Der gute alte Stephen King

  • Stockerlone

    Da du großer King-Experte und Sammler bist wollte ich dich fragen, ob man auch beim neuen Buch mit signierten Vorzugsausgaben rechnen kann und wo man sie findet? Bisher habe ich sie (fast) immer verpasst, ich hätte aber gern noch ein signiertes Buch des Meisters in meiner Sammlung. Da das neue Werk erst vor einer Stunde angekündigt wurde sollte es diesmal noch nicht zu spät sein.

  • Stockerlone

    Da du großer King-Experte und Sammler bist wollte ich dich fragen, ob man auch beim neuen Buch mit signierten Vorzugsausgaben rechnen kann und wo man sie findet? Bisher habe ich sie (fast) immer verpasst, ich hätte aber gern noch ein signiertes Buch des Meisters in meiner Sammlung. Da das neue Werk erst vor einer Stunde angekündigt wurde sollte es diesmal noch nicht zu spät sein.

    Bisher gibt es von den Verlagshäusern CD / PS / Lividian usw...

    noch keine Infos ob es irgendwelche sig/lim. Ausgaben geben wird...


    "Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

  • Danke für die schnelle Antwort!

    Falls du was erfährst würde ich mich freuen, wenn du das hier mitteilen könntest.

    Zwar nicht signiert, aber immerhin ist es die Waterstones Exclusive Edition...


    Stephen King - Billy Summers: Exclusive Edition (Hardback)

    https://www.waterstones.com/bo…03f174f6699e2afd42eb998d3

    "Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

  • [...]

    Falls du was erfährst würde ich mich freuen, wenn du das hier mitteilen könntest.

    Ganz allgemein könntest du mal hier vorbeischauen. Spontan habe ich da zwar kein signiertes Buch gefunden - und wahrscheinlich sind die dort auch sehr schnell wieder weg, so sie denn auftauchen -, aber ein paar schöne Editionen sind dort durchaus noch zu haben. Und wer weiß was da in Zukunft auftaucht.


    Kleiner Zusatz: hier noch eine Seite, bei der sich ein Besuch ab und an lohnen könnte. Zum Zeitpunkt meines letzten Besuchs hatten die nicht besonders viel von Stephen King da, das eine oder andere Buch habe ich bei denen aber schon gefunden.

  • Danke für die Tipps! Einen signierten King habe ich glücklicherweise schon bekommen (bei Under the Dome hatte ich damals das Glück genau rechtzeitig auf der richtigen Seite zu sein), antiquarisch sind die echt teuer. Darum muss man es eigentlich direkt bei Veröffentlichung probieren, zu Billy Summers habe ich aber noch nichts signiertes gesehen.

    Traum wäre ein deutsche Auflage mit Unterschrift aber das scheitert scheinbar an Heyne. Selbst haben die wohl keine Ambitionen eine Sammlerausgabe anzubieten und Lizenzen zu erwerben soll ebenfalls ziemlich unmöglich sein. Vielleicht haut Festa mal was spektakuläres raus ;)

  • Zugegebenermaßen. Cemetery Dance Publications hatte zum Jahreswechsel einige Altbestände auf eBay gestellt. Unter anderem eine Fassung von IT. Ich habe allerdings nicht mehr beobachtet, zu welchen Beträgen die letztlich weitergegeben wurde. Dürfte verhältnismäßig hoch geworden sein. Antiquarisch also tatsächlich immer so eine Sache.


    Ob sich das lösen lässt, wenn man sich erst über den Umweg dieser Seite eine Information erhofft, weiß ich nicht, wage es aber zu bezweifeln. Auf den bereits genannten einschlägigen Seiten, u.a. Cemetery Dance, PS Publishing, Subterranean Press (hatten die schon einmal King? Ich weiß es ehrlich nicht gerade) kann man sich zwar Newsletter schicken lassen, aber selbst bei denen sind entsprechende Bücher nach meiner bisherigen Beobachtung meist vergriffen, ehe die überhaupt für die Allgemeinheit erkennbar werden. Das wird (zumindest bei manchen Büchern) dann je nach Bestellhistorie mit entsprechenden Vorabinformationen gehandhabt, die noch vor Weiterleitung an die weitere interessierte Öffentlichkeit versandt werden und selbst bei denen nimmt das teils interessante Züge an, wie schnell so etwas verschwindet.


    Nun, ich wünsche dir in der Hinsicht jedenfalls viel Erfolg. Am sichersten dürftest du aber fahren, wenn du dir anschaust, auf welchen Seiten es in der Vergangenheit entsprechende Publikationen gab und die weiter im Blick behältst.

    Das alles wohlgemerkt bezogen auf signierte Fassungen. An die überschaubaren Veröffentlichungen (Gift-Editionen von CD etwa) kam man meist tatsächlich ganz gut ran. Nur auf die wirklich "großen" sollte man nicht zu sehr hoffen, denke ich.

  • Die genannten Seiten habe ich aktuell im Blick, sehe mehrmals täglich nach, ob eine Ankündigung auftaucht.

    Bloß halte ich Stockerlone für jemanden, der vielleicht tatsächlich vorab einen nützlichen Hinweis hat, deswegen habe ich mich an ihn gewandt. Ist halt schwierig ohne Kontakte.


    Umso mehr freue ich mich über signierte Sammlerausgaben von Barker im Buchheim Verlag oder Hill zukünftig hier bei Festa. King wäre halt nochmal ein Schüppchen drauf aber das sind Probleme weit ab echter Sorgen ^^

    Wenn es nochmal klappt freue ich mich, wenn nicht ist auch schlimm.

  • Danke für die Tipps! Einen signierten King habe ich glücklicherweise schon bekommen (bei Under the Dome hatte ich damals das Glück genau rechtzeitig auf der richtigen Seite zu sein), antiquarisch sind die echt teuer. Darum muss man es eigentlich direkt bei Veröffentlichung probieren, zu Billy Summers habe ich aber noch nichts signiertes gesehen.

    Traum wäre ein deutsche Auflage mit Unterschrift aber das scheitert scheinbar an Heyne. Selbst haben die wohl keine Ambitionen eine Sammlerausgabe anzubieten und Lizenzen zu erwerben soll ebenfalls ziemlich unmöglich sein. Vielleicht haut Festa mal was spektakuläres raus ;)


    Eine von Stephen King signierte deutschsparchige Sammlerausgabe, davon träumen viele Sammler im In und Ausland ..... :-)

    Die Alternative dazu sind die signierten deutschen SK Bücher die es schon gibt, die sind aber nicht sehr schön, dafür aber teuer und sehr schwierig zu bekommen... :-(

    "Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

  • Da habe ich doch mal was kleines zu Stephen King und "seiner Schwäche hinsichtlich eines guten Schlusses" gefunden.

    Einfach mal hierfür dem betreffenden Link lässtig werden, dann gibt der schon nach:

    https://www.welt.de/kultur/lit…ocket-newtab-global-de-DE

    "Ich liebe den Regen.

    Ist, als würden lauter Engelchen auf uns abspritzen." :D

    (Zitat von Harley Quinn aus dem neuen Trailer zum zweiten Film der DC-Antihelden SUICIDE SQUAD)

  • Stephen King

    @StephenKing

    The illustrated CUJO is coming, with art by the inimitable and fiendishly talented Glenn Chadbourne.


    "Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´