Beiträge von Rigr

    Moin.


    Zum Thema Streikrecht: Nicht falsch verstehen - ich finde es wichtig, dass Arbeitnehmer (ich gendere das jetzt nicht) das Recht zum Arbeitskampf haben. Aber Organisationen wie VERDI oder die von der Bahn treiben es einfach zu oft auf die Spitze. Sie verhandeln oft nicht sondern erpressen meines Erachtens mehr. Für mich kommt es manchmal so vor wie ein kleines Kind: "Ich halte so lang die Luft an, bis ich bekomme was ich will!" Ich fände Verhandeln auf Augenhöhe besser. Und ehe ihr fragt - nein ich bin kein Arbeitgeber sondern Lohnsklave wie wohl die meisten hier.

    Moin zusammen. Wieder das leidige Wochenende hinter uns gebracht. Lesen, Musik, Film/Serie und gut essen ... das hält ja keiner auf Dauer aus.


    Sascha - ich lese meistens zu Musik. Einzige Einschränkung. Die Sprache in der Musik muss eine Andere sein, als die das Buch ist. Soll hießen: Literatur auf Deutsch = keine deutsche Musik, Literatur auf Englisch = keine englische Musik.

    Jetzt ernsthaft? Worte mit 3 f? Da sind mit Worte mit 6 W noch lieber (Zwiwwellewwerwurscht) ...


    Einen flauschigen guten Morgen. Es ist Freitag. Das bedeutet, dass nach der Arbeit wieder 2 Tage vor uns liegen, in denen wir nicht wissen, was wir tun sollen, da wir wohl nicht arbeiten dürfen. Da kommt das Schnuffeltuch gerade recht, um die Tränen zu trocknen. ;)

    Ich lese noch immer den letzten Game of Thrones Band (Hardcover). Bin bei ca. 700 Seiten angekommen.


    Nebenbei arbeite ich mich jetzt auch durch "Klärungshilfe 1" von Friedemann Schulz von Thun. Sein Modell "Die 4 Ebenen der Kommunikation" war und ist für mich wegweisend für eine zielführende Kommunikation. Kein anderes Modell fand ich auf der einen Seite so simpel und auf der anderen Seite so auf den Punkt gebracht. Nicht nur für offizielle Anlässe (Moderationen, Trainings etc.) sondern auch im privaten Umfeld ist das Modell ungemein hilfreich. Daher wollte ich endlich mal mehr von ihm lesen.

    Moin.

    Procyon - Du hast das Wort "flauschig" in deinem Text vergessen ... btw. ich bin wohl Film-geschädigt. Bei "flauschig" denke ich immer an "Ich - einfach unverbesserlich". :D

    Folgende Bestellung sollte morgen im Thalia abholbereit sein:


    Isaac Asimov:

    - Der Aufbruch zu den Sternen

    - Das galaktische Imperium


    Tim Curran:

    - Bioterror


    Christoph Thomann, Friedemann Schulz Thun:

    - Klärungshilfe 1

    - Klärungshilfe 2

    Die beiden Sachbücher wollte ich schon länger mal haben. Sollen wohl rund um das Thema Kommunikation und Moderation echten Mehrwert bieten - was macht man nicht alles für seinen Job ...

    Egal...Arbeit ruft...yay :whistling:

    Arbeit. Raus unter Menschen. Ist eh viel geiler als zu Hause zu sein. Dazu noch Nieselregen und kalter Wind. Begeisterung pur. ^^


    Sorry - irgendwie viel los bei mir. da hilft aktuell nur Sarkasmus ...

    NAbend zusammen. Nachdem ich gestern noch nach dem Fitnessstudio noch einmal gearbeitet habe und heute den halben Tag unterwegs war, habe ich nun endlich Wochenende.

    Ich bin noch immer an Game of Thrones Band 5 dran. 1100 Seiten (große Seiten, kleine Schrift), von denen ich erst knapp 400 geschafft habe. Zumindest liest sich der Band besser als Band 4. Da gingen mir die Antagonisten auf den Sa ... die Nerven. Speziell Cersei. Keine Ahnung ob die in der Serie auch so eine "unnette Frau" war - hab das nie gesehen.

    Ich zitiere mich mal selbst ...

    Fehlt nur noch Regen ... ah ... da ist er ja. Wahnsinn! :D

    Gestern und heute - in dem Moment, wo ich mal raus will, regnet es. Zumindest verhindert das jetzt, dass ich was Ungesundes esse. Ich hatte faulerweise geplant, zu Subway zu gehen (McD usw. schmeckt mir absolut nicht - aber Subway geht so alle 3-4 Monate mal). Naja - dann wird das Essen halt gesünder ausfallen. Irgendwas mit Hähnchen und Gemüse ...

    Da ich aber als DS9-Fan nicht weiß, ob mir Babylon 5 (Konkurrenz) zusagen würde,

    Ich muss sagen, dass ich alle Star Trek-Reihen gesehen habe und aktuell sogar auf RTL+ DS9 mal wieder schaue. Im Vergleich ist Babylon 5 für mich definitiv die bessere Serie. die Charaktere, die Story, vor allem dann ...


    ... hat mich damals total fasziniert und tut es immer noch. Besitze die DVD-Box mit allen Staffeln, allen Filmen und sogar die einzelne Staffel "Crusade". Hab die Box im Laufe der Jahre 3 Mal komplett gesehen.