Firefox hat es nicht überlebt, Theme und alle Favoriten sind weg, muss mich

    jetzt erst mal an alles wieder erinnern.....

    "Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

  • Hui...Feierabend.

    Heute Morgen war es eklig. Zu einer Zeit aufstehen, wo ich sonst erst dann pennen gegangen bin.

    Aber hilft ja alles nichts.


    Mal sehen, vielleicht schaffe ich es, meinen Kollegen zu festafizieren. Hab ihm von der 'Ein Blick in die Hölle' - Reihe erzählt. Da er einen genauso kranken Humor hat wie ich, glaube ich, daß wäre was für ihn. Nehme ihm morgen mal Teil 1 mit zum Anlesen. Wenn er genauso viel Spaß daran hat wie ich, wird er sich wohl seine eigenen bestellen 😅

    System Neustart, alles läuft wieder... relativ normal und auch schnell.

    Mein Firefox hat es nicht überlebt, Theme und alle Favoriten sind weg, muss mich

    jetzt erst mal an alles wieder erinnern.....

    Hhmmm...das sind so die Momente, wo ich weder PC noch Laptop vermisse.

    Aber schonmal gut, dass es wieder läuft. Und an die wichtigen Sachen erinnert man sich irgendwie automatisch...alles andere ist eher unwichtig gewesen 😉

    "Why should I apologize for being a monster? Has anyone ever apologized for turning me into one?"

  • Nun ja, bin ja auch irgendwie die letzte Zeit was müde und habe mich deshalb lieber durch eine Anthologie gelesen. Da kriegt man in angenehmer Zeit eine Geschichte fertig und kann dann immer noch überlegen, ob man die nächste Geschichte nicht auch noch angehen mag. Wobei, Samstag war ja mit Müdigkeit die Hölle. Bin froh das ich nicht vor Müdigkeit vom Klo gerutscht bin (man weiß ja nie wo man plötzlich einschläft:P). Macht jedenfalls keinen Spaß, sich den Schädel an der Keramik einzudellen.

    Dafür ging es Sonntag wieder um einiges besser. Heute Morgen hätte ich dagegen wieder weiter pennen können, ging aber nicht, weil ich heute einen Termin für eine Rechtsberatung um 11 Uhr beim VDK in der Nachbargemeinde hatte. Danach dann ein wenig einkaufen gewesen und gleich Zuhause schön gefrühstückt: Lecker Kaffee, zwei Blödchen ... ähh* Brötchen mit lecker Käse und vier dicke Rollmöpse:love:. Und nun muss ich aufpassen, das mir vor dem PC nicht die Augen zufallen.:sleeping:

    Ist es erst in deinem Kopf, wird es sich einnisten und von deinem Geist zehren. Sich an deinem Verstand satt essen, bis nichts mehr bleibt als Wahnsinn. :evil:

    Zitat: Die Heimsuchung der Ivy Good/Seite 100


  • Das mit der Müdigkeit kommt mir bekannt vor. War in den letzten Wochen auch ständig müde und lustlos. Seit letzter Woche hab ich das Tief einigermaßen überwunden :).

    Jetzt dann mal noch einkaufen und ein bisschen Haushalt. Die Woche steht noch Familienbesuch an. Da muss die Wohnung noch ein bisschen auf Vordermann gebracht werden ^^

    Every hour wounds. The last one kills.


    It gets easier. Every day it gets a little easier. But you gotta do it every day. That's the hard part. But it does get easier.

  • Hmpf...heute hatten wir eine kleine Ansprache in der Firma, wer Lust hat, für drei Monate zu Airbus zu gehen und dort in den Fliegern zu arbeiten. Halt Reklamationen, Fehlteile...einbauen, austauschen etc.

    Klingt ja ganz interessant, wenn meine Abneigung gegen andere, neue Menschen nicht so hinderlich wäre.

    Montag ist mir aufgefallen, dass 'meine' CNC-Abteilung ziemlich geschrumpft ist. Von 22 Leuten sind noch 10 (eigentlich 8, weil 2 nicht produktiv sind) übrig 🤨

    Der Rest ist weg.

    Mal sehen, wie lange wir so klarkommen. Für Schichten ist da nicht viel Spielraum und in nur einer Schicht alles schaffen...hhmmmmmm.

    "Why should I apologize for being a monster? Has anyone ever apologized for turning me into one?"

  • Schönen guten Morgen, wünsche allen einen stressfreien Mittwoch.


    Bei mir steht heute noch das Umräumen und sortieren der Festa Bücher ins neue Regal an.

    Dabei habe ich festgestellt, daß der Platz nicht für alle Reihen reicht, somit bleibt die Action Reihe erstmal an Ihrem Platz.

    Wenn weiterhin so viele Bücher jährlich erscheinen, darf ich demnächst bestimmt nicht nur über neue Regale nachdenken, sondern wohl auch über eine größere Wohnung, da der Platz knapp wird.:/

    Gelesene Bücher 2022
    in
    Frankfurters Blog

  • Ja Frankfurter , dies ist das Leid, wenn man einfach alles von seinem Lieblingsverlag haben will. ^^

    Im Grunde gibt es da noch die Möglichkeit der Doppelreihe pro Regalfach. Also eine Buchreihe hinten und eine weitere Buchreihe davor (müsste in der Regel bei der üblichen Tiefe der Regale klappen), wobei man dann natürlich seine absoluten Lieblingsbücher als Blickfang positioniert.;)

    Ist es erst in deinem Kopf, wird es sich einnisten und von deinem Geist zehren. Sich an deinem Verstand satt essen, bis nichts mehr bleibt als Wahnsinn. :evil:

    Zitat: Die Heimsuchung der Ivy Good/Seite 100


  • Klar, Frankfurter ,

    zur Not Wand zur Nachbarwohnung durchbrechen und die gleich mit besetzen.

    Allerdings vorher nicht vergessen, die schlafenden Nachbarn in der Nacht auf der Matratze langsam aus dem Haus zu ziehen und irgendwohin zu schleifen, wo die nicht mehr alleine zurück finden.:D8o


    Aber mal was anderes,

    wegen zu wenig Wasser bzw. Regen können die sich aber diesen Sommer nicht beschweren.

    Ich will ja nun nicht wissen, wie viele Liter da bereits seit heute Morgen heruntergekommen sind und es hört scheinbar auch nicht mehr wirklich auf. In anderen Teilen der Republik werden bereits die Keller geflutet, weil das Wässerchen nicht mehr weiß wo es noch hin soll.

    Ist es erst in deinem Kopf, wird es sich einnisten und von deinem Geist zehren. Sich an deinem Verstand satt essen, bis nichts mehr bleibt als Wahnsinn. :evil:

    Zitat: Die Heimsuchung der Ivy Good/Seite 100


  • Und in wieder anderen Teilen der Republik pullert es ein wenig und scheint wieder die Sonne. Die seit letzter Woche vorhergeunkten Unwetter sind jedenfalls hier oben noch nicht angekommen. Für heute war auch wieder Starkregen und Unwetter angesagt.

    Es blieb dann beim Pullern mit anschließend Sonne und Hitze 🤷🏻‍♂️

    "Why should I apologize for being a monster? Has anyone ever apologized for turning me into one?"

  • Schönen guten Morgen, wünsche allen einen ruhigen Donnerstag.


    Heute geht es endlich zur ersten Covid Impfung.


    Schaue gerade die Nachrichten und sehe was der Regen angerichtet hat. Hoffe das alle gut durch diese Regennacht gekommen sind.

    Die Bilder und Meldungen sind echt katastrophal.

    Gelesene Bücher 2022
    in
    Frankfurters Blog

  • Moin moin,


    so Heute um 9 Uhr Zahnarzt, 3 Zähne werden überkront. Wird ne 3 std Sitzung.

    Schieb des ja schon ewig vor mir her, jetzt grad bin ich einigermasen Stabil (psychisch), dann nutz ich des aus und lass des endlich erledigen.


    Grüße @ euch alle.

    🤪

  • Wünsche ebenfalls allen einen schönen Donnerstag.

    Und natürlich Frankfurter und Sascha alles Gute für die Impfung bzw. den Zahnarzttermin.

    Every hour wounds. The last one kills.


    It gets easier. Every day it gets a little easier. But you gotta do it every day. That's the hard part. But it does get easier.

  • Windir


    Danke


    habs überstanden war aber net toll, die Spritze hat nicht gewirkt auser daa ich nimmer gscheit schlucken konnt bzw. hat es sich so angefühlt, dann hab ich bissl panik bekommen.... und ja beim schleifen hats ganze Zeit weh getan....aber jetzt des gröbste überstanden....jetzt im 14 Tagen des profisorium runter und die Kronen drauf und fertig.

  • Bitte schön :).

    Klingt ja nicht so angenehm. Hätte man da nicht noch eine zweite Spritze geben können? Mir fehlt da in Sachen Zahnarzt etwas die Erfahrung.

    Aber freut mich, dass du das schlimmste zumindest überstanden hast :thumbsup:.

    Every hour wounds. The last one kills.


    It gets easier. Every day it gets a little easier. But you gotta do it every day. That's the hard part. But it does get easier.

  • Die erste Impfung mit Biontech hab ich bekommen und bis jetzt gut vertragen.

    Jetzt wird es gemütlich gemacht mit Nintendo switch spielen und später dann lesen.

    Auf dem Heimweg noch kurz bei Müller gewesen und Bioshock für die Nintendo Switch bestellt.


    Sascha

    Ja Zahnarzt besuche machen wirklich keinen Spaß.

    Aber schön zu hören, daß Du es soweit gut überstanden hast.

    Gelesene Bücher 2022
    in
    Frankfurters Blog