Beiträge von Crimson

    ...und mir gesagt, wenn Schluss dann Schluss...aber gegen Eingebungen kann man wenig tun.

    Hatte auch schon solche Vorhaben, aber irgendwie würde mir dann doch etwas fehlen. Naja, mal schauen...irgendwann mal ^^ . So ein kleines Laster braucht man doch ;) :thumbup:

    "Ein Zombie kommt selten allein" von Rich Restucci war zwar ganz schön und lustig zu lesen, hat aber mitten in der Geschichte aufgehört. So etwas liebe ich ja <X , zumal es den zweiten Teil (noch?) nicht gibt.


    Ich lese jetzt "Zombie Rules" von David Achord. Das ist ja mal wirklich eine sehr gelungene Story. Coming of Age mit Zombies gewürzt und ein so richtig guter Schreibstil? Was will man mehr? Ich liebe ja Zombiegeschichten (hat der ein oder andere sicher schon bemerkt ^^ ), man weiß aber nie so genau, was einen erwartet. Hier bin ich sehr positiv überrascht, kann ich jedem empfehlen (nicht nur denen, die auf Zombiegeschichten stehen...).

    Vorsicht! Auch "Zombie Rules" ist eine Serie. Hier handelt es sich lediglich um den ersten Teil einer Serie (es gibt 8 Teile oder mehr). Nur der erste Teil ist (bisher oder für immer?) übersetzt. So etwas brauche ich nicht wirklich, auch wenn der Teil wirklich gut war, endet er mitten in der Geschichte ohne irgendeinen Abschluss <X .


    Jetzt lese ich "Todesmärchen" von Andreas Gruber :thumbup: .

    Speziell Cersei. Keine Ahnung ob die in der Serie auch so eine "unnette Frau" war - hab das nie gesehen.

    Oh, ja. Eine richtig, abstoßende Hexe. Perfekt besetzt und gut gespielt.


    Ich hab mir die komplette Serie als Blu-Ray-Box gegönnt. Bin aber erste bei Staffel 4 angekommen (also bitte nicht spoilern, diejenigen, die es schon komplett gesehen haben). Hat zwar gedauert, bis man in die Serie reingekommen ist, aber dann ist sie tatsächlich großartig :) :thumbup:

    "Ein Zombie kommt selten allein" von Rich Restucci war zwar ganz schön und lustig zu lesen, hat aber mitten in der Geschichte aufgehört. So etwas liebe ich ja <X , zumal es den zweiten Teil (noch?) nicht gibt.


    Ich lese jetzt "Zombie Rules" von David Achord. Das ist ja mal wirklich eine sehr gelungene Story. Coming of Age mit Zombies gewürzt und ein so richtig guter Schreibstil? Was will man mehr? Ich liebe ja Zombiegeschichten (hat der ein oder andere sicher schon bemerkt ^^ ), man weiß aber nie so genau, was einen erwartet. Hier bin ich sehr positiv überrascht, kann ich jedem empfehlen (nicht nur denen, die auf Zombiegeschichten stehen...).

    Procyon


    Der Mann hat aber auch Ohrwürmer im Programm...ich bekomme seit Tagen "Griftwood" nicht aus dem Kopf. "Are you righteous?" "YES!" :D ...hahaha. Wirklich geile Songs :thumbup:

    Ursprünglich waren alle 6 Bände geplant und deshalb haben viele die Reihe angefangen.

    Auf so etwas kann man sich nie verlassen. Deshalb kaufe ich solche Serien immer erst, wenn sie abgeschlossen sind (so hab ich es z.B. auch bei Extinction Cycle gemacht...und so hätte ich es auch mit Hell Divers gemacht, jetzt natürlich nicht mehr). Wenn natürlich jeder so denken würde, hätten wohl keine Serien einen Abschluss, weil die ersten Bände keiner kaufen würde :D ;) .

    Procyon


    Bin ja bereits seid (hab ich extra so geschrieben, um euch zu ärgern ^^ ..ich weiß, dass manche das so richtig hassen ;) ) 15 Jahre dort Kunde. Natürlich gab es hier und da mal ähnliche Situationen. Aber ich konnte mich immer darauf verlassen, dass alles zu meiner Zufriedenheit geregelt wird. In Sachen Kundenservice und Kundenzufriedenheit ist dieser Betrieb tatsächlich beispiellos.

    Ich bin normalerweise aus Prinzip eher ein Nörgler bei solchen übergroßen Riesen, aber hier kann ich tatsächlich auch nichts finden, was es rechtfertigen würde. Hoffentlich bleibt das immer so, weil ja eigentlich konkurrenzlos :S .

    Hab Dark Souls 2 auf der PS4 Pro durchgespielt. Für Fantasy-Rollenspiel-Liebhaber wahrscheinlich eins der besten Games überhaupt. Hatte bis zum Schluss großen Spaß und der Schwierigkeitsgrad war manchmal extrem, aber es war immer fair geblieben. Wie gesagt, habe es ohne Cheats oder Tricks durchgespielt.


    Spiele jetzt "The Last of US" Remastered auf der PS4 Pro. Das wurde ja mit einem Extra-Patch für die PS4 Pro angepasst, so dass man es perfekt auf einem 4K-Fernseher genießen kann. Macht wirklich großen Spaß und ist eine Augenweide. Beeindruckend, mit dem richtigen Equipment und viel mehr geht auf der Pro nicht.

    Ich glaube manchmal dass zuviel Geld und Macht die Leute irgendwie im inneren verseucht oder so. Anders kann ich mir das Verhalten von vielen die ganz oben mitspielen einfach nicht erklären.

    Deshalb sind die wahren Könige auch die, die genug Geld haben, um keine Existenzängste haben zu müssen und gerade mal so mächtig sind, um ihr eigener Herr zu sein :thumbup: .

    Nicht auszudenken, was möglich wäre, wenn das jemand mit Verstand und einer Strategie im Verborgenen arrangieren würde.

    ...und ich dachte, das wäre längst Realität ;)


    Oder einfach nicht krank werden. Wenn ich hinter das Geheimnis gekommen bin, weshalb mich seit einer halben Ewigkeit nichts mehr befällt, obwohl alles um einen herum hustet und rotzt, verrate ich es vielleicht.

    Vorsicht. Genau das war meine Rede...und abends vor dem Fernseher hat es mich dann umgehauen. Kein Witz. Über so etwas spricht man nicht, sonst bekommt man eine von oben reingehauen :D ;)

    Und ja mich hat's erwischt, bis jetzt noch kein Fieber aber n ziemlichen Husten.

    Mich auch. Bin jetzt aber schon 8 Tage am knabbern. Hatte 4 Tage am Stück davon 39 Grad Fieber. Das bin ich jetzt aber bereits 2 Tage los, ich fühle mich aber immer noch scheiße;-) Bin irgendwie so müde und schlapp, habe noch immer Schnupfen und tief sitzender Husten. Grippe, wie aus dem Lehrbuch <X . Wüsche Dir Gute Besserung und einen guten Verlauf (ohne Fieber, denn das macht einen wirklich alle).

    Leser gerade "Ein Zombie kommt selten allein" von Rich Restucci. Nachdem ich den "Extinction Cycle" von Nicholas Sansbury Smith beendet habe, kommt mir der Schreibstil von Restucci zwar klar schlechter vor, ich werde aber trotzdem sehr gut unterhalten. Extinction Cycle war ne super Serie, aber zum Schluss ist es mir mit der "Monstervielfalt" einfach too much geworden. Wäre er bei den "Abartigen" alleine geblieben, hätte es mir bestimmt noch mehr Spaß gemacht, ist aber wohl Geschmackssache;-)

    Procyon


    Hab "Ghost" gerade erst für mich entdeckt und finde die richtig stark. "Spillways" und "Square Hammer" waren meine ersten beiden Songs, die ich von der Band gehört habe und stellte mir eigentlich mehr eine "Hair-Metal" Band o.ä. unter den Jungs vor ^^ . Das Video von "Spillways" hat mich dann aber eines Besseren belehrt ;) . Die sehen eigentlich wie eine Black-Metal Band aus ^^ (und haben auch eine solche Gesinnung, was man bei diesen melodischen, fast Pop-angehauchten Songs keineswegs annehmen würde). Sehr, sehr interessante Band, die mir viel zu lange entgangen ist ;) .

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Bei dem Musikabo hast Du, glaub ich, eine Auswahl von ca. 100 Mio Titel. Bei Prime Music war das bisher immer eine Auswahl zwischen 2 Mio Titel. Die konnte man frei anwählen, abspielen und in seine Playlist packen (und auch vor- bzw. zurückspulen, wenn man es gerade mal gebraucht hat)...diese 2 Mio Titel waren aber von der Quali auf 128kbits limitiert (Du kannst dann wahrscheinlich wesentlich höhere Qualis wählen, mit Deinem Abo). Für die paar Playlisten von mir, hat mir das auch gereicht. Hab es nicht so wirklich viel benutzt, wegen den Gründen aus meinem vorigen Posting.


    Jetzt haben sie die Auswahl in Prime Music auch auf 100 Mio Titel erweitert, diese sind aber nur in Zufallswidergabe abspielbar. Dein Musikgeschmack wird bestimmt und Dir werden dann meistens irgendwelche "vorgeschlagene" Titel serviert und das Lied, das Du hören möchtest, hörst du vielleicht irgendwann mal durch Zufall...oder nie. Ist jetzt eben eigentlich genau wie Radio. Wählst Du Deine Playlist an, werden Dir auch "vorgeschlagene" Titel abgespielt und Deine Playlist eigentlich ignoriert.

    Naja, was solls, haben sie eben verbockt...wurde aber auch nicht wirklich viel von mir genutzt. Aber ist halt wieder ein Rückschritt, wie bei fast allem in unserer heutigen Zeit. Wäre schön, wenn es mal wieder in die andere Richtung gehen würde.