Posts by Mimi

    Hallo zusammen


    habe die Liste im oben von Jörg zur Kenntnis genommen, möchte den Rest aber trotzdem fragen.

    Bin ja nachweislich kein Fan des Extremen.

    Von Lee habe ich bis dato Creekers gelesen, aber das fand ich inhaltlich und sprachlich eher tiefes Niveau.


    Durch einen Post im "Ich lese gerade"-Thread bin auf Flesh Gothic aufmerksam geworden. Und was soll ich sagen, dass gefällt mir doch wesentlich besser. Sogar sehr, was Sprache und Story anbelangt. Bin zwar noch nicht durch, aber jetzt bin ich schon neugierig geworden.


    Welche Bücher von Lee könnt Ihr mir empfehlen, die nicht zu extrem sind?


    Danke für eure Hilfe

    Nach dem grandiosen "Der Fund" von Bernhard Aichner (für mich aktuell der innovativste deutschsprachige Autor in der Spannungsbranche)


    "Drei Bethanys" von Jeff Abbott

    Habe jetzt die Hälfte gelesen. Unter- und hintergründige Spannung, aber jetzt sollte dann irgendwie Fahrt in die Geschichte kommen, damit es dem Prädikat "Must Read" gerecht wird.

    Im Spukhaus - Janz

    leider schon bald beendet. Was für ein Hammer!

    noch ca. 80 Seiten und ich frage mich noch immer, wo die Reise hingeht.

    Flüssig geschrieben und übersetzt, völlig unerwartete Wendungen.

    Dieses Jahr werden "Festas" wohl meine Jahreshitparade dominieren.

    :thumbsup:


    Nicki


    Nach Mr. Torso weißt du, ob du Ed Lees literarischen Output mögen wirst, oder dich angeekelt abwendest...

    Oh mein Gott :P

    nur kurz in die Vorschau reingelesen und schlaflose Nächte gehabt ;)8|

    Axel

    oh vielen Dank. Dieses Angebot nehme ich sehr gerne an. Vielen Dank. :thumbup:

    würde mich freuen, wenn du auf mich zukommst, denn ich werde wohl nicht mitbekommen, wenn diese Sammlerausgabe erscheint.


    Corso

    danke für deine Antwort, aber ich will ja eben kein Abo :)

    K. Wolfram

    danke für deine Antwort. Das macht Sinn.

    diese Info: Die Sammlerausgaben sind durch Abonnements bereits vorab vergriffen. ging an mir vorbei.

    bin "früher" ohne Abo an 2 Sammlerausgaben gekommen.

    Das bedeutet also, dass ich keine Chance auf "Extinction Red Line" habe? =O

    Bescheidene Frage:

    Bei mir fehlt in der Vorschau immer wieder mal eine Neuerscheinung.

    Aktuell ist das Header 3.

    es könnte sogar sein, dass es immer die Sammlerausgaben sind, welche fehlen.

    An was könnte das denn liegen?

    ok, jetzt habe ich auch was gelernt.

    Hatte schon bei den ersten Teilen Mühe, mich wieder an die Personen zu erinnern, wenn da einige Wochen zwischendurch vergangen sind :)

    1794 - Niklas Natt och Dag


    steht dem Vorgänger in Nichts nach - einfach sau stark geschrieben.
    Plot, Location, Recherche... bitte mehr davon :thumbsup:

    eine dieser schwarz/gelben Diogenes Ausgaben. Sind wohl aus den 90ern.


    falls jemand in nächster Zeit diesen Maigret Fall lesen sollte, wäre ich froh über dessen Lösungsvorschlag :D

    Maigret am Treffen der Neufundlandfahrer


    das war mal ein seltsamer Fall. Fand ich sehr schwierig zu lesen, da dieser mehrheitlich aus Dialogen besteht. Manchmal wusste ich nicht wer gerade spricht, wenn mehr als zwei Personen beteiligt waren :huh:


    und dann

    Helldivers - Buch 2


    Zum Glück gibt es im 2. Teil eine Wendung, mit der ich nicht gerechnet hatte. Jetzt freue ich mich auf den 3. Teil.
    Hatte schon die Befürchtung der Stoff könnte knapp für 6 Teile sein.


    mit Maigret am Treffen der Neufundlandfahrer geht es jetzt wieder in ruhigere Fahrwasser.

    danach wechselt die geschichte wenige minuten in die vergangenheit zurück und die perspektive wechselt zu eben jenem paulo, der sich in einem anderen raum befindet. dort hört er auf seite 75:

    Was passiert bei diesem Wechsel, oder wie viele Seiten sind das?

    vielleicht bezieht sich die bemerkung: "blödsinn" ja auch darauf, dass der andere sich so seltsam ausdrückt.

    nein, so ist das sicherlich nicht gemeint.


    ich vermute, dass da eine militärische Phrase, wortwörtlich übersetzt wurde.


    aus dem Dialekt kenne ich solches auch.


    @Vicomte
    du hast auch etwas ähnliches gefunden?

    doppelte Negierung? Jetzt benötige ich den Duden :)
    eine solche Form der doppelten Verneinung ist mir noch nie untergekommen.


    im selben Buch:
    -"Ausserdem solltest du zusammen mit dem Rest des nicht unentbehrlichen Personals in den Notunterkünften sein.
    -"Nicht unentbehrlich. Blödsinn." Er lachte über die Vorstellung.


    da stimme ich zu. Blödsinn. Wer redet denn so? Passt jedenfalls nicht in ein solches Buch.


    Gruss

    Ich hoffe ich bin hier richtig.


    Bei Hell Divers 1 + 2 bin ich auf eine Phrase gestossen, die mich wahnsinnig macht ?(
    entweder bin ich zu doof und will es einfach nicht checken, oder ist das ein Übersetzungsfehler. Ich hoffe letzeres.


    "Leiten Sie die gesamte nicht unverzichtbare Energie auf die Ruder ... um." (S. 58 - Buch 2)


    müsste das nicht heissen: ...die gesamte verzichtbare Energie...


    also ich gehe davon aus, dass die ganze Energie, die nicht für die Lebenserhaltung auf dem Schiff zuständig ist, umgeleitet werden soll.


    Sorry, falls das eine alberne Frage ist, aber es macht mich verrückt. :D;)

    Sommerhaus mit Swimmingpool - Herman Koch


    Wer Ironie, Sarkasmus und schwarzen Humor gepaart mit exakten Beobachtungen unserer Spezies schätzt, ist bei diesem Holländer richtig.


    :thumbsup:

    All die Finsternis inmitten der Sterne - Bryn Greenwood


    ein weiters Highlight, dass dann in der 2020 Bilanz erscheinen wird.


    Das Buch macht mich fertig.
    Was ist richtig, was ist falsch? Wie würde "Mann" selbst in einer solchen Situation zurecht kommen? Dann bin ich ja selbst auch Vater.
    Aufregend, schockierend, herzzerreissend und wunderschön. Ich fiebere von Kapitel zu Kapitel, schaffe aber immer nur wenige davon, weil ich sie immer wieder erst verdauen muss und fast Angst vor dem Supergau habe, der wohl irgendwann kommen wird.


    Ganz grosses Kopfkino.


    Rutscht gut ins neue Jahr und meine besonderen Wünsche an Wavy und Kellen. Hoffe es kommt gut.

    meine Highlights in 2019


    • Harlan Coben - Myron Bolitar - Seine dunkelste Stunde + Der Preis der Lüge
    • F. Paul Wilson - Erweckung + Nightworld
    • Niklas Natt och Dag - 1793
    • Georges Simenon - Sechs neue Fälle für Mairgret
    • Patricia Highsmith - Der talentierte Mr. Ripley
    • Rainer Wekwerth - Das Labyrinth erwacht
    • Blake Crouch - Wayward Pines Trilogie
    • Andrew Gross - Der eine Mann
    • Lee Child - Der Ermittler


    Gruss und schöne Weihnachten allerseits