Welche Musik hört ihr so und was habt ihr euch als letztes angeschafft?

  • DIESER HORRORSONG
    gehört in die TOPTEN meiner alice cooper-lieblingslieder.
    der gute alice war in dieser phase so besoffen,er sagte
    er kann sich an nichts erinnern, was die entstehung der
    songs angeht
    http://www.youtube.com/watch?v=sKdXrHEMxN8



    @ jan und creed
    es ist einfach unmöglich, zeitlich und von den finanzen her,
    alle werdegänge zu verfolgen. blind guardian etwa,kriege ich
    auch nur am rande mit...da sie hier aus der nähe sind...

  • Schöner Song von Alice Cooper, Jörg, und vor allem ein gut gemachtes Video!


    @ Jan: Ja, früher waren "Blind Guardian" auch sehr gut, aber ich habe irgendwie einen Hang zu bombastischer Musik, scheint mir! :) Bei "Helloween" ist es genau umgekehrt. Mit denen kann ich heute kaum noch was anfangen, bin mehr Fan der "Keeper of the seven Keys"-Ära...

  • Also ich höre gerne BAP,schon seit etlichen Jahren.Aber auch Maiden,Manowar,Hosen,usw.


    Mich zieht es auch immer wieder zu Konzerten.Jetzt kommt im Juli Alice Cooper nach Saarbrücken :) in unsere alte Saarlandhalle.Kaum zu glauben.Muss ich natürlich hin.

  • an jörg
    mit tori amos hat der sänger vom tool maynard james keenan soweit ich weiß nur einen song gemacht ,aber wenn man sich sein schaffen so ansieht, er ist ein vielschaffender mann. er hat auch mal bei alice in chains ausgeholfen, mit den deftones hat er auch mal was gemacht. ganz zu schweigen von seinen anderen projekten (bands) A Perfect Circle und Puscifer beide sehr sehr geil und speziell ......

  • @ Jörg: Alice Cooper als Cello-Version klingt gut und vertraut, erinnert mich an viele schöne Stunden mit den Alben von "Apocalyptica", den finnischen "Cello-Rock"-Erfindern!


    @ Patrick: "Puscifer" ist wirklich ein sehr interessantes Projekt von Keenan...ihre Cover-Version von Queens "Bohemian Rhapsody" auf der neuen E.P. "Donkey Punch the Night" ist großartig! :thumbup:

  • Ich kenne leider nur die ersten Alben von Oasis..."(What's the Story) Morning Glory?" ist natürlich ein durch und durch excellentes Werk...was hätten die Jungs noch alles auf die Beine stellen können, wenn die beiden Brüder nicht jeder für sich so ein ausgeprägtes Ego besitzen würden?


    Noel Gallagher ist ein begnadeter Komponist, mal sehen, was er in der Zukunft noch alles auf die Beine stellen wird...oder er rauft sich mit seinem Bruder wieder zusammen, sie treten sich gegenseitig in den Hintern und schreiben wieder Alben wie Mitter der 90er...! 8)

  • Bevor ich den Thread öffnete hab ich mir schon gedacht in welche Richtung die Musikgeschmäcker hier gehen werden. Und ich hab rehct behalten. Das Dunkle spiegelt sich also auch da wieder. :D


    Meine absolute Lieblingsband ist die Letzte Instanz, über die Jungs laß ich nichts kommen. Also Vorsicht! 8)


    Sonst höre ich sehr gerne Eletro/Industrial:
    Chemical Sweet Kid, Combichrist, VNV Nation, Terrolokaust, Gothminister, Solitary Experiments, Kirlian Camera usw.


    Zur Zeit läuft Aesthetic Perfection rauf und runter:


  • Stimmt es gab da viele Wechsel, aber der neue Sänger ist ja nun auch schon seit 2005 dabei und absolut kein Fehlgriff. Die Stimme geht einfach unter die Haut. Sie sind ziemlich rockig geworden, Mittelalter komplett weg. Es klingt aber gut, leider veröffentlichen sie als Single immer diese Mainstream-Sachen. Wollen wohl auch was vom Kuchen. Aber wer möchte das nicht? ;)


    Edit: Alex: Da habe ich Glück in München. 05.10. VNV und 18.10. ASP :D

  • Edit: Alex: Da habe ich Glück in München. 05.10. VNV und 18.10. ASP :D

    :P


    Bei mir wirds wohl der ASP. Hängt ein bissel davon ab, wie sich mein Arbeitskollege entscheidet, da wir zusammen fahren wollen. Er ist noch unschlüssig.


    Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten ;)


  • welchen song habt ihr euch als erstes gekauft ?


    bei mir wars die vinyl-single
    von den glamrockern SLADE "cum on feel the noize" 1973. ich war so stolz.



    und welche lp ?
    1975 hab ich mein sauer erspartes taschengeld für the sweet vinyl-lp: "desolation boulevard"
    ausgegeben.


    meine erste cd war, by the way, the mission:
    grains of sand, 1991 gekauft