Posts by Frank Festa

    Frage, da ich gerade dabei bin, ein wenig den Besuch in Leipzig zu planen (Übernachtung Donnerstag auf Freitag geklärt, noch unklar, ob ich auch Samstag noch da bin), steht schon fest, wieviel der Octopus-Band von Matt Shaw kosten wird? Und ist das Verkaufsprogramm auf Buchhandelsausgaben beschränkt oder werden z.B. auch Extrem-Bände, Festa Special etc. verkauft?

    Der OKTOPUS-Band wird wahrscheinlich 29,99 Euro kosten. Extrem-, Special und andere Sonderausgabe bringen wir mit zur Messe.

    Wären vielleicht die Okkult-Romane des britischen Autors Dennis Wheatley eventuell was für den Verlag, Frank?

    Danke für den Tipp. Hmm, hmm ... Wheatley ist etwas in die Jahre gekommen, gerade seine okkulten Romane. Zu Lebzeiten war er sehr erfolgreich, jetzt liest sich das richtig veraltet. Nun, ich muss mir seine Gesamtwerk mal näher anschauen. Eventuell lasse ich mich ja überzeugen ... :)

    Jahresrückblick


    2019 war für uns wahnsinnig schnell vorbei - gefüllt mit neuen Festa-Gesichtern und einem Umzug.
    Aber es begann mit dem Neujahrstag, der uns das Herz zerriss … Den Silvesterabend verbrachten Frank und ich zu Hause, auf der Couch, ganz still, denn wir wussten, dass unser Freund und Kollege Andreas Walter sich gerade von der Welt verabschiedete. Am nächsten Tag kam dann die Nachricht, die wir lange nicht fassen konnten. Wir werden dich nie vergessen, Andi, und du wirst hier vermisst. Das wird sich nie ändern …
    Doch wie das so ist … die Welt dreht sich weiter. Lächelnd blicken wir zurück, als du noch bei uns warst, und wir blicken vorwärts und man wird abgelenkt. Gott sei Dank auch von vielen schönen Dingen.


    Der 2. Januar war der erste Arbeitstag von Patrick Völpel. Er unterstützt Frank beim Finanz- und Onlinemanagement und alle zwei Wochen ist er in Leipzig unterwegs. Dort hält er den Kontakt zu den örtlichen Buchhändlern.


    Es ging Schlag auf Schlag. Seit 1. Februar gehört Bianca Graf zu unserem Team. Sie ist für unsere Cover und Werbeanzeigen verantwortlich, den Newsletter und oft für die gute Laune im Büro.


    Im März war Buchmessezeit. Dieses Jahr war Wrath James White mit seiner Frau Tammy unser Gast. Was für tolle Tage und dann diese Tram-Lesung quer durch Leipzig … Das hatte es noch nicht gegeben. Es war einfach der Hammer. Wrath und seine Übersetzerin Simona Turini haben das einfach super hingekriegt und trotz der Härte des Textes viele zum Schmunzeln gebracht. :)


    Seit Juni gibt es noch eine weitere Festanerin im Team. Manche kennen die Frau mit den knallroten Haaren schon von den letzten Buchmessen, wo sie uns unterstützte. Welcome: Anett Schwertner. Sie ist im Kundenservice zu finden. Manche haben vielleicht schon mit ihr telefoniert oder gemailt.


    Nur einen Monat später gab es große Veränderungen. Wir haben eine Lagerhalle mit Büros gemietet und gleichzeitig ein neues Shopsystem gestartet (an dem wir immer noch feilen), denn die Auslieferung unserer Privat-Webkunden haben wir seither selbst übernommen. Uff. Das war ein ziemlich großer Schritt für Festa und ein kleiner Schritt für die Menschheit. :D


    2019 wuchs das Festa-Regal um 66 Titel und besonders erfolgreich waren die beiden Spukhausromane DER FLUCH VON CARROW HOUSE von Darcy Coates und SPUK IN HILL HOUSE von Shirley Jackson. Und ja, von beiden Autorinnen sind weitere Titel in Vorbereitung.
    Vor Kurzem erschien tatsächlich der 50. Band in der Reihe FESTA EXTREM. Wer hätte gedacht, dass diese Idee mal so viele Leser findet … Und auch andere Reihen wachsen und gedeihen, z. B. FESTA MUST READ, PULP LEGENDS, ACTION oder FESTA DARK ROMANCE.
    Und die Abos für die signierten SAMMLERAUSGABEN sind so begehrt, dass es keine Bücher mehr im freien Verkauf gibt. Aber kleiner Tipp: Ab und zu gibt es Rückläufer, dann hat man die Chance, doch noch ein Exemplar zu ergattern. Dazu am besten den Newsletter (auf der Festa-Startseite) abonnieren, da entgeht euch nichts.


    Wir haben natürlich auch Pläne fürs neue Jahr. In unserem Forum findet ihr schon mal eine grobe Vorschau:
    https://www.horrorundthriller.de/index.php/Thread/558-Vorschau-Planung-News-2020/
    Hervorheben möchten wir die RICHARD LAYMON-Gesamtausgabe.


    Frank und ich danken unseren Mitstreitern: Ihr seid einfach eine Bereicherung für uns und unseren Verlag. Ohne euch wären wir so was von aufgeschmissen ❤️


    Und danke an euch, ihr Leser, Blogger usw. Ihr seid das Salz in unserer „Buchstaben“-Suppe. Ohne euch könnten wir keine Bücher machen und deshalb wäre ein Traum mehr in dieser Welt gestorben. DANKE!


    Wir wünschen euch einen guten Rutsch ins neue Lesejahr, das ab Januar ein weiteres neues Festa-Gesicht für euch bereithält. Herzlich willkommen Melanie Wylutzki. Wir sind wirklich sehr froh und stolz, dass sie sich für unseren kleinen Verlag entschied, denn Melanie bringt einige Erfahrung im Verlagsgeschäft mit, die unser kleiner Verlag sehr gut gebrauchen kann. Sie wird als Projektbetreuerin und Lektorin für uns tätig sein.


    Inge & Frank
    und das FESTA-Team

    Wir entschuldigen uns bei euch …
    Wenn etwas schiefgeht, dann kommt es doppelt und dreifach!


    Was ist passiert? Die IT-Firma hat eine Testversion vergessen zu löschen und einige von euch erhielten Zahlungserinnerungen und Mahnungen – und das völlig unberechtigt. Das ist wohl der schlimmste Fehler, der passieren kann in einem Onlineshop.
    Aber das ist ja nicht genug: Manche von euch bekamen doppelte Rechnungen für das gleiche Buch. Auch ein Programmfehler …
    Das hätte nicht passieren dürfen … aber wo Menschen arbeiten, passieren Fehler … Es tut uns sehr leid und wir entschuldigen uns vielmals.


    In unserer neuen Versandhalle mit den Büros arbeiten sieben Leute, davon sind nun auch noch vier krank. Einen nach dem anderen haut es aus den Schuhen. Falls ihr also mal einen Tag länger auf eine E-Mail-Antwort warten müsst, bitte sorry … Wir versuchen alles, den „Buch“-Laden am laufen zu halten.


    Seid nicht allzu böse auf uns. Wir ärgern uns selbst sehr. Auf bessere Tage, wir arbeiten daran.
    Inge & Frank

    Gibt es eigentlich schon genaueres zu Brad Taylors Pike Logan Serie? Teil 4 ist ja angekündigt und da warte ich schon gespannt darauf. Ich hoffe auch das die restlichen Bände noch komme. Am besten recht schnell, ich finde die Serie mega.

    Band 4 erscheint nächstes Jahr, das stimmt. Eventuell auch noch Band 5, falls wir es zeitlich schaffen, sonst Anfang 2021.