Matthew Delaney

  • Ich halte den Erstling - Roman "Dämon" von Matthew Delaney für eines der Highlights in

    meiner Liste der besten Horror-Romane die ich je gelesen habe !

    Leider gibt es von diesem Autoren nur einen mäßigen Nachfolgeroman "Golem", scheinbar sonst nichts Neues.

    Schade, "Dämon" ist wirklich ein Knaller zwischen Horror und Thriller, kann ich nur weiter empfehlen!

    Gibt es für wenig Geld in verschiedenen Ausführungen HC o. TB zu kaufen ! Viel Spaß damit!

  • Hab den Roman damals auch gelesen. Fand ihn auch sehr gelungen. Ich weiß jetzt nicht genau, ob die Verfilmung mit Denzel Washington genau die zu dem Buch ist, aber die Thematik ist eigentlich exakt die Gleiche:


  • delaneys buch wurde noch nicht verfilmt, obwohl die filmrechte vergeben sind.

    es gibt ähnlichkeiten der stories.

    "Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist." =O

    Yves Klein (1928-1962)

  • Auch der Titel ist gleich und ich glaube, die Filmrechte wurden auch an dieselbe "Fabrik" geliefert. Deshalb hoffe ich, dass diese nicht nur dem Ärger aus dem Weg gehen wollten, den eine solch große Ähnlichkeit zwangsläufig mit sich führen könnte..und irgendwann noch eine richtige Verfilmung des Buchstoffs folgen wird.

    Manchmal haben die Verfilmungen der Filmrechte für Bücher aber auch fast nichts mehr mit dem Buch zu tun. Z.B. bei "World War Z". Wer, wie ich, das Buch gelesen hatte, konnte fast gar nichts davon in dem Film wiederfinden. Obwohl ich hier das Buch von Brooks gut fand, aber den Film mit Pitt nicht weniger gut.

  • delaneys buch "dämon" ist im us-original 2003 erschienen - der film "dämon" flimmerte erstmals

    1998 (drehbuch & produktion: nicholas kazan) in den us-kinos.

    "Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist." =O

    Yves Klein (1928-1962)

  • Jörg ich staune immer wieder über dein fundiertes Wissen, natürlich hat der Film Dämon mit dem Roman keine

    Übereinstimmungen außer dem Titel. Der Roman ist um Klassen besser, was den Spannungsbogen angeht!

    Für mich ist er eine Perle innerhalb der Horrorliteratur, hat alles was ein wirklich geiler Roman braucht und das von A-Z!