Suche/biete/tausche/verschenke

  • Hallo ihr lieben, ich bin ganz neu hier. Ich hoffe das ich hier richtig bin.😊

    Ich möchte mich von meinem Buch

    Bestialisch von Graham masterson trennen. Es ist noch eingeschweißt, also ungelesen.

    Falls jemand Interesse hat, bitte bei mir melden.


    Schönen Abend

    Lg Heike

  • Hey, wenn mal jemand folgendes zu verkaufen hat:

    65 Stirrup Iron Road – Edward Lee, Jack Ketchum u. a.

    dann denkt an mich, is des einzige Buch bei dem Edward Lee mitgewirkt hat und in deutsch erschienen is, dass mir in meiner Lee Sammlung fehlt.

  • OhneNamen ,

    lustig ... ich bin mir da auch noch nicht sicher, ob ich die Sammlerausgabe "Extinction Cycle" behalten will. Eventuell gibt es von mir das gleiche Angebot, wenn ich im Januar irgendwann aus der Reha zurück sein werde.

    "Es ist durchaus möglich, dass sich hinter unseren Sinneswahrnehmungen ganze Welten verbergen, von denen wir keine Ahnung haben ..."

    Zitat: Albert Einstein

  • So ähnlich wollte ich es auch schreiben, nur mit Banausen.^^

    Ja jetzt bin ich nicht mehr wie früher
    aber das find' ich ganz okay
    denn ich hab' alles hinter mir gelassen
    was mich aufhält
    und jetzt bin ich nicht mehr wie früher
    ja, vielleicht wirkt das arrogant
    doch vielleicht haben wir uns all die Jahre
    nie wirklich gekannt.


  • Selbst, wenn ... Und ich sage ausdrücklich "wenn" ... Eine Sammlerausgabe Mal nicht zu 102% meinen erlesenen Literatur Geschmack trifft, dann bringe ich es nicht übers Herz sie abzugeben & eine Lücke in die Sammlerausgabensammlung zu reißen...

  • Nun ja, Procyon und Virginy :

    Ich kann mich da nur an die Leseproben halten, die ich bisher von N. Sansbury Smith hier genossen habe und da habe ich schon nach wenigen Seiten schlicht abgebrochen, weil es mich nicht weiter interessierte. Ist ja toll wenn es anderen gefällt, aber meins ist dieser Autor und seine Geschichten nun wirklich nicht. Und bei der Leseprobe von dieser Sammlerausgabe habe ich ehrlich gesagt schon ab Seite 16 keine Lust mehr gehabt, überhaupt weiter zu lesen. Banause hin oder her, ist halt so.?(


    Pythor ,

    sieh es mal so. Für die Lücke die diese Ausgabe hinterlässt (im Regal), passt ein anderes gutes Buch rein.^^

    "Es ist durchaus möglich, dass sich hinter unseren Sinneswahrnehmungen ganze Welten verbergen, von denen wir keine Ahnung haben ..."

    Zitat: Albert Einstein

    Edited once, last by K. Wolfram: Ein Beitrag von K. Wolfram mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Und ich frage mich immer noch, ob man diesen Sammelband vor der eigentlichen Geschichte lesen sollte, oder man es als letztes lesen sollte?:/


    PLUTO - Genau das ist auch mein Problem. Soweit ich weiß, ist der vor den anderen Bänden angesiedelt.

    Im Vorwort steht bereits, dass es sich um die Geschichte von Trevor Brett handelt, der das Virus als erster im Feldversuch injiziert bekommen hat. Das sollte keinerlei Spoiler für die Extinction-Cycle-Reihe beinhalten. Vermutlich kann man die Story komplett losgelöst lesen. Aber da ich die Geschichte noch nicht gelesen habe, handelt es sich hier nur um meine kleine persönliche Einschätzung.

  • Tim Lebbon "Berserk" - neuwertig - 30 €

    Christopher Golden und James A. Moore "Blutbesudelt Oz" - neuwertig - 60 €

    Nicholas Sansbury Smith "Extinction Red Line" - neuwertig - 60 €

    Josh Malerman "Heute, am Tag des Schweins" - neuwertig - 25 €

    Rick Hautala "The Mountain King" - neuwertig - 25 €

    Ich wahre stets die Beherrschung, es sei denn, es wäre vorteilhaft, sie nicht zu wahren.