Eure Top 10 Horrorfilme

  • Hallo an alle,


    ich habe mir gedacht das wir einen Thread mit unseren (subjektiven) Top 10 Horrorfilmen starten könnten.


    Man könnte sogar noch unterteilen in "klassische Horrorfilme" und "Splatter".


    Hättet Ihr Lust oder ist das kindisch?? Kann man sich überhaupt festlegen? Schwanken die Meinungen zu oft....


    Ich freue mich auf Eure Antworten...!!!

  • Mhm, mal sehen ...
    Da brauch ich ein wenig Zeit für glaub ich!
    Aber eine gute Idee, Hans Peter, dafür :thumbup:

    I saw the best minds of my generation, starving hysterical naked
    dragging themselves through the negro streets at dawn looking for an angry fix
    ________________


    Allen Ginsberg: Howl

  • Gute Idee Hans Peter. Die klassischen Sachen sind ja nicht ganz so mein Ding, aber ab den späten 70ern bin ich auch dabei. Mal sehn, wenn ich da Zeit für hab, werde aber meine Meinung kundtun :)


    Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten ;)


  • Okay,


    10. Saw (lediglich 1-3 :D)
    9. Poltergeist
    8. Mondo Cannibale
    7. Dawn of the Dead
    6. Psycho (natürlich der alte, was denkt ihr denn? ;))
    5. Shining (Kubrick-Version)
    4. 28 Days Later
    3. Tanz der Teufel (nicht das Remake!! die original-trilogie! :D)
    2. Muttertag
    1. Nigtmare on Elm Street (ich mag ja eigentlich alle Teile, aber eher die ersten beiden - das Reboot nicht!! :( :cursing: )


    Und nein, Freitag der 13. ist nicht dabei, die Reihe hätte platz 11 gekriegt :)


    Jetzt ihr!

    I saw the best minds of my generation, starving hysterical naked
    dragging themselves through the negro streets at dawn looking for an angry fix
    ________________


    Allen Ginsberg: Howl

  • deine idee hans-peter geistert mir durch den kopf. dein vorschlag
    zur subjektiven darlegung gefällt mir am meisten. mit manchen
    filmen ( wie etwa auch büchern ) und ihrer geschichte lebt man
    jahrzehntelang und sie sind klassiker z.b. meiner eigenen welt,---
    es ist dies keine wertung als wissenschaftler oder journalist.
    im gegensatz zu meinem sohn ist meine dvd-sammlung auch eher
    regisseur-bezogen...


    diskurse über die stellung des films in der historie an sich sind
    wohl reizvoll, aber hier nicht relevant. gut so. werde bald meine
    topten abliefern. :)

    "Hoffentlich wird es nicht so schlimm wie es schon ist!"

    Karl Valentin (1882 - 1948).

  • Ich überleg grad ein bißchen. Nicht einfach. Erst recht nicht da eine Reihenfolge festzulegen :wacko:


    Na, ja wird eine Weile dauern ;)


    Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten ;)


  • meine topten der horrorfilme
    1. die fürsten der dunkelheit -regie: john carpenter (1987)
    2. dawn of the dead -r: george a.romero (1978 )
    3. die neun pforten -r: roman polanski (1999)
    4. hellbound, hellraiser II -r: tony randel (1988 )
    5. die wespenfrau -r: roger corman (1959)
    6. die farbe -r: huam vu (2010 )
    7. blue velvet -r: david lynch (1986 )
    8. may. schneiderin des todes -r: lucky mckee (2002)
    9. jenifer -r:dario argento (2005)
    10. jack ketchums evil -r:gregory m. wilson (2007)

    "Hoffentlich wird es nicht so schlimm wie es schon ist!"

    Karl Valentin (1882 - 1948).

  • Hey


    01 Ein Zombie hing am Glockenseil
    02 I spit on your grave ( original )
    03 2001 Maniacs
    04 Dawn of the dead ( original )
    05 The Hills have eyes ( Remake )
    06 Tanz der Teufel ( original )
    07 Alien
    08 Cannibal Holocaust
    09 A nightmare on Elm Street
    10 The Last house on the left ( original )


    Da blieb einiges auf der Strecke.


    Yes Sir

    Bond: Wer würde wohl für meinen Tod eine Million Dollar bezahlen? M: Eifersüchtige Ehemänner, wütende Chefs, verzweifelte Schneider…die Liste ist endlos! –


    Der Mann mit dem goldenen Colt


    Tanaka: "In Japan kommen die Männer zuerst, die Frauen als zweite!" Bond: "Hier werde ich mich einmal zur Ruhe setzen!"


    Man lebt nur zweimal, 1967

  • Eigentlich ist es ja unmöglich, eine Top 10 zu erstellen. Ich komme schon auf 20 - 30 oder mehr Titel, die mir super gefallen und welche ich empfehlen würde und da habe ich mich noch nicht mal intensiver mit meiner DVD/BD Sammlung befaßt. Da sind mir ganz sicher einige gute Filme entfallen, abgesehen von denen, welche ich eh schon streichen mußte, um auf zehn Stück zu kommen. Von daher ist das auch eine Momentaufnahme, welche in einem Monat (sowohl Reihenfolge, als auch Filmauswahl) durchaus anders aussehen kann.


    01. Woodood-Schreckensinsel der Zombies - Lucio Fulci/1979
    02. Hellraiser 2 - Tony Randel/1988
    03. Inside - Alexandre Bustillo, Julien Maury/2007
    04. Dream Home - Edmond Pang Ho-Cheung/2010
    05. City of the Living Dead - Lucio Fulci/1980
    06. I spit on your Grave (Remake) - Steven R. Monroe/2010
    07. Braindead - Peter Jackson/1992
    08. Über dem Jenseits - Lucio Fulci/1981
    09. Zombie - Georg A.Romero/1978
    10. Freddy vs. Jason - Ronny Yu/2003


    Natürlich stehen gleich drei Fulci Filme in meiner Liste, ist aber dem Umstand geschuldet, daß ich seit Anfang der 90er (vorher gabs die hier leider nicht) ein großer Fan von ihm bin, auch wenns für viele nur hirnloser Splattermist ist. Desweiteren gefallen mir auch mehr die blutigeren Streifen, obwohl mir natürlich Filme wie The Grudge, Psycho und Co. auch zusagen.


    Ian McCulloch (Woodoo) habe ich übrigends vor ein paar Jahren auf dem Weekend of Horrors getroffen und da auch ein Foto mit ihm machen lassen, welches seitdem einen Ehrenplatz an meiner Wand hat :love::thumbup:


    Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten ;)


  • g.romeros "zombie" ist gleich us-originaltitel: dawn of the dead von 1978.
    ich hatte lange zeit gedacht zombie sei ein ganz anderer film, irgendwo,
    prä.internet, las ich mal, dies sei der film mit den meisten unterschiedlichen
    filmtiteln weltweit. ich hab die österreichische dvd- uncut-version, inzwischen
    ist er ja auch in d ungeschnitten zu haben :)


    meine topten ist seit 2011 so ^^

    "Hoffentlich wird es nicht so schlimm wie es schon ist!"

    Karl Valentin (1882 - 1948).

  • Ja ist ordentlich schwierig das ganze auf 10 Filme zu begrenzen.


    Da blieben Filme wie New York Ripper oder Suspira und und und unerwähnt obwohl sie es sicher verdient hätten Einzug in die Top Ten zu halten.


    Yes Sir

    Bond: Wer würde wohl für meinen Tod eine Million Dollar bezahlen? M: Eifersüchtige Ehemänner, wütende Chefs, verzweifelte Schneider…die Liste ist endlos! –


    Der Mann mit dem goldenen Colt


    Tanaka: "In Japan kommen die Männer zuerst, die Frauen als zweite!" Bond: "Hier werde ich mich einmal zur Ruhe setzen!"


    Man lebt nur zweimal, 1967

  • ich mach auch mal mit.
    1.A nightmare on Elm Street
    2. saw
    3. dawn of dead (remake und original )
    4. halloween
    5. freitag der 13
    6. texas chainsaw masacre(remake und original sind beide gut)
    7. the hill have eyes (remake und original)
    8. blair witch project (hab mich ich als kind gefürchtet :thumbsup: )
    9. the devil reject/haus der tausend leichen
    10.eden lake
    das wäre es grob. wobei es echt schwierig ist. ich könnte noch 20-30 filme eufzählen die echt genial sind.

  • Ich glaube, selbst bei einer 100-Filme-Liste hätte ich noch nicht alles genannt :D

    I saw the best minds of my generation, starving hysterical naked
    dragging themselves through the negro streets at dawn looking for an angry fix
    ________________


    Allen Ginsberg: Howl

  • g.romeros "zombie" ist gleich us-originaltitel: dawn of the dead von 1978.


    Das ist mir schon klar Jörg, habe immer die Titel genommen, welche mir gefallen, bzw. gerade so einfielen ;)


    inzwischen ist er ja auch in d ungeschnitten zu haben :)


    Ist er schon lange, aber eben nicht offiziell und erst recht nicht mit FSK oder wenigstens SPIO Freigabe. DotD ist in der ungeschnittenen Fassung mit allen Goreszenen nach wie vor hier indiziert/beschlagnahmt.


    Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren


    Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten ;)


  • Ist er schon lange, aber eben nicht offiziell und erst recht nicht mit FSK oder wenigstens SPIO Freigabe. DotD ist in der ungeschnittenen Fassung mit allen Goreszenen nach wie vor hier indiziert/beschlagnahmt.


    Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren


    da hast du recht. das weiß ich auch ganz sicher. in deutschland ist der nach wie vor indiziert. leider. ich hab hier auch ne zensierte version hier weil ich meinte es wäre die uncut fassung, was übrigens auch drauf steht. aber dem ist nicht so da gehen immer noch über 15 minuten ab. finde ich echt blöd würde ihn gerne mal komplett uncut sehen wollen