Posts by Crimson

    K. Wolfram


    Es war schon arg früh, wenigstens bei dem einen. Aber Du hast Recht, im Grunde genommen gibt es wohl keine bessere Art, abzutreten. Von dem 62jährigen weiß ich aber, durch vorherige Gespräche über das Thema "Tod", dass er gerne gewusst hätte, wenn sein Ende kommt. Ich bin da eher zwiegespalten. Einerseits wüsste ich es auch gerne, quasi um meinen Frieden zu machen, andererseits finde ich es auch gnädig, wenn man es nicht weiß. Da gehen die Geister wohl auseinander.

    So würde ich ehrlich gesagt auch gerne abtreten.

    Genau so sind in meiner Familie innerhalb eines halben Jahres 2 gegangen. Der eine 49, der andere 62. Bei beiden war das so nicht zu erwarten, keine akuten Krankheiten.

    Eigentlich wirklich eine schöne Form zu gehen, aber bei beiden einfach viel, viel zu früh. Macht es nicht gerade leicht, es als Hinterbliebener zu verarbeiten.

    Trotzdem bin ich froh, dass beide wohl keine Schmerzen hatten. Liotta war ja auch noch zu jung...toller Schauspieler, hab ihn immer gerne gesehen.

    Gerade läuft Stand by me im Fernsehen, ist für mich einer der besten Filme aller Zeiten. Was Rob Reiner aus der Novelle von Stephen King macht ist einfach perfekt. Die Atmosphäre des Films ist unfassbar dicht, es ist wunderschön und gleichzeitig wird man sich der Vergänglichkeit bewusst, was so intensiv kaum ein Werk bei mir ausgelöst hat. Außerdem wird der Film gefühlt nicht alt. Es ist eine grandios umgesetzte Geschichte.

    Oh, gerade erst gelesen, sorry Perrish. Als ich "Stand by Me" das erste mal gesehen habe, beendete ich gerade vorher erst die Novelle. Mir kam es so vor, als wäre das Buch 1:1 umgesetzt worden. Natürlich auch grandios gespielt von der hervorragenden jungen Riege. Ich glaub, ich hab den Film auch bereits ca. 10 mal (im Laufe der Jahre) gesehen. Immer wieder ein Erlebnis. Ganz toller Film.

    Leute ich hab in letzter Zeit mit großem Vergnügen die F.E.A.R. Games gezockt.

    Die fand ich auch klasse. Vor allem dieses Einschlaggeräusche bei den Feinden, wenn man sie beschossen hat ("Tack, tack, tack, tack"). Hab ich so gut gemacht nur in diesen Spielen erlebt.

    Ja es ist eine Katastrophe mit den Diktatoren aber auch die anderen Menschen sind mitschuld die Mitmachen, ich meine das Militär (Soldaten, Gerneräle) und Minister & Co. wenn die alle geschossen sich gegen Wahsinn und Massaker stellen würde, könnte so ein irrer Diktator gar nichts machen.

    Ich glaube irgendwann in der Schule habe ich mal einen Film gesehen, der im Krieg gespielt hat. Da gab es ein Erschießungskommando. Ein paar Leute wurden vor die Wand gestellt, die Soldaten legten ihre Waffen an. Ein Soldat hat daraufhin sein Gewehr weggelegt und sich auch an die Wand gestellt. Natürlich wurde er mit exekutiert.

    Und in so einer Diktatur kann man davon ausgehen, dass wenn man sich dagegen wendet, es einem mehr oder weniger genauso gehen wird. Vertraut man sich anderen an um sie zu überzeugen, werden die einen wahrscheinlich (aus Angst) ausliefern.

    ..man versucht eben zu überleben. Und das ist das Dilemma. Deshalb darf so eine Situation gar nicht erst aufkommen, weil sonst wird es sehr schwer und Helden gibt es nur sehr selten...leider.

    Ihr habt ja Recht. Bin ja auch 3 mal geimpft...aber einfach ein bisschen enttäuscht, dass man diese Seuche nicht wirklich los wird mit den Impfungen (wie es Anfangs versprochen wurde...). Sehr mir also ein bisschen nach, dass ich mich da ein wenig verbittert anhöre. Ich bin ja alles andere als ein Impfgegner, nur wünsche ich mir eben, dass sie einen potenteren Stoff entwickeln. Von Biontech und Co. hört man ja die letzte Zeit recht wenig bezüglich Entwicklung...


    Und zum Thema Krieg bin ich auch noch immer fassungslos, wie so etwas "vor der Haustür" im Jahre 2022 überhaupt noch möglich ist. Wie man jemandem so viel Macht verleihen kann, dass er über das Leben von Tausenden, Millionen bestimmen kann. Das sollte mittlerweile bereits anders geregelt sein, nicht wie König und Bauern. Wir leben ja nicht mehr im Mittelalter. Jetzt sind es eben keine Katapulte mehr, sondern Marschflugkörper und Atombomben. Gehts noch? Irgendwie hatte ich mehr von der Evolution erwartet....aber sieht so aus, als würde die Menschheit strunzdumm bleiben und sich tatsächlich irgendwann (demnächst?) selbst auslöschen. Wie gesagt, bin fassungslos, dass immer wieder so ein Vollhorst :evil: um die Ecke kommen kann und sich aufspielen darf...von denen hatten wir mittlerweile genug in der Geschichte ?( .

    Sascha


    Bin auch schon seit Anfang des Jahres geboostert. Hab mit den 3 Impfungen jetzt aber auch die Schnauze voll, zumal sie einen ja auch nicht wirklich schützen (vor schweren Verläufen wird gemunkelt, hoffentlich stimmt es). Aber wenn ich geimpft bin, möchte ich auch gerne vor der Erkrankung geschützt sein und das ist hier ja scheinbar nicht wirklich der Fall, jedenfalls höre ich immer von erkrankten Personen, die bereits 2 oder sogar 3 Impfungen hinter sich haben. Dann der Umstand, dass diese Omikron-Variante ja nicht so lethal ist, wie andere Varianten und schon kann man sich den Sinn der Impfungen ausmalen.

    Stand jetzt hab abgeschlossen mit Impfungen. 3x war schon mindestens 1x zuviel. Ihre 4., 5. oder 6. Impfung können Sie sich jetzt ja selbst in den Allerwertesten geben. Bis dahin hat uns sowieso schon der Fallout geschnappt, bei den derzeitigen Entwicklungen;-)

    ...oh, ich merke gerade, bin heute wieder besonders positiv gelaunt :D;)

    Trotzdem gut, dass Du es gemacht hast :thumbup:

    Im Forum hat er damals ja "offiziell" eine Auszeit angekündigt. Fand das auch schade, er war immer eine tolle Bereicherung und interessant zu lesen. Komisch aber, dass man ihn sonst auch nicht mehr erreicht... ?(

    Ich leider auch nicht. Die meisten Autorennamen sind mir auch fremd (bzw. uninteressant für mich). Mag sein, dass das alles super Typen sind, die einem imponieren, aber irgendwie ist das alles so gar nicht meine Richtung.

    Vielleicht würdest Du eher Gleichgesinnte in einem intellektuellerem Forum treffen, wo sich die Mühe auch lohnen würde, so viel "mitzuteilen". Du bist als Mensch bestimmt ein guter Kerl, mit dem man bestimmt mal gerne

    ein Bier trinken würde....aber Deine Beiträge lese ich zum großen Teil schon lange nicht mehr, Jörg...einfach, weil sie mich nicht interessieren und es alles "too much" ist.


    Mag sein, dass nur ich das so empfinde, trotzdem wollte ich Dir das mal mitteilen, weil es mir irgendwie leid tut, dass Du Dir immer so viel Mühe mit Deinen Beiträgen gibst, es mir aber so vorkommt, als wärst Du hier irgendwie im falschen Forum, weil die Leute hier andere Buchinteressen haben.


    Also nichts für ungut, ich meine es nicht böse.


    Frohe Ostern ;):thumbup:

    Auch das zweite Buch war richtig gut, jetzt mache ich weiter mit "The Extinction Cycle" - Buch 3 von Nicholas Sansbury Smith.


    Erfinder eines neuen Genres finde ich zwar zu hochtrabend. Bücher mit ähnlichen "Rezept" habe ich im Zombie/Endzeit-Genre doch schon so einige gelesen...nichtsdestotrotz ist es eine

    richtig gelungene Serie.

    Blackrainbow96


    Ich bleib beim Durchschalten von den "normalen Programmen" auch immer bei solchen Sendungen hängen (vorwiegend Medical Detectives..). Und dann guckt man diesen Fall noch, dann den danach usw. Ist irgendwie ein Zwang ^^ . Ist meistens echt gut inszeniert, geschrieben von dem echten Leben.

    Corona hatte ich und kaum Symptome. Panikmache zieht bei mir nicht.

    Ob das die 6,15 Millionen Corona-Tote auch so sehen würden? Man weiß es nicht...sie können sich nicht mehr dazu äußern ;)

    Frank Festa


    Ich bin gerade dabei Extinction Cycle (Band 1) von Nicholas S. Smith zu lesen. Richtig gut geschrieben, gefällt mir. Davon habe ich mittlerweile alle Bände gekauft (7 Stück). Da es von dem guten Mann aber noch weitere "Serien" bei Festa gibt, die mich wahrscheinlich später interessieren könnten (Hell Divers, Dark Age), wollte ich mal nachhören, wie lange die voraussichtlich als Ebooks verfügbar sein werden. Nicht, dass wegen dem Auslaufen von Rechten, plötzlich diese Serien aus dem Programm verschwinden werden. Bitte um kurze Info:-)