Welche Bücher habt ihr euch zuletzt angeschafft, (vor-) bestellt, Versandbestätigung erhalten?

  • "Der Schatten" habe ich tatsächlich nie gelesen. Klingt aber auch sehr interessant.

    In der ´Die Unheimlichen´ Serie von Carlsen ist es gerade als Graphic Novel erschienen.

    https://www.carlsen.de/hardcov…chatten/978-3-551-71355-1


    Mein Exemplar:


    H.C. Andersen - Der Schatten

    signiert und remarqued von Aike Arndt

    "Ich schreibe so lange, bis der Leser davon überzeugt ist, in der Hand eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein". ... `Stephen King´

  • Hmpf...grad meinen Rucksack für morgen gepackt und da das Freitag abgeholt Päckchen mit dem neuen Pulp Legend gefunden.

    Zum Glück hab ich kein Urlaub...wer weiß, wie lange es sonst unentdeckt geblieben wäre :/

    "Why should I apologize for being a monster? Has anyone ever apologized for turning me into one?"

  • Glenraven

    Wir scheinen einen ähnlichen Geschmack zu haben, habe mich von dir inspirieren lassen:

    Wenn ich nach der Nummerierung in meinem Buch gehe verkauft der Verlag davon zu wenige. Vielleicht bestellt ja noch der ein oder andere aus dem Forum.


    Blumen für Algernon habe ich übrigens auch bestellt 😉


    Und Unser leichtfertiger Eid wird wohl zeitnah auch bei mir eintreffen, wenn der Versand begonnen hat.


    Jetzt stellt sich nur die Frage, wann ich das alles lesen werde.

    Wird sich vermutlich bis in den Winter ziehen wenn es berufsbedingt ruhiger wird.

  • zuwächse für meine bibliothek:

    neu:

    "unser leichtfertiger eid" - bryn greenwood.

    festa, must read, hc, 2021 übersetzung: simone turini, 541 seiten.

    antik:

    "daneben liegen. gedichte" - leonhard lorek.

    verbrecher, hc, 2009, 133 seiten.

    "bukurie. roman" - melamar.

    wortreich, klappenbrosch., 2019, 178 seiten.

    "kleines mädchen mit komischen haaren. (5) storys" - david foster wallace.

    rororo, tb, 2009, übersetzung: marcus ingendaay, nachwort: denis scheck, 243 seiten.

    "kurze interviews mit fiesen männern. (23) storys" - david foster wallace.

    rororo, tb, 2010, übersetzung: marcus ingendaay, clara drechsler, christa schuenke, bernhard robben, 380 seiten.

    "Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist." =O

    Yves Klein (1928-1962)

  • Ich habe mir alle 9 Bände der "Owen Todtstelzer Abenteuer" von Simon R. Green nochmal gekauft.

    Die hatte ich bereits vor vielen Jahren schon einmal gelesen, aber ich hatte jetzt das Bedürfnis sie noch einmal zu konsumieren.

    Eine bessere Mischung aus SF-Space Opera, Fantasy und einer Prise Horror habe ich nie wieder in die Finger bekommen.

    Diese Serie ist einfach nur Spitze!!!!

  • Laut meiner DHL App und Mail soll wohl morgen "Everdead" vom Buchheim Verlag bei mir eintreffen. Hatte gar keine Versandbestätigung per Mail bekommen.

    Every hour wounds. The last one kills.


    It gets easier. Every day it gets a little easier. But you gotta do it every day. That's the hard part. But it does get easier.

  • Laut meiner DHL App und Mail soll wohl morgen "Everdead" vom Buchheim Verlag bei mir eintreffen. Hatte gar keine Versandbestätigung per Mail bekommen.

    Und ich konnte das Buch heute aus der Packstation abholen. Bin gespannt, wie andere Werke von Youers so sind. Westlake Soul hat mich beim Lesen richtig geflasht.

    Every hour wounds. The last one kills.


    It gets easier. Every day it gets a little easier. But you gotta do it every day. That's the hard part. But it does get easier.

  • Der Pluspunkt dieser Woche geht an die Deutsche Post/DHL. Wie man ein sinnvolles und gut laufendes System noch verbessern kann, haben sie jetzt gezeigt.

    Die neue Packstationhandhabe gefällt mir außerordentlich gut. Kein Nummerntippen mehr, keine Unterschrift, keine Zettel...einfach QR-Code vorhalten und abholen. Beide Däumchen hoch.


    Abgeholt habe ich unter anderem den neuen CDG Band mit der Nummer 731.

    Auch hier muss ich den unschlagbaren Service des Buchheim Verlages loben. Vom E-Mailverkehr, über die Qualität der Werke bis hin zu dem kleinen, aber sehr hilfreichen Service der Zahlungseingangsbenachrichtigung. Sehr fein :S

    "Why should I apologize for being a monster? Has anyone ever apologized for turning me into one?"

  • habe inzwischen alle bände, erschienen im herrlichen septime verlag, ersammelt.

    danke der nachfrage! ;) Karl K.

    habe leider noch nicht alle bücher, aber einige, gelesen.

    "Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist." =O

    Yves Klein (1928-1962)

  • jörg


    Ich bin völlig hin und weg von James Tiptree Jr. Prosa.

    Die ersten beiden Bände dieser verlegerischen Glanzleistung des Septime Verlags sind diese Woche bei mir eingetroffen und ich lese jetzt daraus die Erzählungen, welche in Tiptrees erster Sammlung "Ten Thousand Light-Years from Home" 1973 erschienen sind. Zudem höre ich dazu das passende Penguin Audio Hörbuch gelesen von Catherine Bailey.


    Ohne dich wäre ich übrigens auf diese begnadete Autorin nie aufmerksam geworden ;)