Posts by Couteau

    Das sparrow rock cover ist gewohnt großartig :) freu mich auf das buch, hoffe, es wird nicht zu klischee-haft und vorhersehbar, aber eigentlich schafft es frank ja immer, so was zu vermeiden in seinem verlag voller feinauslese ;)
    Ist das ligotti-cover nur ein entwurf oder bleibt das so, ohne titel und autor vorne drauf?

    1. Flesh Gothic
    2. Creekers
    3. Bighead
    4. Der Terantologe
    5. Bighead
    6. Das Schwein


    ein paar hab ich noch nicht gelesen, aber so sieht es bis jetzt aus.

    Der Film war schon nicht schlecht, ich finde nur halt, dass Superman ein unglaublich langweiliger Superheld ist, und die Darstellung durch Henry Cavill riss mich jetzt nicht so vom hocker ...
    Snyder ist und bleibt ein Genie, 300 und WATCHMEN sind großartige Epen -- und auch MAN OF STEEL ist gutes Kino, nur halt kein Vergleich zu Nolan's BATMAN-Trilogie oder den Filmen rund um die AVENGERS aus dem Hause Marvel.
    Ich denke, dass BATMAN VS, SUPERMAN entweder ein unglaublich geiler Kracher oder ein totaler Reinfall wird -- ich bin skeptisch, aber ich kann zumindest die ganze Aufregung rund um Ben Affleck's Casting für Batman nicht verstehen, kann mir den Typen gut als schwarzen Rächer vorstellen. Er hat DAREDEVIL unsäglich in den Sand gesetzt -- na und, jeder verdient ne zweite Chance 8)

    Artemis fowl fand ich auch cool, hab vor einigen jahren mal die ersten beiden bände gelesen, danna ber aus den augen verloren.
    Nein, was ich meinte war, dass frys humor dem von adams um einiges näher ist, den colfer-teil zu PADDG fand ich recht schwach. Colfer ist wahrlich kein schlechter schriftsteller, aber adams' familie hat ja nach jemandem gesucht, der die reihe würsig weiterführen kann, und fry hätte das meisterlich gemacht, da bin ich mir sicher.
    Aber egal, wird nicht mehr passieren, fry ist mit seinen eigenen büchern erfolgreich und diese finde ich ja auch gut, also kein beinbruch :)
    Fry reiht sich bei mir in die riege krank-genialer humoristischer literatur ein, meist englischem ursprung. In dieser schätze ich douglas adams und terry pratchett natürlich sehr, aber auch tom holt, christopher moore und robert rankin fand ich stark ...
    Ich mag sowas :D

    Jaja, DER ANSCHLAG war großartig, kann man nicht anders sagen :) schön, dass es dir auch gefallen hat!


    Von fitzgerald habe ich wie creed auch nur den GATSBY gelesen, fand das buch ziemlich gut. Den BENJAMIN BUTTON Film mit Brad Pitt -- und ich glaube, Mr. David "Se7en" Fincher führte Regie -- habe ich geliebt, einfach tolle geschichte, perfekt umgesetzt für mich. Ich glaub, das buch muss ich auch mal lesen ...


    Ich bin im letzten drittel von DER LÜGNER, die story ist wahrlich abgedreht und krude, man kann irh aber wenn man etwas auf zack ist recht gut folgen, dafür muss ich fry loben. Der humor ist durch und durch britisch, trifft genau meinen nerv, aber manchmal ist es etwas too much. Aber ingesamt gefällt's mir 8)
    Nebenbei kann ich als Fan der Per-Anhalter-Saga von Douglas Adams sagen, dass Fry das grandiose Sci-Fi-Satiren-Epos sicher 100 Mal besser weitergeschrieben hätte als Eoin Colfer. ich mein, AND ANOTHER THING ... war ganz okay, aber Fry hätte dem ganzen ein weitaus würdigeres ende geben können, wenn ich mir so seinen stil und seinen abgedrehten humor ansehe :)

    @ creed
    Yeah, hannibal fand ich auch sehr gut, ich freu mich auf die zweite staffel -- wenn das in DE zu lange dauert, hol ich mir die als UK import oder so 8)
    Interessant ist, wie ich auf die serie aufmerksam wurde, nämlich über die extrem komische nachsynchronisation der youtuberin coldmirror :D "hannibal kannibal, hat ne pfanne und nen ball ..."
    Dann hab ich mal die erste folge auf myvideo geguckt und mir neulich die staffel gegönnt :)

    Guten Morgen, HAPPY BIRTHDAY REDMACHINE 8)
    Ich wünsch euch allen einen schönen Samstag, ich guck jetzt die letzte Folge der ersten Six Feet under Staffel, die Serie hat mich ziemlich gepackt :D

    Mann oh Mann, Frank, mit Sigler habt ihr euch ja einen echt großen Autor geangelt :thumbup: Creed hat recht, einen Roman von ihm wollen sicher viele Leute haben, diese stoßen dann vielleicht zum ersten Mal auf den Festa Verlag --- und mit etwas glück bleiben sie kleben :D


    Ich muss dann nur wohl mal die ersten beiden Teile lesen, ein wenig Zeit bleibt aber sicher noch ...

    @ procyon


    Ich hätte mir GESCHICHTE MACHEN ja auch wirklich gerne geholt, aber das war nicht da als ich bei rebuy bestellt hab :( Egal, ich finde das buch ja gut, es ist nur noch etwas verwirrend und irrwitzig, aber das ist einer herausforderung, die ich gerne annehme :D

    @ creed


    Hab es neulich mal bei einem Kollegen auf dem Tisch liegen sehen, der hat aber grade die Rezi dazu geschrieben. Muss mal sehen, wo ich das herbekomme, soll ja ziemlich gut sein, wenn man sich mal so die ersten Kritiken betrachtet, keine Neuerfindung des Rades, aber doch gut 8) Ich guck mal, ist eigentlich eines der Alben, die ich mir nach dem Auswerten in der Red. gerne mitnehmen würde, für die Sammlung daheim :D Fragt sich nur, wo die Scheibe liegt ..?


    ************************************************************************************************************************


    Küchen-Station spielt:


    Gorillaz --- Kids with guns :thumbsup:


    Der Albarn hat's halt drauf ...