Dies & Das

  • Muss gestehen bis jetzt erst ein gebrauchtes Buch gekauft zu haben.
    Nick Harkaways "Die gelöschte Welt", aber auch nur weil ichs unbedingt lesen wollte und es nicht mehr im "normalen" Handel gab.
    War aber positiv überrascht. 3.50€ für ein gebrauchtes Exemplar, das aussieht wie neu. Es roch sogar noch neu :)

    "Why should I apologize for being a monster? Has anyone ever apologized for turning me into one?"

  • Guten mittag, shopping beendet, was gekauft wurde, bitte im gekaufte.bücher-thread und morgen im Musikthread nachlesen :D Das interview rücmt nahem ortszeit kurz nach drei, ...


    Zum thema veröffentlichung: darum geht es mir hierbei nicht! Wilson ist einer meiner lieblingsmusiker und so hab ich die eclipsed-jungs gefragt, ob sie da was brauchen, und die meinten, es wäre gut, was in der hinterhna dzu haben. Die reise bezahle ich aber selbst, nicht so wie die später anstehende nach london, die mir quasi als geschäftsreise angeboten wurde ...
    Folglich bin ich wenn dann als freier journalist in diesem gespräch, wenn eclipsed es irgendwann bringt, gut so, aber es geht auch einfach um informstionsbeschaffung, man kann in wilsonartikel infos einfließen lassen und eimfach dahinter schreiben "sagte er in einem uns vorliegenden interview", ist ja egal, wenns nicht veröffentlicht ist ...
    Es war einfach nur ein traum, ich höre seit 8 jahren porcupine tree und co, was in meinem alter schon echt lang ist :)


    Und jetzt krieg ich ein fleißbildchenl weil ich das alles auf dem handy getippt hab, hell yeah :D

    I saw the best minds of my generation, starving hysterical naked
    dragging themselves through the negro streets at dawn looking for an angry fix
    ________________


    Allen Ginsberg: Howl

  • Morgen :)
    Noch gut eine Stunde und ich darf in den wohlverdienten(?) Feierabend.
    Euch einen schönen und stressfreien Tag :)

    "Why should I apologize for being a monster? Has anyone ever apologized for turning me into one?"

  • Gute Nacht aus dem Apple: Das Interview verlief nach meinen Vorstellungen, wirklich cool, hoffe, ich kann es irgendwo unterbringen ...
    Jetzt will ich mich aber auch mal hinlegen, morgen um 9 Uhr geht der Flug, ich komme Ortszeit 23 Uhr an, obowhl ich nur 8 Stunden direkt nach Berlin fliege :wacko:

    I saw the best minds of my generation, starving hysterical naked
    dragging themselves through the negro streets at dawn looking for an angry fix
    ________________


    Allen Ginsberg: Howl

  • Guten Morgen an alle,


    dacht ich meld mich nach langer abwesenheit auch mal wieder...
    Die letzten 3 Monate waren echt grausam...
    hab bestimmt einiges verpasst. Das alles nachzulesen ist bestimmt unmöglich.
    Vieleicht kann mir ja jemanden eine kurze zusammenfassung geben was es so neues bei Festa gibt?

    “There are not many persons who know what wonders
    are opened to them in the stories and visions of their youth; for when
    as children we learn and dream, we think but half-formed thoughts, and
    when as men we try to remember, we are dulled and prosaic with the
    poison of life.”
    -H. P. Lovecraft

  • Hallo Dan, oh je, das wird schwierig 3 Monate zusammenzufassen. Wenns Dir nur um Festa an sich geht, überflieg doch die ersten zwei Threads unter Festa Verlag ;)


    Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten ;)


  • Hi Alex und Creed,



    werds ma versuchen^^
    Mir fehlt zur Zeit immer der Ansporn dazu mich da durchzulesen...aber lesen is generell bei mir in letzter Zeit schlecht.
    Sonst hab ich fürn Buch 3-4 Tage gebraucht und jetzt bin ich froh wenn ich es in 1 Monat schaffe...

    “There are not many persons who know what wonders
    are opened to them in the stories and visions of their youth; for when
    as children we learn and dream, we think but half-formed thoughts, and
    when as men we try to remember, we are dulled and prosaic with the
    poison of life.”
    -H. P. Lovecraft

  • Hi Thilo, wie war die Party :)


    Überraschenderweise benötigt man fast 5 Tage, um eine Hochzeits-Grillparty für über 100 Gäste aufzubauen, aber nur anderthalb Tage für den Abbau. :rolleyes:
    Es waren turbulente aber auch spaßige Tage (ich erinnere mich noch dunkel an zwei 5-Liter-Fässchen Weißbier, welche Bekannte aus München mitgebracht hatten und die wir unter anderem dabei an einem Abend leerten :D ) Zudem war die ganze Woche ein super Wetter.
    Das Fest an sich war klasse. Nachts um halb eins gab es dann jedoch einen Sturm aber die Festzelte hielten und wir gingen dann einfach ins Vereinsheim - statt auf dem freien Gelände zu bleiben - und machten dort weiter. Ein großes Pavillon fiel dem Unwetter zum Opfer, aber alles andere - bis auf ein paar Gläser - konnten wir retten.
    Und wir haben den Abbau gestern noch gepackt - heute wär's unmöglich, weil es schüttet und nasse Zeltplanen nicht eingerollt werden können. Aber was soll's? Wir ham's geschafft, es war genial, dem Brautpaar hat es toll gefallen (die fliegen heute nach Rom), den Gästen auch...
    ...und ich bin irgendwie hundemüde... :sleeping: hätte noch ein/zwei Tage Urlaub dranhängen sollen...

    "Freaks and fiddles, banjos and beasts: writing redneck horror" - Weston Ochse -

  • Mir fehlt zur Zeit immer der Ansporn dazu mich da durchzulesen...aber lesen is generell bei mir in letzter Zeit schlecht.
    Sonst hab ich fürn Buch 3-4 Tage gebraucht und jetzt bin ich froh wenn ich es in 1 Monat schaffe...


    Klingt nach arg viel Streß 8|


    Thilo: toll, daß alles geklappt hat und Deine Mühen nicht umsonst waren. Zwei 5 Literfässer Bier sind jetzt aber nicht so viel für 100 Leute :D


    Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten ;)