Leipziger Buchmesse 2020

  • Nicht mehr lange und die Leipziger Buchmesse öffnet vom 12.3. bis 15.3. wieder ihre Tore.


    Erste Infos werden bereits im Newsletter bereitgestellt. Hier mal ein Auszug:



    Liebe Festa-Leser,



    die Leipziger Buchmesse 2020 nähert sich mit großen Schritten und wir haben die ersten Infos für euch. Wie im letzten Jahr findet ihr unseren Stand D206 in der Halle 3. Matt Shaw gibt sich die Ehre als unser Gast. Seine Termine sehen wie folgt aus:



    Freitag, 13. März 2020
    11.30 Uhr: Interview mit Matt Shaw
    Halle 3, Stand E401 - Forum Literatur "Buch aktuell":
    12:30 Uhr bis 15:00 Uhr: Signierstunde am Festa-Stand


    Samstag, 14. März 2020:
    12:00 Uhr: Matt Shaw - Interview mit dem Radiosender mephisto 97.6
    Glashalle, Stand 13
    13:00 Uhr bis 16:00 Uhr: Signierstunde am Festa-Stand


    Um dem Ganzen noch ein Krönchen aufzusetzen, haben wir uns diesmal etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Eine Sonderausgabe zur Leipziger Buchmesse 2020:
    OKTOPUS von Matt Shaw - ab 18 Jahren -
    Limitiert auf nur 666 Exemplare, 416 Seiten, gebunden mit Leseband und Lederoptik.
    H. P. Lovecraft ließ Cthulhu am Grund des südpazifischen Ozeans schlafen. Doch das lässt Matt Shaw nicht zu ...
    Lovecraft trifft auf den Marquis de Sade. OKTOPUS 1 und 2.
    Zwei pornografische Romane des Extreme Horror.


    Dieses Buch wird nur an unserem Stand für 29,99 Euro verkauft. Es wird nicht über unseren Shop erhältlich sein. Wir nehmen auch keine Vorbestellungen an. Sollten Exemplare übrig bleiben, geben wir das im Newsletter nach der Messe bekannt.
    Kommt vorbei, wir freuen uns!
    Euer Festa-Team

  • Hallo an die Festa-Gemeinde!

    Eigentlich wollte ich ja zur Buchmesse einen kleinen Kurzurlaub in Leipzig machen und dabei auch mal beim Festa-Stand vorbeischauen und mir ein Oktopus-Exemplar für meine Festa-Sammlung abholen.

    Doch dann: Einladung 60. Geburtstag, Einladung 50. Geburtstag, bei unserem Häuschen dauern die Renovierungsarbeiten länger als geplant, Urlaubsabsprachen auf der Arbeit werden über den Haufen geworfen....aus ursprünglich 4 freien Tagen wurde ein freier Samstag Nachmittag. 8|

    Und da ich mich nicht darauf verlassen will, dass nach der Buchmesse noch ausreichend Exemplare übrig sind und in den Verkauf kommen, frage ich einfach mal in die Runde, ob mir jemand eine oder sogar zwei (meine Freundin habe ich ebenfalls mit dem Festa-Virus angesteckt) Ausgaben mitbringen könnte - ich bin auch gerne bereit , für die Mühe noch was auf den eigentlichen Verkaufspreis draufzuschlagen.

    Für Eure hoffentlich zahlreichen Rückmeldungen ;) sage ich jetzt schon mal "Danke"!

  • Nochmal vom Verlag direkt:
    "Die Leipziger Buchmesse wurde heute aufgrund der Gefahr durch den Coronavirus abgesagt.

    Irgendwie hatten wir schon damit gerechnet :(

    Bitte seht von Nachfragen wegen Matt Shaw und dem Buch Oktopus ab. Wir müssen jetzt erst mal selber überlegen, was wir nun machen.

    Wie wir mit dem Buch verfahren, erfahrt ihr morgen. Wir sind jetzt erst mal auch überfordert.

    Wir hatten uns so auf euch und Matt gefreut ..."

  • Tut mir leid für den Verlag, Matt und alle die, die gerne anwesend gewesen wären.

    Da kann man nur hoffen, dass sich die Verluste im Rahmen halten und es nächstes Jahr über die Bühne laufen kann ?(

    "Why should I apologize for being a monster? Has anyone ever apologized for turning me into one?"

  • Update:
    NEWS zu unserem Sonderband OKTOPUS

    Ab morgen, 5. März, ca. 9:00 Uhr, ist der Sonderband zur Leipziger Buchmesse von Matt Shaw in unserem Shop
    www.festa-verlag.de erhältlich.

    Gestern waren wir nach der Absage der Buchmesse alle niedergeschlagen. Irgendwie aber auch erleichtert, endlich zu wissen, woran wir sind. Die Verwaltung der Messe hat sich sich lange Zeit gelassen mit der Entscheidung. Alle Verlage haben richtig viel Zeit investiert und natürlich auch Geld. So ein Stand auf der Buchmesse verursacht schon im Vorfeld hohe Kosten. Für uns nicht nur nur die Standmiete mit all den Zusatzgebühren, sondern auch Druck der Prospekte, diverse Nachdrucke, ein neues Kassensystem mit Bondrucker, Goodies.


    Dazu noch die Enttäuschung der Aussteller, Leser, Autoren … Wir haben uns so auf euch gefreut, viele treue Leser hatten sich angekündigt und jetzt … nichts.


    Wir haben gegrübelt, was wir nun tun, und es ergibt nur Sinn, den Sonderband in unserem Webshop anzubieten.Das Hardcover ist limitiert auf 666 Exemplare. Das Buch gibt es im Paket mit einem neuen FESTA-Rucksack (bessere, dicke Qualität) und einen Schlüsselband mit FESTA-Aufdruck und kostet 39,99 Euro.

    Das Buch bekommt ihr natürlich wieder portofrei als DHL-Paket.

  • 55% sind bereits verkauft. Gibt es eigentlich eine Mengenbegrenzung bei der Bestellung oder werden wir demnächst einige Exemplare in der Bucht wiederfinden?

    "A life's a gospel - Some girls are soul
    Some baby's blues - Mine's rock'n'roll"


    Tiamat

  • Nicht alles ist schlecht :):


    MEET & GREET – Die sensationelle Matt Shaw-Sause
    Wenn einem das Leben Zitronen gibt oder so … dann machen wir halt unsere kleine Leipziger Mini-Buchmesse bei uns im Verlag. Auf Facebook haben wir mitbekommen, dass einige Messebesucher ihr Hotel nicht stornieren konnten und das Wochenende einfach nutzen, um Sightseeing in Leipzig zu machen. Da geht doch mehr! Wir eröffnen einfach eine Auffangstation für gestrandete Messebesucher und natürlich für alle Festa-Leser, die gern dabei sein möchten. Und jetzt das Beste:Matt Shaw wird da sein. Wer will ihn kennenlernen, Bücher signieren lassen, Autogrammkarten, Lesezeichen und Poster (wir hatten extra Oktopus/Porno-Poster für die Messe drucken lassen) mitnehmen?Wann geht’s los? Samstag, 14. März 2020, 14 Uhr (bis 18 Uhr)

    Wo? Im Festa-Büro und -Lager in 04451 Borsdorf, Justus-von-Liebig-Str. 10Bitte meldet euch per Mail bis Dienstag, 10. März, an: games (at) festa-verlag.de und gebt uns Bescheid, wie ihr heißt und wen ihr als Begleitung dabei habt. Wir machen wieder Namensschildchen, evtl. auch Blognamen dazuschreiben.Bücherkauf von allen lieferbaren Festa- & Buchheim-Büchern ist vor Ort möglich.Im Ort gibt es einen Bahnhof. Ihr könnt also ohne Probleme mit dem Zug oder S-Bahn kommen. Fußweg bis zu unserer Halle: 15 Minuten. Auch Parkplätze stehen ausreichend zur Verfügung.Wir glauben, dass wir allen zusagen können, aber falls es zu viele werden, müssten wir auslosen. Da gehen wir jetzt aber mal nicht von aus … Allen, die dabei sind, geben wir spätestens bis zum 11. März Bescheid.Zum Corona-Virus: Es handelt sich um keine Großveranstaltung. Eine Ansteckung ist im Supermarkt wohl wahrscheinlicher. Aber wir wollen betonen, dass wir natürlich keine Gewähr geben können. Innige Küsse und ungeschützten Geschlechtsverkehr schließen wir aus :D

    Die sensationelle Matt Shaw Sause