Posts by mschnitzler

    Hallo zusammen,


    habe das Forum schon etwas länger "beobachtet" und mich nun dazu entschlossen, mich hier anzumelden.


    Mein Name ist Manfred (meine Eltern hatten Humor), bin 22 Jahre alt (fast 23, vom Kopf her aber für immer fast 12) und lebe in einem knapp 5.000-Seelen-Dorf zwischen Mönchengladbach und Köln.


    Festa-Bücher lese ich schon seit ein paar Jahren (habe als unter 18-Jähriger mit Edward Lee angefangen (Rebell seit 1995). Bighead fand ich klasse. Mittlerweile habe ich meine Vorliebe für die ganz extreme Literatur aber verloren und bin zu King und Co. zurückgekehrt). Habe mir vor kurzem die beiden Softcover-Bände mit H.P. Lovecrafts Cthulhu-Mythos zugelegt und verschlungen. Zuletzt habe ich Ania Ahlborns "Bruder" gelesen. Bin begeistert! Toller Roman.
    Am liebsten lese ich gute High Fantasy, Science-Fiction (mit einer besonderen Vorliebe für Cyberpunk), Thriller und Horror. Wobei ich zugeben muss, dass ich einige Zeit lang keinen Horror gelesen und erst kürzlich zu ihm zurückgefunden habe. Meine Lieblingsautoren sind J.R.R. Tolkien, George R.R. Martin und Stephen King.
    Filme schaue ich eher weniger, dafür aber die eine oder andere Serie. Stranger Things ist genial, dann natürlich das obligatorische Game of Thrones. Mir sind geschriebene Geschichten aber lieber als Bewegtbilder. :-D


    Sonst gibt es nicht viel Interessantes über mich zu sagen. Ich bin im letzten Drittel eines Bachelor-Studiums (Skandinavistik - Hauptsprache Isländisch - und Geschichte) und hoffe, an dieses noch ein Master-Studium zu hängen. Vielleicht wird ja mal was aus mir. :-D
    Auf meinen merkwürdigen "Humor" muss ich wohl nicht ausdrücklich hinweisen...


    Das war es dann fürs Erste. Ich hoffe und freue mich auf regen Austausch!


    Lieber Gruß,
    Manfred (oder Manni)