Posts by McFly74

    „Das Treffen“ von Richard Laymon (542 Seiten)



    Axel - 83 - (23.130 Seiten)

    Corso - 72 - (15.574 Seiten)

    Virginy - 69 - (17.878 Seiten)

    efbomber - 64 - (23.465 Seiten)

    McFly74 - 52 - (21.173 Seiten)

    dirk68 - 52 - (17.799 Seiten)

    Nordlichtliest - 51- (15.209 Seiten)

    depfaelzer - 50 - (14.855 Seiten)

    Sascha - 45 - (12.287 Seiten)

    Robert K - 44 - (14.064 Seiten)

    Lucifer - 36 - (9.343 Seiten)

    Frankfurter - 26 - ( 6.706 Seiten )

    Heiko - 18 - (6310 Seiten)

    tweeka - 5 -(1.584 Seiten)

    „Die Henkerstochter und der Fluch der Pest“ von Oliver Pötzsch (726 Seiten)


    Axel - 83 - (23.130 Seiten)

    Corso - 72 - (15.574 Seiten)

    Virginy - 69 - (17.878 Seiten)

    efbomber - 64 - (23.465 Seiten)

    dirk68 - 52 - (17.799 Seiten)

    McFly74 - 51 - (20.631 Seiten)

    Nordlichtliest - 51- (15.209 Seiten)

    depfaelzer - 50 - (14.855 Seiten)

    Robert K - 44 - (14.064 Seiten)

    Sascha - 43 - (11.843 Seiten)

    Lucifer - 36 - (9.343 Seiten)

    Frankfurter - 26 - ( 6.706 Seiten )

    Heiko - 18 - (6310 Seiten)

    tweeka - 5 -(1.584 Seiten)

    „Das Auge“ von Richard Laymon (336 Seiten)



    Axel - 76- (21.241 Seiten)

    Corso - 72 - (15.574 Seiten)

    Virginy - 69 - (17.878 Seiten)

    efbomber - 60 - (22.080 Seiten)

    dirk68 - 52 - (17.799 Seiten)

    Nordlichtliest - 51- (15.209 Seiten)

    McFly74 - 50 - (19.905 Seiten)

    depfaelzer - 49 - (14.702 Seiten)

    Robert K - 44 - (14.064 Seiten)

    Sascha - 41 - (10.871 Seiten)

    Lucifer - 36 - (9.343 Seiten)

    Frankfurter - 26 - ( 6.706 Seiten )

    Heiko - 18 - (6310 Seiten)

    tweeka - 5 -(1.584 Seiten)

    „Großvaters Haus“ von Jon Athan (277 Seiten)


    Axel - 76- (21.241 Seiten)

    Corso - 72 - (15.574 Seiten)

    Virginy - 69 - (17.878 Seiten)

    efbomber - 59 - (21.545 Seiten)

    dirk68 - 52 - (17.799 Seiten)

    Nordlichtliest - 51- (15.209 Seiten)

    McFly74 - 49 - (19.569 Seiten)

    depfaelzer - 49 - (14.702 Seiten)

    Robert K - 44 - (14.064 Seiten)

    Sascha - 40 - (10.389 Seiten)

    Lucifer - 36 - (9.343 Seiten)

    Frankfurter - 26 - ( 6.706 Seiten )

    Heiko - 18 - (6310 Seiten)

    tweeka - 5 -(1.584 Seiten)

    „Durch Schlamm und Blut“ von Jeff Menapace (266 Seiten)



    Axel - 75- (20.927 Seiten)

    Virginy - 69 - (17.878 Seiten)

    Corso - 68 - (14.416 Seiten)

    efbomber - 59 - (21.545 Seiten)

    dirk68 - 52 - (17.799 Seiten)

    Nordlichtliest - 51- (15.209 Seiten)

    McFly74 - 48 - (19.292 Seiten)

    depfaelzer - 48 - (14.436 Seiten)

    Robert K - 44 - (14.064 Seiten)

    Sascha - 38 - (10.122 Seiten)

    Lucifer - 36 - (9.343 Seiten)

    Frankfurter - 26 - ( 6.706 Seiten )

    Heiko - 18 - (6310 Seiten)

    tweeka - 5 -(1.584 Seiten)

    „Farm der Tiere“ von George Orwell (133 Seiten)

    Axel - 74- (20.160 Seiten)

    Virginy - 69 - (17.878 Seiten)

    Corso - 68 - (14.416 Seiten)

    efbomber - 59 - (21.545 Seiten)

    Nordlichtliest - 51- (15.209 Seiten)

    dirk68 - 48 - (16.489 Seiten)

    McFly74 - 47 - (19.026 Seiten)

    depfaelzer - 47 - (14.094 Seiten)

    Robert K - 44 - (14.064 Seiten)

    Lucifer - 36 - (9.343 Seiten)

    Frankfurter - 26 - ( 6.706 Seiten )

    Heiko - 18 - (6310 Seiten)

    tweeka - 5 -(1.584 Seiten)

    „Gwendys Wunschkasten“ von Stephen King (125 Seiten)

    „Suicide Hotline/Geschichten aus dem Country Club“ von Tim Miller (267 Seiten)

    Axel - 74- (20.160 Seiten)

    Virginy - 69 - (17.878 Seiten)

    Corso - 68 - (14.416 Seiten)

    efbomber - 58 - (21.292 Seiten)

    Nordlichtliest - 51- (15.209 Seiten)

    dirk68 - 48 - (16.489 Seiten)

    depfaelzer - 47 - (14.094 Seiten)

    McFly74 - 46 - (18.893 Seiten)

    Robert K - 44 - (14.064 Seiten)

    Lucifer - 36 - (9.343 Seiten)

    Frankfurter - 26 - ( 6.706 Seiten )

    Heiko - 18 - (6310 Seiten)

    tweeka - 5 -(1.584 Seiten)

    Das klingt sehr verlockend und hatte ich auf meinem Speiseplan bislang noch nicht. Bison durfte ich einmal probieren. Aber für 9,99€ pro 100gr für Roastbeef war das schon arg teuer. Aber um es mal zu probieren durchaus "erschwinglich".

    Wenn die zufällig über einen Internetshop verschicken sollten, wäre ich nicht abgeneigt, wenn du den Link teilen würdest ;-)

    Soweit sind sie noch nicht. Bisher verkaufen sie nur über ihren kleinen Hofladen. Sie wollen aber wohl expandieren. Roastbeef für 39 Euro/Kilo und Filet für 49 Euro/Kilo finde ich preislich ok.

    Absolut genial! Hackfleisch wäre Mal wieder ein Kandidat für ein Poster!

    Erinnert mich ein wenig an die Cover von Deadite Press, allerdings mit etwas mehr Gore.

    Jau! Zwar nur ein Mal gelesen, aber u. a. Intensity und Phantoms gehören zu meinen Lieblingsbüchern von Koontz.
    Bin erstaunt, wie viele Fans sich hier tummeln. Da sollten die Verkaufszahlen für Devoted ja für sich sprechen und wir zukünftig hoffentlich mehr von Koontz erwarten können :)

    Wie gesagt, wenn er seine alte Form wiedererlangt hat, greife ich natürlich zu. Hatte bis Ende der 90er alles von ihm gelesen! Schwarzer Mond z.B. war einfach genial!

    Und ich werde bald in den Genuss von Wasserbüffelsteaks kommen. In meinem Dorf gibt es einen kleinen Betrieb, der selbst Wasserbüffel züchtet und schlachtet. :)