Fragen an den Festa Verlag

  • Hallo zusammen,

    Buchheim Verlag.

    Still und lautlos, ist Buchheim Verlag verschwunden....

    Meine Frage. Wird die Vorbestellung eines Buches dennoch über euch ausgeführt oder soll ich das Buch bei Buchheim nochmals bestellen?

  • Wird die Vorbestellung eines Buches dennoch über euch ausgeführt oder soll ich das Buch bei Buchheim nochmals bestellen?

    Wenn du bei Buchheim bestellst wirst du in den Festashop weitergeleitet. Frank wird das sicher noch klarstellen, aber ich meine, dass ich hier auch schon irgendwo gelesen hätte, dass alle Vorbesteller ihre Bücher von Festa erhalten werden.



    Ist ein farbiger Buchschnitt eigentlich teuer? Meiner Meinung nach wertet er ein Buch auf und ich höre nur Lob über Der Mönch oder Die stillen Gefährten. Die Deluxe Ausgabe von Dune finde ich auch extrem chic:



    Könnt ihr sowas ein bisschen häufiger machen? Knallgrün oder -pink wäre bestimmt auch geil, wenn es zur Gestaltung des restlichen Buchs passt.

  • Hallo zusammen,

    Buchheim Verlag.

    Still und lautlos, ist Buchheim Verlag verschwunden....

    Meine Frage. Wird die Vorbestellung eines Buches dennoch über euch ausgeführt oder soll ich das Buch bei Buchheim nochmals bestellen?

    Alle Vorbestellungen und Abos werden dem Buchheim Verlag übermittelt ... Am 1. März erklären wir das auch noch im Festa-Newsletter . Buchheim übernimmt ganz einfach komplett seinen Vertrieb, das ist alles.

  • Ist ein farbiger Buchschnitt eigentlich teuer? Meiner Meinung nach wertet er ein Buch auf und ich höre nur Lob über Der Mönch oder Die stillen Gefährten.

    Ja, das ist teuer. Je nach Auflage liegt der Preis bei Euro 1,00 bis Euro 2,00 pro Exemplar. Mit echter Folie (das hat diesen Metallic-Effekt) liegt es bei circa Euro 3,00 und höher ...

  • Ja, das ist teuer. Je nach Auflage liegt der Preis bei Euro 1,00 bis Euro 2,00 pro Exemplar. Mit echter Folie (das hat diesen Metallic-Effekt) liegt es bei circa Euro 3,00 und höher ...

    Fast befürchtet. Ich würde die drei Euro aber bezahlen 😆

    Gibt es die Folie auch in bunt? Freue mich immer, wenn sowas besonderes erscheint.

    Was impliziert, dass es auch nicht ständig passieren darf, dann ist es nicht mehr besonders.

    Herzlichen Dank, dass du hier persönlich Kundenfragen umgehend beantwortest 👍

  • Was Geschichten um Geisterhäuser angeht, da hat mich der Roman DER SPUK VON BEACON HILL seitens Ambrose Ibsen ja mal so richtig gepackt gehabt.

    Alleinigst das Ende zeigte mir irgendwie einerseits, dass da irgendwas fehlt was ich vielleicht überlesen haben könnte (was ich allerdings kaum glaubte), oder etwas durchaus noch fehlt, weil die Geschichte um Sadie hier noch längst nicht zu Ende ist. Und siehe da, mittlerweile habe ich auch schon herausgefunden, dass es wohl schon zwei Fortsetzungen gibt, in denen die Geschichte um und mit Sadie weitergeht. Nun also meine Frage: Darf man sich da auch auf die Fortsetzungen seitens Ambrose Ibsens DER SPUK VON BEACON HILL im Festa Verlag freuen? Wäre schade wenn nicht, denn wie ich mittlerweile im Internet auch bereits lesen konnte, kam dieses Buch nämlich bei den bisherigen Leserinnen und Lesern durchaus recht gut an, auch wenn diese Erkenntnis zu den Verkaufszahlen allgemein zu diesem Roman natürlich keinerlei Einblicke gewährt.

    "Ich liebe den Regen.

    Ist, als würden lauter Engelchen auf uns abspritzen." :D

    (Zitat von Harley Quinn aus dem neuen Trailer zum zweiten Film der DC-Antihelden SUICIDE SQUAD)

  • Was mich interessieren, im Hinblick auf meine Planungen für die nächsten Monate:


    Pulp Legends pausiert bis in den Sommer, das stand hier schon irgendwo.


    Für welchen Monate sind denn die nächste Sammlerausgabe und der nächste Titel in der Lovecraft Limited angedacht?

  • Pulp Legends pausiert bis in den Sommer, das stand hier schon irgendwo.


    Für welchen Monate sind denn die nächste Sammlerausgabe und der nächste Titel in der Lovecraft Limited angedacht?

    Für mich ist das oft schwierig solche Fragen genau zu beantworten, da es immer wieder Überraschungen gibt, die unsere Planung über den Haufen wirft.

    Etwa wenn ein Text nach mehrmaligen Korrekturlesen immer noch zu viele Fehler enthält, dann muss noch einmal ein zusätzlicher Korrekturleser ran, ein anderer braucht vielleicht zu lange, weil er irgendwelche privaten Probleme hat oder ein Lektor fällt wegen Krankheit unverhofft aus, die übrigen haben keine Zeit usw.


    Bei den Sammlerausgaben haben wir zurzeit das Problem, dass die Pakete in die USA nicht ankommen. Wegen Corona herrscht bei den Postdiensten Chaos. So wartet Kristopher Triana immer noch auf seine Signaturseiten, die wir Mitte Dezember versende haben ... Die Sammlerausgabe war für Ende März geplant. Einen verlässlichen Termin können wir deshalb nicht ankündigen. Wir senden jetzt ein zweites Paket mit weiteren Signaturseiten zu und müssen hoffen.

    Also, die nächste Sammlerausgabe wird circa April/Mai erscheinen.
    Der nächste Band Lovecraft Limited Ende Mai: John Hornor Jacobs: Southern Gods

    Die Bände werden bald angekündigt.

  • Danke für die Antwort.


    Dann plane ich Triana mal für April und Jacobs für Mai ein. Wenn es sich nach hinten verschiebt, dann kann ich damit besser leben als nach vorn.

    Ich drücke die Daumen, dass es im nächsten Versuch mit den Signaturseiten klappt.

  • Frank Festa

    kannst du schon abschätzen wann die a. crowley bände dieses jahr

    erscheinen ? kommen sie im schuber oder einzeln ?

    ist 2022 mit bram stokers erzählungen zu rechnen ?

    danke!

    "Hoffentlich wird es nicht so schlimm wie es schon ist!"

    Karl Valentin (1882 - 1948).