Dies & Das

  • Sorry Leute, der Donnerstag war erst einmal Stress bis 15 Uhr, wo ich dann wieder zurück war.:cursing:

    Von daher könnt ihr den Tag auch getrost schon in die Tonne kloppen.:rolleyes:

    "Hackfleisch kneten ist wie Tiere streicheln ... nur eben später!":D



  • Aber schon 'Arrival' hat mich seinerzeit geflasht und was er aus der Kurzgeschichte herausgeholt hat.

    Kann dir nur zustimmen, ich werde mir demnächst Blade Runner 2049 nochmal ansehen, der konnte mich nämlich nicht komplett begeistern. Vielleicht war es der falsche Moment für den Film. Jedenfalls haben mich alle von dir genannten Werke überzeugt und Herr Villeneuve hat versteht sein Handwerk meisterhaft.


    Arrival ist ein guter Punkt. Bin komplett bei dir, dass er aus einer Kurzgeschichte eine hervorragende Leinwandumsetzung geschaffen hat. Wenn man sich daran orientiert kann man sich ungefähr vorstellen, was dabei rauskommt, wenn er mit gewaltigen Mitteln einen der bedeutendsten Romane des Genres adaptiert. Einfach ein geniales audio-visuelles Erlebnis.

  • Huh...was für ein Tag.

    Sehr fleißig gewesen. Siebeneinhalb Stunden auf Arbeit und für neun Stunden Aufträge gebucht. Das gibt wieder Ärger ^^


    Den wollte mir heute auch ein etwas aufgebrachter Herr vom Ordungsamt machen. Am Hauptbahnhof auf dem Weg von der S- zur U-Bahn an meinem Dampfgerät genuckelt. Als ich dann fertig war, Maske auf und Richtung Rolltreppe, hält mich gewisser Herr an und wollte wissen, wo ich meine Zigarette entsorgt habe. Nachdem ich ihm erklärt habe, ich hätte gar keine Zigaretten, meinte er, er hat es doch genau gesehen.

    Nunja...ich fragte ihn, ob er sich wirklich sicher ist gesehen zu haben, was er mir unterstellt. Als er dies bejahte, zog ich meinen Dampfer aus der Tasche und legte ihm ans Herz, einen Optiker aufzusuchen.

    Aber entschuldigt hat er sich dann doch :S


    Dann kam noch ein Schreiben von meinen Telefon/Internetanbieter, dass Anfang November ein Techniker kommt und den Glasfaseranschluss in Betrieb nimmt. Also wieder Sofa wegräumen, damit er an das Ding rankommt. Kabel kaufen. Ein 5m CAT7 ist schon auf dem Weg zu mir. Das brauche ich unbeding als Verbindung zum Router. Weiß nur noch nicht, wo ich den hinstellen soll. Aber mit 5m hab ich etwas Spielraum. Nur mit Stromanschlüssen sieht es nicht so rosig aus. Da muss ich mir noch was einfallen lassen :rolleyes:


    Morgen nochmal so tun als ob und dann Wochenende.


    Perrish 'Blade Runner 2049' hab ich nicht erwähnt, weil nicht gesehen. Um ehrlich zu sein, hat mich der erste Film schon nicht angesprochen, da musste ich den neuen nicht ausprobieren.

    "Why should I apologize for being a monster? Has anyone ever apologized for turning me into one?"

  • guten morgen allerseits!8);)


    gerade wichtige anrufe geführt, dinge auf den weg gebracht.

    und das wochenende wartet schon mit seinen oasen und bücherwelten.:love:

    "Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist." =O

    Yves Klein (1928-1962)

  • Ich wünsch euch allen einen schönen Freitag. Endlich wieder Wochenende ^^.


    Viel hab ich nicht vor. Ein bisschen zocken und Filme schauen. Will mir den neuen V/H/S mal anschauen.


    Diese Glasfaserheinis rennen hier auch schon das ganze Jahr rum und klingeln. Aber nie von meinem Anbieter.

    Every hour wounds. The last one kills.


    It gets easier. Every day it gets a little easier. But you gotta do it every day. That's the hard part. But it does get easier.

  • Hallo zusammen.

    Melde mich auch mal wieder zu Wort. Ich genieße gerade einfach die Zeit - alles läuft mal gut.


    Windir - wer ist denn dein Anbieter, wenn ich fragen darf?

    "A life's a gospel - Some girls are soul
    Some baby's blues - Mine's rock'n'roll"


    Tiamat

  • Ich wünsch euch auch mal ... einen was auch immer ihr euch wünscht ... Freitag.

    Bei dem Wetter will mir da zumindest nichts besseres über die Finger in die Tastatur kommen (geschweige denn über die Lippen).?(

    "Hackfleisch kneten ist wie Tiere streicheln ... nur eben später!":D



  • Ich wünsch euch auch mal ... einen was auch immer ihr euch wünscht ... Freitag.

    Bei dem Wetter will mir da zumindest nichts besseres über die Finger in die Tastatur kommen (geschweige denn über die Lippen).?(

    Ja...bei Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen bekomme ich auch immer so eine Grummellaune :|


    Su...Wochenende. Noch einkaufen (Vanillecoke für morgen nicht vergessen) und dann ab aufs Sofa.

    Haushalt muss bis morgen oder Sonntag warten. Heute mache ich nüscht mehr ^^


    Beweis A:

  • Nun ja, Procyon , nicht lange nach meinem Post kam dann auch hier bei mir irgendwie dann die Sonne doch was durch.

    Aber vorher sah es eher aus wie nasse Einfalt mit lustlosen Lichtverhältnissen. Also eher in Richtung scheiß Morgen, ich geh besser wieder ins Bett.;)

    "Hackfleisch kneten ist wie Tiere streicheln ... nur eben später!":D



  • hallo allerseits! habt n guten (sams)tag!


    ich war gerade einkaufen. fuß noch nicht so recht o.k. ...


    gefreut hat mich: ANN SOPHIE is back! siehe voice of germany...

    "Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist." =O

    Yves Klein (1928-1962)

    Edited once, last by jörg ().

  • Ich wünsche euch ebenfalls ein schönes Wochenende :).


    Rigr Darfst du :). Ich bin bei Vodafone. Geklingelt haben immer die Telekommenschen und wollen einen gleich einen Vertrag aufschwatzen.

    Every hour wounds. The last one kills.


    It gets easier. Every day it gets a little easier. But you gotta do it every day. That's the hard part. But it does get easier.

  • So, nun auch von mir erst einmal einen schönen Samstag und in der gedanklichen Breite mit ziemlich viel Tiefgang auch gleich ein putziges Wochenende gewünscht.:D

    War erst einmal heute Morgen schön im Städtchen, war ja nicht zu warm aber irgendwie recht angenehm mit hübsch Sonnenschwein ... ähh ... ich meinte Sonnenschein.8|

    Danach habe ich mal mit drei Eiern, etwas Salz und Paniermehl sechs Lappen Schnitzel durch die Pfanne gejagt, von denen ich mich wieder locker zwei Tage ernähren kann.

    Und weil es so schön ist, habe ich auch gleich die erste von insgesamt drei Geschichten des Taschenbuch DAS SCHWARZE GREMOIRE (Dorian Hunter Band 56/Zaubermond Verlag) noch fertig gelesen, zumal die Geschichte wirklich recht spannend war und ein schönes asiatisches Flair aufbauen konnte (spielte in Hongkong). Besonders die Sex-Szene über einem Grabstein abgestützt, hatte da ein wenn auch recht flottes Flair zu bieten ... :S.

    Ansonsten schauen wir mal, was mir noch so an Blödsinn für den Rest des Tages einfällt.;)

    "Hackfleisch kneten ist wie Tiere streicheln ... nur eben später!":D



    Edited once, last by K. Wolfram ().

  • ich bin waaach...ch!

    und der sonntag guckt verdutzt zum fenster rein,

    bitterkalt und gekleidet in regenwolken...

    jetzt n cappu und sohn versorgen.

    später lovecraft-bio weiterlesen, joshi zeigt da so manches, von dem

    ich noch so nie gelesen habe. lovecrafts schrulligkeiten, sein rassismus,

    seine armut. seine freuden des lebens.

    "Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist." =O

    Yves Klein (1928-1962)

  • Herrliches Wochenende...so typisch.

    Gestern den ganzen Tag flachgelegen, weil mein mich seit über 30 Jahre lang begleitender Freund Migräne meinte, einen Spontanbesuch abhalten zu müssen. Kino fiel also genauso flach wie ich :rolleyes:

    Alles andere auch.

    Als Wiedergutmachung kam dann heute Morgen meine Nebrnkostenabrechnung per PDF. Ein wenig Schiss hatte ich beim Öffnen schon. Kurzarbeit und kalter Winter kann teuer werden. Aber mit einem Guthaben von 381€ liege ich sogar 140€ über dem Jahr zuvor. Dafür könnte ich ein Vielfaches öfter ins Kino gehen, wenn ich für die Vorstellungen zahlen würde.

    Also trotz Allem alles gut ;)


    Jetzt wachwerden, frühstücken und dann vielleicht mein Kabel aus der Packstation holen, wozu ich gestern auch nicht in der Lage war.

    "Why should I apologize for being a monster? Has anyone ever apologized for turning me into one?"

  • Tja, wie war denn mein Morgen?

    Um kurz vor 9 Uhr aufgewacht weil ich irgendwie mal dringend für kleine Königstiger musste. Gleich nach dem kleinen Geschäft dann erst einmal meine Tabletten eingeworfen.:rolleyes:

    Statt dann aber einfach wach zu bleiben, bin ich wieder unter die Bettdecke gerutscht und habe noch locker eine Runde Schlaf bis ca. 11:20 Uhr genossen.:sleeping:

    Und nu sitz ich hier und guck ins Forum mit einer großen Tasse Cappu in der Hand (Prost jörg ) und überlege, was ich mit dem Rest des Tages anfangen könnte.:|

    Schauen wir also mal ... :/

    "Hackfleisch kneten ist wie Tiere streicheln ... nur eben später!":D