Posts by Mimi

    ja Jörg, der Mann war fleissig. Auch unter seinen verschiedenen Pseudonymen.

    aber ich suche einen neuen Autor / Buch, ein Klassiker.

    Leider werde ich wohl die meisten im Regal haben.

    Vor Jahren kam beim Fischer Verlag die 10-bändige Reihe "Fischer Crime Classics" raus. Iwie in Zusammenarbeit mit der Krimi-Couch. Zu Zeiten, in denen die Krimi-Couch noch einen Besuch wert war :rolleyes:

    War grossartig. Sollte fortgeführt werden, aber ging wohl mangels Erfolg in die Hose.

    Grossartige Bücher aus der Kinderstube des Krimis. Kann ich nur empfehlen. Die einzelnen Bücher sind heute auch nicht so einfach zu ergoogeln.

    Falls Interesse besteht, kann ich sie gerne notieren.

    Hallo Jörg


    Was ich über ihn weiss? :-)

    nicht mehr als Wikipedia.


    Habe alle Gideon Fell Bücher auf deutsch gelesen. Viele haben aber die Jahre nicht überdauert, da ich zum Teil sehr verlumpte Ausgaben gebraucht kaufen musste.

    Jetzt habe ich noch die 7 Romane aus der DuMont Reihe im Regal. Wie neu :-)

    Am besten gefallen? Vielleicht "Die Tür im Schott"

    Nicht so sehr gelungen wie alle anderen fand ich "Die schottische Selbstmordserie"


    Aber niemand konnte Locked-Room Mystery so wie er. Darum sollte er fast Pflicht für jeden Krimileser sein.


    Gruss

    Hello


    Mit Wehmut denke ich an die Zeiten zurück, als ich noch ungelesenes Material von Carr geniessen durfte.


    Genauso verhält es sich mit den Herren


    Ellery Queen und

    S . S. van Dine


    Leider werden solche Krimis (vor allem in dieser Qualität) nicht mehr geschrieben. Oder doch?


    Falls hier jemand die Reihen um Gideon Fell, Philo Vance und Ellery Queen kennt - gibt es vielleicht doch etwas vergleichbares?


    Bitte überrascht mich :)

    Hallo Frank


    Damit die Lese-Abstände nicht zu gross werden - wann können wir mit Dark Age Teil 3 und 4 rechnen? Kannst du da schon etwas dazu sagen?


    Vielen Dank und nice WE

    Hallo Frank


    Lese gerade "The best of SNAFU".

    Die Kurzgeschichte von Jeremy Robinson macht Laune auf mehr.

    Hast du die Reihe um Jack Sigler und das Schachteam mal in Erwägung gezogen?


    Gruss

    Vielen Dank für eure Antworten.


    Dann schaue ich mir mal die Tipps genauer an und siebe alle Themen raus, die mir zu nahe treten und vielleicht traue ich mich dann :)

    Die Parker-Reihe kann einfach nicht mangels Leserschaft oder Qualität in deutscher Übersetzung eingestellt worden sein. Eher eine Verschwörung.

    Die war unglaublich stark und ich kennen keinen Leser der Spannungsliteratur in meinem Alter, der Connollys Parker nicht im Regal stehen hat.

    Hallo zusammen


    Bin jetzt schon mehrmals auf diese Autorin aufmerksam gemacht worden.

    ...und wurde neugierig.


    Die junge Dame hat ja schon einiges veröffentlicht.


    Leider finde ich auf die schnelle keine Info, ob das eigenständige abgeschlossene Bücher sind, oder ob da die eine oder andere Reihe dabei ist.


    Auch würde mich der "Gewaltgrad" gemäss Festa-Skala interessieren.


    Empfehlungen?


    Weiss jemand Bescheid und will mir helfen?


    Danke im Voraus und bleibt gesund.

    Axel

    Mimi habe das Sammlerabo und aktuell kein interesse am Extinction Band. Könnte es dann gegen Portokosten Aufschlag an dich weiterleiten wenn du interesse hast.


    bin in freudiger Erwartung. Ist dein Angebot noch aktuell?

    Weiter geht es mit einem Buch, das schon länger auf dem SuB liegt: "Das Bildnis des Dorian Grey" von Oscar Wilde.

    Puh. Schwere Kost. Kam nicht klar damit.


    Cormac McCarthy - Kein Land für alte Männer