Welche Bücher habt ihr euch zuletzt angeschafft, (vor-) bestellt, Versandbestätigung erhalten?

  • Gauklersommer gehört für mich zu Lansdales besten Büchern. Robotham ist auch gut, seit unserem Interview mit ihm, bzw. seiner arroganten Art im Vorfeld, kann ich ihm aber nicht mehr auf den Pelz gucken. Die beiden McFadyens habe ich als Sammelband hier stehen, noch nicht gelesen.

    “From even the greatest of horrors irony is seldom absent.”
    (H.P. Lovecraft)


    visit me @ stuffed-shelves.de

  • @ Crimson, durchaus möglich, sind ja aber auch recht gängige Titel :)


    McFadyen find ich toll, bis auf den letzten Teil der Reihe, der war, nun ja...
    Robotham mag ich persönlich auch sehr gerne, er hatte mich schon bei den ersten Sätzen des ersten Bandes.
    Aber ichglaube, manche Menschen sollte man einfach nicht persönlich kennenlernen, das kann viel kaputtmachen.^^
    Und Lansdale, was ich bis jetzt von ihm gelesen hab, war top, außer "Akt der Liebe", das war so gar nicht meins, aber manche Werke von ihm interessieren mich halt thematisch gar nicht, deswegen werd ich wohl nie alle seine Bücher lesen. :)

    Ja jetzt bin ich nicht mehr wie früher
    aber das find' ich ganz okay
    denn ich hab' alles hinter mir gelassen
    was mich aufhält
    und jetzt bin ich nicht mehr wie früher
    ja, vielleicht wirkt das arrogant
    doch vielleicht haben wir uns all die Jahre
    nie wirklich gekannt.


  • Wie er einfach immer etwas auf dem Flohmarkt für sich entdeckt! Unglaublich :D
    Von 3 Besuchen nehme ich vielleicht mal ein oder 2 Büchlein mit. Entweder gibts nix bei uns, was ich lesen würde bzw. mich interessiert oder der Zustand ist katastrophal.
    Schön dass du da mehr Glück hast ^^

  • Wie er einfach immer etwas auf dem Flohmarkt für sich entdeckt! Unglaublich :D
    Von 3 Besuchen nehme ich vielleicht mal ein oder 2 Büchlein mit. Entweder gibts nix bei uns, was ich lesen würde bzw. mich interessiert oder der Zustand ist katastrophal.
    Schön dass du da mehr Glück hast ^^


    Danke efbomber :thumbup:
    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man sich bei Bücherkisten immer bis ganz unten durchwühlen muss, da verstecken sich meistens die besten Bücher ;)
    Und was den Zustand angeht, für 50 Cent dürfen die Bücher auch gerne stärker gebraucht sein, so lange sie nicht auseinanderfallen. Die wandern dann nach dem lesen in den öffentlichen Bücherschrank.

  • Da hast du natürlich absolut Recht. Aber ich alter Büchermessi kann mich nur schwerlich von meinen "Schätzen" trennen. Habe hier aber ebenfalls genug Gebrauchte im Regal, die alle schon mal bessere Tage gesehen haben. Ich freue mich einfach den Büchlein eine ruhige und würdevolle Altersruhe spendieren zu können ;)


  • Robotham mag ich persönlich auch sehr gerne, er hatte mich schon bei den ersten Sätzen des ersten Bandes.
    Aber ichglaube, manche Menschen sollte man einfach nicht persönlich kennenlernen, das kann viel kaputtmachen.^^


    Ach ja. Man darf vielleicht auch nicht direkt von einer Begegnung auf den Charakter des Menschen schließen. Jeder hat ja auch mal einen schlechten Tag und ist dementsprechend gelaunt.
    Suspekter sind mir Leute, die dann etwas spielen, was eben nicht zutreffend ist.
    Wenn ich schlecht gelaunt bin, dann zeige ich das auch (bin mir aber auch nicht zu schade, mich später dafür zu entschuldigen ;) )

  • Ja Crimson, da hast du völlig Recht, aber manchen Leuten begegnet man halt nur einmal im Leben und der Eindruck bleibt dann halt haften.

    Ja jetzt bin ich nicht mehr wie früher
    aber das find' ich ganz okay
    denn ich hab' alles hinter mir gelassen
    was mich aufhält
    und jetzt bin ich nicht mehr wie früher
    ja, vielleicht wirkt das arrogant
    doch vielleicht haben wir uns all die Jahre
    nie wirklich gekannt.


  • Ich hatte keine, aber Sebastian^^
    Kann also nix dazu sagen :)

    Ja jetzt bin ich nicht mehr wie früher
    aber das find' ich ganz okay
    denn ich hab' alles hinter mir gelassen
    was mich aufhält
    und jetzt bin ich nicht mehr wie früher
    ja, vielleicht wirkt das arrogant
    doch vielleicht haben wir uns all die Jahre
    nie wirklich gekannt.


  • Bei mir ist mal wieder Leserundennachschub eingetrudelt, "Amnesia" von Jutta Maria Herrmann, werd heute Abend mal einen genaueren Blick darauf werfen :)

    Ja jetzt bin ich nicht mehr wie früher
    aber das find' ich ganz okay
    denn ich hab' alles hinter mir gelassen
    was mich aufhält
    und jetzt bin ich nicht mehr wie früher
    ja, vielleicht wirkt das arrogant
    doch vielleicht haben wir uns all die Jahre
    nie wirklich gekannt.


  • Versandbestätigung erhalten zu "Pursuit of Honor – Codex der Ehre" von Vince Flynn!

    Es gibt einen Grund unsterblich zu sein! Man kann die meisten wichtigen Bücher lesen!
    Real Music Fans: "God Give us Malcom Young back and we give you Justin Bieber!" God: "Fuck no!"